Onlinekatalog zur 43. Auktion Aerophilatelie (alle Gebiete)

Auktionskatalog als PDF herunterladen

98% Verkaufsquote oder: „Hier ist der Markt!“

Sehr geehrte Damen und Herren,

die soeben abgeschlossene 42.Auktion hat erneut eindrucksvoll bewiesen dass meine Auktionen für Aerophilatelie den weltweiten Markt für dieses Spezialgebiet abbilden. Anders gesagt: Hier kommen Käufer und Verkäufer zusammen! Die hohe Saalbeteiligung, die Vielzahl der Fernbieter aber vor allem auch die erreichten Rekordzuschläge und der nahezu vollständige Verkauf aller angebotenen Lose verdeutlichen die erreichte Spitzenposition. Unabhängig davon ob Sie Luftpost verkaufen oder kaufen möchten: bei mir sind Sie richtig!

Heute lege ich Ihnen erneut ein interessantes Angebot von über 3.700 Losen aus allen Gebieten der Aerophilatelie vor. Dabei sind über 1.000 Lose „gegen Gebot“ (Mindestgebot = 10 €) und viele Stücke mit Ausrufpreisen unter 50 € enthalten.

Da die Ausrufpreise erneut zurückhaltend angesetzt sind ist vielfach mit höheren Zuschlagpreisen zu rechnen. Untergebote werden ausnahmslos nicht akzeptiert; dies gilt auch für den bis 15.07.2011 befristeten Nachverkauf. Bitte berücksichtigen Sie dies unbedingt bei Ihrer Gebotsabgabe. Diese klare Regelung vereinfacht auch die Handhabung erheblich und ist in Anbetracht der moderaten Startpreise absolut gerechtfertigt.

Unverändert empfehle ich Ihnen auch eine persönliche Teilnahme an der Auktion. Ab dem 18.06.2011 um 18 Uhr wird hier die Ergebnisliste der 43.Auktion veröffentlicht, welche täglich um die Zuschläge des Nachverkaufs erweitert wird.

Und nun viel Spaß beim Stöbern im Katalog!

Um Wortteile zu finden geben Sie diese bitte mit * in die Suchmaske ein. Beispiel 'Zwilling*'
Los-Nr. Flugpost Deutschland vor 1945 Ausruf Zuschlag
76 Katalognummer: 28.08.20-Österrei
20.08.28: FPBf ab Görlitz (2x PAG-SSt auf Steindadler 4-Farben-MiF) nach Innsbruck via München (Mlb R2 und ASt)
€ 16
77 Katalognummer: 28.08.22-HONNEF
22.08.28: "Die Perle des Siebengebirges/HONNEF/(RHEIN)", 3x PAG-SSt auf FPBf via KÖLN-FLUGHAFEN und Fürth (Mlb Z2 rot "Flughafen Fürth-Nürnberg) nach Maxhütte
€ 14
78 Katalognummer: 29.08.31-Hamburg
31.08.29: FPBf (Mittelfalte) ab Karlsruhe(BADEN)/FLUGHAFEN mit Mlb Z4 "Hamburg-Fuhlsbüttel/Flugplatz" vs
Gebot
79 Katalognummer: 29.09.26-Hamburg
26.09.29: Unadressierte Postkarte mit TSt HAMBURG1/LU und Mlb R2 lila "Postamt Regensburg 2 Bhf."
Gebot
€ 20
80 Katalognummer: 30.06.17-Böblinge
17.06.30: 5 Pf GZSK mit 13 Pf ZuFr ab BÖBLINGEN/*FLUGHAFEN* (4x glasklarer TSt) nach Halle/Saale (Mlb Z3 rot)
Gebot
€ 10
81 Katalognummer: 31.09.15-Schweden
15.09.31: Bedarfs-(Trauer)-FPBf Jönköping-Gross-Gerau mit Mlb Z2 Frankfurt(Main)2 Flughafen rot vs. EFr 35Öre-Freimarke, diese defekt
Gebot
82 Katalognummer: 31.10.08-SaoPaulo
08.10.31: FPBf ab Solongen-Ohligs (MiF 3 Marken mit Lochung "W" der Firma Gebr.Weyersberg via Toulouse (TrSt MSt 10.10.) nach Sao Paulo/BR, ASt 13.10.
€ 26
83 Katalognummer: 32.05.04-AFS
04.05.32: AFS rot Berlin "Philatelistisches/Frühlingsfest/im/Marmorsaal/des/Zoo" auf SoK mit hs "Mit Nachbringeflug ab Köln nach Cherbourg am 5.5.1932/Mit Vorausflug vom Dampfer Europa nach New
€ 30
84 Katalognummer: 33.03.03-Schweden
03.03.33: Firmen-FPBf Stockholm-Hanau via "Hamburg-Fuhlsbüttel/Flughafen." (Mlb Z4 rot vs)
€ 16
85 Katalognummer: 33.05.18-Schweden
18.05.33: Firmen-FPBf Stockholm-Hanau via "Frankfurt(Main)2 Flughafen", Mlb Z2 rot vs
€ 16
86 Katalognummer: 33.08.19-Bogota
19.08.33: FPBf Berlin-Bogota(ASt) mit PAA und SCADTA ab New York (KLZ), 4,15 RM Porto mit 2x 2 Reichsmark Köln Mi.440 etc. Selten!
€ 55
87 Katalognummer: 33.12.22-Brasilie
22.12.33: Bedarfs-FPBf Hamburg Hammonia,Santa Catharina/BR via Aéropostale (CGA) mit Werbe-AFS 155 Pf "MONTE ROSA"
€ 25
€ 25
88 Katalognummer: 34.02.02-Blumenau
02.02.34: Erstflug LUFTHANSA Stuttgart-Blumenau/BR, reko auf Sonder-GZSK mit ZuFr 2 RM FPM!
€ 60
€ 50
89 Katalognummer: 34.03.29-Uruguay
29.03.34: FPBf Wuppertal-Elberfeld nach Montevideo/ROU mit BeSt K2 rot. LUFTHANSA L9, ASt rs.
€ 35
€ 30
90 Katalognummer: 34.06.14-Uruguay
14.06.34: Reko-FPBf Höxter-Montevideo/URUGUAY mit 5,35 RM Porto und Devisenzensur rs.
€ 30
91 Katalognummer: 34.08.13-Wangeroo
13.08.34: FPK Wangerooge-Dresden, ASt & Mlb R2 rot sowie R1 "Zugestellt d.besond.Boten/als Luftpostwerbung". R!
€ 30
92 Katalognummer: 34.10.04-Potsdam
04.10.34: "Gebrüder Bethmann/Frankfurt am Main", FPBf Frankfurt/M.-Potsdam mit Mlb K2 BERLIN C2 vs, ASt Berlin rs. Mitte leicht bügig, MiF 22 Pf Porto
Gebot
93 Katalognummer: 34.10.28-Schweden
28.10.34: Firmen-FPBf Stockholm-Hanau via Berlin, Mlb vs
€ 16
94 Katalognummer: 34.11.30-Rio d.J.
30.11.34: Bedarfs-FPBf ab München(Hbhf) nach Rio de Janeiro/BR mit 6er-Block 25 Pf Hindenburg! LUFTHANSA L41
€ 30
€ 25
95 Katalognummer: 35.02.11-Argentin
11.02.35: FPBf Solingen-Buenos Aires/RA mit 1,75 Porto via Katapultpost Südatlantik!
Gebot
96 Katalognummer: 35.03.15-Argentin
15.03.35: Bedarfs-FPBf Bremen-Buenos Aires/RA mit AFS 475 Pf "D.D.G."Hansa" und+ BeSt K2 rot. LUFTHANSA L39
€ 35
97 Katalognummer: 35.06.07-Uruguay
07.06.35: Bedarfs-FPBf ab Königsberg mit 3,25 RM Porto (8 gr) an die Deutsche Gesandtschaft in Montevideo/ROU mit BeSt K2 rot vs und K2 "CONDOR/ZEPPELIN/LUFTHANSA" violett & ASt rs.
€ 30
98 Katalognummer: 35.09.04-Argentin
04.09.35: Firmen-FPBf Philipp HOLZMANN mit entsprechendem Werbe-AFS 475 Pf ab Frankfurt/M. nach Buenos Aires/RA+ 1,50 RM ZuFr in Stuttgart, da 17g schwer.
€ 35
99 Katalognummer: 36.05.15-Argentin
15.05.36: Firmen-FPBf ab Köln-Bayenthal nach Buenos Aires/RA mit Werbe-AFS 625 Pf "Klöckner-Schaltzeug...." SoU mit BeSt K2 rot vs, ASt rs. LUFTHANSA L169
€ 30
100 Katalognummer: 36.05.22-Krems/A
22.05.36: Reko-Eil-FPBF München-Krems an d. Donau/A, SoU "HOTEL VIER JAHRESZEITEN/RESTAURANT WALTERSPIEL/MÜNCHEN" mit guter MiF u.a. Zeppelinmarken LZ 129
€ 20