Onlinekatalog zur 46. Auktion Aerophilatelie als Sonderauktion für Ballon Monté 1870/71, Ballonpost Pro Juventute Österreich und Flugpost Irland

Auktionskatalog als PDF herunterladen

„Very special und Großartig!“

Sehr geehrte Damen und Herren,

als ich bei den Vorbereitungen zu dieser Auktion einem langjährigen Sammlerfreund die zur Versteigerung kommenden Lose zeigte kommentierte er die einzelnen Stücke immer wieder mit diesen Worten und beschrieb damit zutreffend meine Geschäftslogik:

Als Spezialist nur für Aerophilatelie (hier aber für alle Gebiete!) bin ich in der Lage Ihnen seltene Einzelbelege und Sammlungen anzubieten welche anderweitig in vielen Fällen „weder für Geld noch gute Worte“ beschaffbar sind! Mit meinen gedruckten Katalogen und der informativen Homepage erreiche ich weltweit die in Frage kommenden Sammler. So entstand im Laufe der letzten 19 Jahre bei AEROPHILATELIE-PALMER der zentrale Marktplatz für Verkäufer und Käufer von Luftpost!

Abgesehen davon kann ich aufgrund günstiger Kostenstrukturen Einzellose bereits ab ca. 30 € Ausrufwert anbieten und damit den Wünschen vieler Sammler entgegen kommen. Auktionshäuser für Philatelie im Allgemeinen verlangen häufig 100 € Mindestausruf...

Mit dieser 46.Auktion präsentiere ich etwa 550 Ballonpostbelege, von der Klassik aus den Jahren 1870/71 bis hin zu einem wahren „El Dorado“ der Pro Juventute Österreich. Hier kommt eine Fülle von Belegen zum Angebot die nicht nur enorm selten und gesucht sind, sondern einfach auch wunderschön, dekorativ und in bester Erhaltung! Hinzu kommt noch ein kleiner, aber feiner Teil der beliebten Flugpost Irlands.

Damit Sie diese Gelegenheit in vollem Umfang wahrnehmen können empfehle ich entweder eine persönliche Teilnahme an der Auktion oder die frühzeitige Gebotsabgabe über den Onlinekatalog. Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Johannes E. Palmer

Um Wortteile zu finden geben Sie diese bitte mit * in die Suchmaske ein. Beispiel 'Zwilling*'
Los-Nr. Flugpost Europa ab 1945 (ohne A,CH,D) Ausruf Zuschlag
26 Katalognummer: 74.04.06-Norw. SP
06.04.74: LH EFBf Düsseldorf-Dublin ab Schiffspost M/S PRINSEESE RAGNHILD mit TSt Kiel und R1 "Paquebot" auf Norwegen-Frankatur. Typische Ferdi Volk-Rarität!
€ 28
€ 28
27 Katalognummer: 74.04.06-Österrei
06.04.74: LH EFBf Düsseldorf-Dublin ab Gmünd/A mit Weltraum-SSt "ERSTE MERKURSONDE - WERBESCHAU"
€ 28
€ 28
28 Katalognummer: 74.04.06-R Guerns
06.04.74: LH EFBf Dublin-Düsseldorf ab Guernsey!
€ 38
€ 44
29 Katalognummer: 74.04.06-R Island
06.04.74: LH EFBf Dublin-Düsseldorf ab Reykjavik/ISLAND = sehr seltene Zuleitung von Ferdi Volk
€ 35
€ 35
30 Katalognummer: 74.04.06-R Jersey
06.04.74: LH EFBf Dublin-Düsseldorf ab Jersey. R!
€ 38
€ 38
31 Katalognummer: 74.04.06-R Schiff
06.04.74: LH EFBf Dublin-Düsseldorf ab Schiffspost M.V."MÜNSTER"/OFF.No.400690/G.T.4066.7 N.T. 1751.73/I.H.P. 11400./DUBLIN.". RR!!
€ 68
€ 68
32 Katalognummer: 74.04.06-R UNO NY
06.04.74: LH EFBF Dublin-Düsseldorf ab UNO New York auf SoU Düsseldorf-Dublin. In jeder Hinsicht selten!!
€ 68
€ 68
33 Katalognummer: 74.04.06-R Vatika
06.04.74: LH EFBf Dublin-Düsseldorf auf SoU Düsseldorf-Dublin ab Citta del Vaticano. In jeder Hinsicht selten!
€ 48
€ 48
34 Katalognummer: 74.04.06-Schweiz
06.04.74: LH EFBf Düsseldorf-Dublin ab Wallisellen/CH (als seltener Aufgabeort mit Werbe-MSt "GEMEINDEHAUS")
€ 38
€ 38
35 Katalognummer: 74.04.06-UNO GZSK
06.04.74: LH EF Düsseldorf-Dublin ab UNO New York auf GZSK portogerecht mit BeSt blau beidseitig!
€ 48
€ 48
36 Katalognummer: 74.04.06-UNO N.Y.
06.04.74: LH EFBf Düsseldorf-Dublin ab UNO New York mit TSt Düsseldorf und ASt Dublin rs. Seltene Volk-Aufgabe!
€ 48
€ 48
37 Katalognummer: 74.04.06-Zypern
06.04.74: LH EFBf Düsseldorf-Dublin ab Nicosia/ZYPERN
€ 35
€ 35
Los-Nr. Ballonpost Europa (ohne A, CH, D) Ausruf Zuschlag
38 Katalognummer: # 02 V.d.Florence
25.09.1870: VILLE DE FLORENCE, Pilot Gabriel MANGIN, Passagier M.LUTZ. BPBf ab Rue St.Lazare 23.09.70, 4.Leerung und ASt Beaumont de Lomagne 29.09.70. Ladung nur 150kg Post, 3 Brieftauben und
€ 190
39 Katalognummer: # 03 ETATS UNIES
29.09.1870: Start 10:15 Gasfabrik de la Vilette, Ballonführer Louis GODARD d.Ä. BPBf ab Rue d`Enghien, 6.Leerung. Ladung 85kg Post, 4 Brieftauben. Hier mit MeF 10C. und Inlandsdestination sowie
€ 150
40 Katalognummer: # 03 Etats-Unis
29.09.1870: LES ETATS UNIES, Start 10:15 Gasfabrik de la Villette, Ballonführer Louis GODARD d.Ä., Passagier COURTIN; Landung 13 Uhr bei Magnanville (Seine et Oise, ca. 60 km von Paris. BPBf ab
€ 130
41 Katalognummer: # 06 A.B. Belgien
07.10.1870: ARMAND BARBÉS, Pilot Alexandre TRICHET, Passagiere Léon GAMBETTA & Eugene SPULLER, Start 11:10 Place St.Pierre Montmartre, Landung 14:45 Bois de Favier,Epineux in einer Baumkrone in
€ 250
42 Katalognummer: # 09 WASHINGTON
12.10.1870: LE WASHINGTON, Start 08:30 Gare d`Orleans, Katastrophenlandung um 11:30 bei Carniéres, 160km von Paris entfernt. Pilot Albert BERTAUX, Passagier Albert LEFAIVRE und Louis van
€ 130
€ 100
43 Katalognummer: # 12 JEAN BART 1
14.10.1870: LE JEAN BART NO.1, Start 13:15 Gare d`Orleans, Pilot Albert TISSANDIER, Passagiere Victor FERRAND & Arthur RANC, Landung nach knapp 4 Stunden nördlich von Nogent sur Seine(Aube) mit
€ 120
44 Katalognummer: # 13 JULES FAVRE
16.10.1870: LE JULES FAVRE NO.1, Pilot Louis MUTIN-GODARD, Passagiere M.MALAPERT-RIBOT und C.BUREAU, Start 07:00 Gare d`Orleans, Landung nach 5 Stunden Fahrt bei Froid Chapelle in Belgien, ca.
€ 160
€ 170
45 Katalognummer: # 14 JEAN BART 2
16.10.1870: LE JEAN BART NO.2, Pilot Henri LABADIE, Passagiere J.DAVY und P-C.BARTHÉLÉMY, Start 09:15 Gare d`Orleans, Katastrophenlandung nach 5 Stunden Fahrt in Belgien, ca. 300km von Paris
€ 120
€ 120
46 Katalognummer: # 16 LE FAYETTE
19.10.1870: LE FAYETTE, Pilot L.JOSSEC, Passagiere A.DUBOST & G.PRUNIERES, Start 09:10 Gare d`Orleans, Landung 11:30 ca.200 km von Paris entfernt mit 350kg Post und 6 Brieftauben. BPBf mit EFr 20
€ 170
€ 170
47 Katalognummer: # 19 VAUBAN
27.10.70: BPBf ab Rue des Feuillantines, étpile 38 mit Ballon VAUBAN, Pilot GUILLAUME, Passagiere REITHINGER & CASSIERS. EFr 20C. für Inlandsdestination. Der Ballon landete auf besetztem Gebiet
€ 200
€ 200
48 Katalognummer: # 21 COLO.CHARRAS
29.10.1870: COLONEL CHARRAS, BPBf ab Les Batignolles 27.10.70, 7.Leerung mit ASSt.Genis de Saintonge(Charente) 2.11.70. Pilot Ferdinand GILLES, Start 12:00 Gare du Nord, Landung nach 4-1/2h Fahrt
€ 160
49 Katalognummer: # 22 FULTON
02.11.1870: FULTON, Pilot Le GLOARNEC (starb 8 Tage später an Lungenentzündung), Passagier E.CEZANNE, Start 08:45 Garde d`Orleans, Landung nach 14 Stunden Fahrt Chanzeaux(CHOLET). Lettre-Journal
€ 160
€ 160
50 Katalognummer: # 23 FERDI.FLOCON
04.11.1870: FERDINAND FLOCON, Pilot G.VIDAL-LOISSET, Passagiere Abel LEMERCIER DE JAUVEL, Start 09:00 Gare du Nord, Landung 16:00 Les Pierres Blanches mit 150kg Post, 6 Brieftauben und
€ 130
€ 140