Onlinekatalog zur 46. Auktion Aerophilatelie als Sonderauktion für Ballon Monté 1870/71, Ballonpost Pro Juventute Österreich und Flugpost Irland

Auktionskatalog als PDF herunterladen

„Very special und Großartig!“

Sehr geehrte Damen und Herren,

als ich bei den Vorbereitungen zu dieser Auktion einem langjährigen Sammlerfreund die zur Versteigerung kommenden Lose zeigte kommentierte er die einzelnen Stücke immer wieder mit diesen Worten und beschrieb damit zutreffend meine Geschäftslogik:

Als Spezialist nur für Aerophilatelie (hier aber für alle Gebiete!) bin ich in der Lage Ihnen seltene Einzelbelege und Sammlungen anzubieten welche anderweitig in vielen Fällen „weder für Geld noch gute Worte“ beschaffbar sind! Mit meinen gedruckten Katalogen und der informativen Homepage erreiche ich weltweit die in Frage kommenden Sammler. So entstand im Laufe der letzten 19 Jahre bei AEROPHILATELIE-PALMER der zentrale Marktplatz für Verkäufer und Käufer von Luftpost!

Abgesehen davon kann ich aufgrund günstiger Kostenstrukturen Einzellose bereits ab ca. 30 € Ausrufwert anbieten und damit den Wünschen vieler Sammler entgegen kommen. Auktionshäuser für Philatelie im Allgemeinen verlangen häufig 100 € Mindestausruf...

Mit dieser 46.Auktion präsentiere ich etwa 550 Ballonpostbelege, von der Klassik aus den Jahren 1870/71 bis hin zu einem wahren „El Dorado“ der Pro Juventute Österreich. Hier kommt eine Fülle von Belegen zum Angebot die nicht nur enorm selten und gesucht sind, sondern einfach auch wunderschön, dekorativ und in bester Erhaltung! Hinzu kommt noch ein kleiner, aber feiner Teil der beliebten Flugpost Irlands.

Damit Sie diese Gelegenheit in vollem Umfang wahrnehmen können empfehle ich entweder eine persönliche Teilnahme an der Auktion oder die frühzeitige Gebotsabgabe über den Onlinekatalog. Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Johannes E. Palmer

Um Wortteile zu finden geben Sie diese bitte mit * in die Suchmaske ein. Beispiel 'Zwilling*'
Los-Nr. Ballonpost Europa (ohne A, CH, D) Ausruf Zuschlag
51 Katalognummer: # 28 DAGUERRE
12.11.70: DAGUERRE, Pilot Sylvain JUBERT, Passagiere L.PIERRON & E.NOBECOURT. Zeitungsbrief "Gazette des Absents" No.6 vom 09.11.1870 ab Paris, Place de la Madeleine. EFr 30C. mit
€ 500
52 Katalognummer: # 39 ARMÉE DE BRE
05.12.1870: ARMÉE DE BRETAGNE, Pilot Capitaine Surel de MONTCHAMPS, Passagier Francois ALAVOINE (Konsul auf Jersey). BPBf ab Rue Bonaparte 6.12.70, 7.Leerung und ASt Calon sur Saone 21.12.70.
€ 150
€ 150
53 Katalognummer: # 39 Armée de Bre
05.12.1870: ARMÉE DE BRETAGNE, Pilot Surel de MONTCHAMPS, Passagier F.ALAVOINE, Start 06:00 Garde du Nord, Unglückslandung gegen 13:30 in Bois Moine bei Bouillé-Loretz(Deux Sèvres) mit 400kg Post
€ 150
54 Katalognummer: # 41 Géné.Renault
11.12.1870: Généralt Renault, Pilot Henri JOIGNEREY, Passagiere LARMANJA & WOLF, Start 02:15 Gare du Nord, Landung 05:30 nach 143 km südlich von Londinière mit 100kg Post und 12 Brieftauben. BPBf
€ 150
€ 150
55 Katalognummer: # 47 LE LAVOISIER
22.12.1870: LAVOISIER, Pilot Joseph-Sauveur LEBRET, Passagier Capitaine de BOISDEFFRE, Start 02:30 Gare d`Orleans, Landung 09:15 nach 290km Fahrt bei Angers (Maine et Loire) mit 175kg Post und 6
€ 130
56 Katalognummer: # 50 TOURVILLE
27.12.1870: LE TOURVILLE, Pilot Abel MOUTTET, Passagiere MIEGE & DELALEU, Start 04:00 Gare d'Orleans, Landung 13:00 nach 433(!)km Fahrt in La Thibaudière bei Lamothe Achard mit 110kg Post und 4
€ 130
€ 140
57 Katalognummer: # 52 LE BAYARD
29.12.1870: LE BAYARD, Pilot Paul REGINENSE, Passagier DUCOUX, Start 04:00 Gare d`Orleans, Landung 10:00 nach 377km Fahrt in La Thibaudière (Saint-Julien-les-Landes) mit 110kg Post und 4
€ 140
€ 170
58 Katalognummer: # 57 KEPLER
11.01.1871: KEPLER, Pilot Achile-Félix ROUX, Passagier Camille DUPUY, Start 03:05 Gare d`Orleans, Landung nach 280km um 09:15 bei Montique le Brillaut südwestlich von LAVAL/Mayenne (nach
€ 160
€ 160
59 Katalognummer: # 59 G. FAIDHERBE
13.01.1871: GÉNÉRAL FAIDHERBE, Pilot Francois VAN SEYMOUTIER, Passagier HUREL. Start 03:30 Gare du Nord, Landung 14:00 bei Saint-Avit-de-Soulège mit nur 60kg Post, 2 Brieftauben und 5 Hunden
€ 170
60 Katalognummer: # 63 Gen.BOURBAKI
20.01.1871: GÉNÉRAL BOURBAKI, Pilot Théodore MANGIN, Passagier BOISENFRAY, Start 05:15 Gare du Nord, Landung 14:00 Auménencourt le Geand(Reims) im feindlich besetzten Gebiet mit 150kg Post und 4
€ 130
61 Katalognummer: # 64 G. DAUMESNIL
22.01.1871: GÉNÉRAL DAUMESNIL, Pilot Elisée ROBIN, Start 04:00 Gare du Nord, Landung 08:15 bei Monceau-sur-Sambre(Charleroi/BELGIEN) nach 270km Fahrt mit 280kg Post und 3 Brieftauben. BPBf ab
€ 120
€ 120
62 Katalognummer: Vordruckumschlag
Unbenutzter, offizieller Ballonbrief-Umschlag mit Wappen "RÉPUBLIQUE FRANCAISE" und Angaben über Porto und Höchtsgewicht in grauer Farbe. Rs Propaganda-Sprüche in deutscher und französischer
€ 40
€ 48
Los-Nr. Ballonpost Pestalozzi Kinderdorf Dtld. Ausruf Zuschlag
63 Katalognummer: DKB-01a) Type 2
12.04.52: HB-BIC ZÜRICH, BPK Lindau-Ichenhausen mit MiF "Helfer der Menschheit 4+2 Pf und 10+5 Pf".
€ 120
64 Katalognummer: BP-16 viol./grün
10.09.61: HB-BIZ TOBLERONE, 2x BPK Stuttgart-Langenau mit Bordstempel violett bzw. bzw. grün = RR!
€ 30
65 Katalognummer: BP-17 UZ e, g
01.10.61: HB-BIV ALBIS, 2x BPBf Augsburg-Birkach jeweils als FDC Wohlfahrtsmarken Bonn mit SSt UZ "e" bzw. "g"
€ 18
66 Katalognummer: BP-19 Type 1
06.08.62: D-BERNINA, Pilot Jo SCHEER. BPK Königsee-Werfen/A mit Vignette BERCHTESGADEN blau
€ 25
67 Katalognummer: BP-19 Type 3
06.08.62: D-BERNINA, Pilot Jo SCHEER. BPK Königsee-Werfen mit Vignette "SOMMER" in rot, hier mit Originalunterschrift "u.R.Jahre" = Pilot, adressiert an Erich MÄRKL, bekannter Ballonpilot. So
€ 25
68 Katalognummer: BP-21a
26.10.62: OE-DZB AUSTRIA, BP Salzburg-Mondsee auf Doppelkarte mit rs FDC Wohlfahrtsmarken 1962
Gebot
€ 30
69 Katalognummer: BP-23.I.a
08.03.63: D-EKUQ Lindau-Wahlwies auf Karte
Gebot
70 Katalognummer: BP-27a
23.05.64: D-BERNINA, BP Ebingen-Ostdorf auf Photokarte Nr.444/195 Vignette und Cachet blau. R!
€ 25
71 Katalognummer: BP-27d
23.05.64: D-BERNINA, Pilot Jo SCHEER. BP Ebingen-Ostdorf auf Photokarte Nr.444/224EA mit Vignette und Cachet blau
€ 25
72 Katalognummer: BP-27f
23.05.64: D-BERNINA, Pilot Jo SCHEER. BP Ebingen-Ostdorf auf Agfa-Photokarte Nr.444/226 mit Vignette und Cachet blau.
€ 25
73 Katalognummer: BP-29a/b Olympia
10.10.64: OLYMPIA-BALLONPOSTFAHRT, 2x Colorkarte "Start des Freiballons D-ERGEE anläßlich der IX.Olympischen Winterspiele in Innsbruck 1964", 1x Normalbeleg mit Karteneindruck vs, 1x vs blanko
€ 40
74 Katalognummer: BP-30
11.10.64: D-BERNINA (trotz Eindruck D-ERGEE) BPBf Grenzach-Trilfingen, hier ungeöffnetes Kuvert(RR!) in Besterhaltung, adressiert an den Piloten Michael Schulz
€ 18
€ 24
75 Katalognummer: BP-31
17.10.64: D-BERNINA, BPK Wahlwies-Bad Waldsee
Gebot