Onlinekatalog zur 51. Auktion Aerophilatelie (alle Gebiete)

Auktionskatalog als PDF herunterladen
Inhaltsverzeichnis der 51. Auktion (PDF)

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine 51.Spezialauktion mit 3.445 Losen zeichnet sich durch Besonderheiten aus:

  • Mit dem „Osnabrück-Bestand“ präsentiere ich das großartige Lebenswerk eines enthusiastischen Aerophilatelisten. Verteilt auf die Losnummern 1-13 werden qualitativ wie quantitativ einzigartige und somit anderweitig nicht erreichbare Sammlungen angeboten. Da die Summe der Ausrufpreise von 48.800 € weit unter der enthaltenen Substanz liegt, ist dies eine einmalige und hochinteressante Gelegenheit!
  • Weitere 27 Flugpostkollektionen anderer Einlieferer finden Sie im „normalen“ Sammlungsteil. Für alle 40 Objekte gilt meine Empfehlung: besichtigen Sie diese Lose persönlich und planen Sie hierfür ausreichend Zeit ein. Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen entsprechenden Termin im September in meinen Geschäftsräumen in Biberberg oder begrüße Sie am Auktionstag 12.10.2013. Außerdem können Sie am 21. und 22.09.2013 bei den 4.LVB-Modellflugtagen im Deutschen Museum/ Flugwerft Schleissheim sämtliche Sammlungen und Einzellose besichtigen. Bitte nutzen Sie diese lohnende Gelegenheit!
  • Im Rahmen dieser Auktion biete ich Ihnen darüber hinaus über 3.400 Einzellose aus allen Bereichen der Aerophilatelie. Dabei habe ich bewusst auch viele Stücke bereits ab 10 € Ausrufwert aufgenommen, denn natürlich sind auch derartige Belege sammelwürdig und gesucht. Bei Losen „gegen Gebot“ akzeptiere ich ausnahmsweise bereits Aufträge ab 5 €, obwohl hier auch deutlich wertvollere Belege enthalten sind. Insofern empfehle ich in jedem Fall eine Erfolg versprechende Gebotshöhe.
  • Ein Angebot in dieser Form ist nur möglich, durch Verzicht auf einen gedruckten Auktionskatalog. Stattdessen können Sie sowohl die redaktionellen Beschreibungen sämtlicher Lose auf meiner Homepage www.aerophil.de abrufen und dort die Abbildungen ansehen. Zusätzlich können Sie durch die Suchfunktion schnell und einfach gewünschte Stücke herausfiltern.

Gerne erwarte ich Ihren persönlichen Besuch in Biberberg am 12.10. bzw. in der Flugwerft Schleissheim am 21./22.09 und Ihre Gebote zur Auktion.

Um Wortteile zu finden geben Sie diese bitte mit * in die Suchmaske ein. Beispiel 'Zwilling*'
Los-Nr. Flugpost Deutschland vor 1945 Ausruf Zuschlag
101 Katalognummer: 29.09.21-Villinge
21.09.29: 5 Pf GZSK mit ZuFr ab KARLSRUHE/FLUGHAFEN nach Villingen, Mlb Z2 rot "Postamt Villingen(Schwarzwald)"
Gebot
€ 30
102 Katalognummer: 30.07.05-Stolp
05.07.30: GZSK "Hallenschwimmbad Darmstadt" ab Stolp(Pomm) via Berlin, Halle/Leipzig(Schkeuditz) und Hamburg-Fuhlsbüttel (3x Mlb vs!) nach Flensburg
Gebot
103 Katalognummer: 30.08.19-USA NGL
19.08.30: SoU "NORTH GERMAN LLOYD" ab San Francisco via Paris/29.8.30 nach Berlin/30.8.30 mit ASt rs & Mlb R2 vs
€ 18
104 Katalognummer: 33.10.29-Zeppelin
29.10.33: 6 Pf GZSK mit ZuFr 2 RM Zeppelin-Chicagofahrt ab Leipzig, vorgesehen für die Chicagofahrt, aber zu spät gekommen und deswegen normal befördert. Mi.350 Euro+
€ 70
105 Katalognummer: 37.10.12-Zeppelin
12.10.37: Reko-FPBf ab Telegraphenamt München mit SSt "Hauptversammlung der Lilienthalgesellschaft 12.-14.Okt.1937/MÜNCHEN/Hauptstadt d.Bewegung" mit EFr 4 RM Chicagofahrt Zeppelin Mi.498 = 800
€ 80
€ 70
106 Katalognummer: 38.02.05-Äthiopie
05.02.38: Reko-FPBf MOllhagen(Holstein)-Addis Abeba/Ital. Äthopien mit Leitvermerk "via Rom".
€ 25
107 Katalognummer: 38.06.09-Chile
09.06.38: FPBf Hamburg-Valparaiso/CHILE, ASt rs mit 1,75 RM Porto, hier mit 2x 80 Pf und 15 Pf FPM
Gebot
108 Katalognummer: 38.08.17-Australi
17.08.38: Reko-FPBf Bremen-Melbourne/AUSTRALIEN mit 5,35 RM Porto für 9.Gewichtsstufe mit 3 RM Zeppelin etc.
€ 35
109 Katalognummer: 39.05.10-Chile
10.05.39: Firmen-FPBf Hamburg-Santiago de Chile mit Katapult-BeSt K2 rot vs und ASt rs; MiF 100 Pf FPM und Hindenburg 25 + 50 Pf
Gebot
110 Katalognummer: 39.06.07-Chile
07.06.39: Firmen-FPBf Hamburg-Santiago de Chile mit Katapult-BeSt K2 rot vs und ASt rs.
Gebot
111 Katalognummer: 19.10)03 SPF
12.09.22: Drucksachen-EFK ab WESTERLAND/LUFTPOST nach Hamburg (Mlb R2 schwarz) Mi. 125 EUR!
€ 40
112 Katalognummer: 21.04) Nürnberg
18.08.21: FPBf ab Nürnberg mit 3x Flugpost-SSt auf FPM 10 + 40 Pf als Paare senkrecht sowie Germania Kehrdruck 30 Pf nach München (Mlb R2 rot) und zurück. R!
€ 30
113 Katalognummer: 25.26)06
19.06.25: DAL/BPL EFBf Villingen-Konstanz, Mlb R2 rot und ASt vs sowie Dewitz-Vignette. Mi. 117 Euro!
€ 30
114 Katalognummer: 26.31)05 Dewitz
19.04.26: DLH/ABA EFBf Berlin-Lübeck mit Mlb R2 rot und Dewitz-Vignette vs. Mi. 60 EUR
€ 18
€ 22
115 Katalognummer: 26.53)05
19.04.27: DLH FPBf Bremen-Chemnitz, Mlb R3 vs (SPF)
€ 25
€ 25
116 Katalognummer: 26.58)01 Stettin
03.10.27: DLH FPBf Stettin-Stolp (Mlb Z2 rot vs)
Gebot
€ 10
117 Katalognummer: 27.01)02 +27.01)9
21.03.27: DLH/OELAG/CLS EF Berlin-Prag auf Sonder-GZS (Falzspuren an den Ecken) sowie EF Wien-Berlin auf So-GZSK. Mi. 90 EUR
Gebot
€ 6
118 Katalognummer: 27.01)03 Reko
21.03.27: DLH/OELAG/CLS Reko-EFBf Berlin-Wien als sehr dekoratives Exemplar mit Steinadler-Dreifarbenfrankatur 1, 2 und 3 Mark!!
€ 70
119 Katalognummer: 27.01)03 SoK
21.03.27: DLH/OELAG/CLS EF Berlin-Wien auf LH-SoK grün
€ 25
€ 25
120 Katalognummer: 27.01)05 SoK
21.03.27: DLH/OELAG/CLS EF Dresden-Wien auf SoK grün mit MeF 5 Pf Steinadler(3). Sehr dekoratives Exemplar!
€ 25
121 Katalognummer: 27.05)01 Breslau
19.04.27: DLH/CLS EF Breslau-Prag auf SoK mit ASt vs und Z2 "Deutsche LuftHansa A.G./Flugleitung Breslau" (Mi.B 08)01/a = 90 Euro!)
€ 25
122 Katalognummer: 27.05)03 Prag
19.04.27: DLH/CLS EFBf Prag-München, Mlb R2 rot vs und Dewitz-Vignette. Mi.60 Euro
€ 30
€ 30
123 Katalognummer: 27.06)01
19.04.27: DLH/CSA EFBf Bremen-Halle(Saale), Mlb Z2 rot
€ 25
€ 25
124 Katalognummer: 27.24)01
10.06.27: EFBf Braunschweig-Hildesheim, Mlb Z2 rot
€ 25
125 Katalognummer: 27.24)03
10.06.27: DLH EF Hannover-Hildesheim auf GZSK mit Mlb Z2 rot und Dewitz-Vignette vs. R!
€ 35