Onlinekatalog zur 54. Aerophilatelie weltweit Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Auktionskatalog als PDF herunterladen
Gebotsauftrag der 54. Auktion (PDF)

Sehr geehrte Damen und Herren

große Aerophilatelisten oder deren Nachfahren haben sich zum Verkauf Ihrer Sammlungen entschlossen und mir diesbezüglich ihr Vertrauen geschenkt. Es ist für mich eine große Ehre Ihnen die grandiosen Sammlungen von Rudolf Philipp, Jürgen Bielefeld, Heinz Nenner und einem ungenannt bleiben wollenden Verkäufer anbieten zu können. Zusammen mit den kleineren Einlieferungen weiterer Kunden ist dadurch das hochwertigste und vielfältigste Angebot in meiner Firmengeschichte für Sie entstanden!

Das zeigt sich nicht nur in der Anzahl der Lose und dem Ausrufwert von etwa 400.000 €, sondern auch in der Tatsache das Belege zur Versteigerung kommen, die seit Jahrzehnten nicht mehr auf dem Markt waren. Besonders erfreulich: Trotz der exzellenten Güte des Angebots durfte ich die Ausrufpreise moderat gestalten. Erfolgreiche Bieter berücksichtigen dies unbedingt bei der Wahl Ihrer Gebotshöhen.

Jetzt haben Sie die Gelegenheit Ihre Sammlungen mit Stücken auszubauen oder zu komplettieren die bislang nicht erreichbar schienen. Das gibt Ihnen auch die Gelegenheit neue Sammlungen zu beginnen, z.B. Deutsche Erstflüge oder Sonderflüge vor 1945. Neben den klassischen“ Gebieten wie Zeppelinpost, Katapultpost, Ballonpost oder Flugpost einzelner Länder erscheint mir das besonders reizvoll. Wenn auch Sie dieser Auffassung sind empfehle ich eine Besichtigung der wertvollen Sammlungen in dieser Auktion – überragend in einer Form wie ich Sie bisher nicht anbieten konnte!

Gerne erwarte ich Ihren persönlichen Besuch in Attenhofen (Achtung: geänderter Versteigerungsort!) und Ihre Gebote zur Auktion.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr

Johannes E. Palmer

Um Wortteile zu finden geben Sie diese bitte mit * in die Suchmaske ein. Beispiel 'Zwilling*'
Los-Nr. Flugpost Deutschland vor 1945 Ausruf Zuschlag
101 Katalognummer: 25)05 + 25)08
10./11.05.14: 2x Flugpost-Karte Dresden-Leipzig ab Dresden/a und Leipzig/b auf dekorativ gestalteter Albumseite mit zusätzlich Zeppelinkuvert samt Inhalt.
€ 60
€ 60
102 Katalognummer: 25)05 Nachporto
11.05.14: Kunstanstalt STENGEL & CO. GMBH DRESDEN, Flugpostkarte nach Darmstadt, unfrankiert und deswegen mit Nachporto belegt (K1 violett "Porto"). Praktisch nie angebotene Seltenheit!
€ 100
103 Katalognummer: 25)06 # 02886
10.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Dresden/* nach Radebeul-Oberlösnitz adressiert mit hs Grüßen
€ 40
€ 40
104 Katalognummer: 25)08 # 39440
11.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Leipzig/a nach Dresden
€ 30
€ 35
105 Katalognummer: 25)08 Dresden-Lei
11.05.1914: "Flugpost Dresden-Leipzig/Leipzig/b" Ovalstempel auf FPK Nr.41541, adressiert nach Thorn.
€ 30
€ 30
106 Katalognummer: 25)08 MeF 3 Pf
11.05.14: Kunstanstalt STENGEL & Co.GMBH DRESDEN, Flugpostkarte mit 2x 3 Pf Germania, jeweils SSt "Flugpost Dresden-Leipzig/Leipzig/11.5.14/b". Mehrfachfrankaturen der 3 Pf sind praktisch unbekannt!
€ 100
€ 80
107 Katalognummer: 25)09 # 10173
11.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Leipzig/b nach Leipzg
€ 50
108 Katalognummer: 26)01 Darmstadt
15.05.14: PRINZ-HEINRICH-FLUG 1914, Offizielle Festpostkarte des Vereins für Luftfahrt Darmstadt (E.V.) mit SSt "DARMSTADT/PRINZ-HEINRICH/FLUG 1914/15.5.14/*7-8N.*"
€ 30
€ 36
109 Katalognummer: 27)01 Mann/Speyer
17.05.1914: 2x Künstler-Colorkarte Hans Kaufmann Traunstein, 1x mit Zudruck schwarz "Offizielle Postkarte/der amtlichen Luftpost/Mannheim-Speyer/am 17.Mai 1914" mit entsprechendem K1 nach Nürnberg und Briefträger-K1 vs. Die zweite Karte ab Münster 23.05.14 nach Berlin.
€ 60
€ 60
110 Katalognummer: 28)01 Schweiz
17.05.14: FPK Speyer-Mannheim mit 10 Pf Auslandsporto da in die Schweiz adressiert; hs Text "Unser Schweizer Landsmann Audemars macht hier tolle Sturzflüge vor begeistertem Publikum". Heutiger Bestand nur 40 Belege, dieses als einzig bekanntes Exemplar mit Destination Schweiz!! Herrliches Schaustück; Mi. 700 EUR+
€ 250
€ 250
111 Katalognummer: 29) Liegnitz/Ost.
Colorvignette "Ostmarkenflug/1914/20.-25.Juni/Breslau- Posen-Königsberg-Danzig. Dazu sw-AK "Liegnitz als Luftschiffhafen und Flieger-Stützpunkt...
Gebot
€ 12
112 Katalognummer: 29)01
1.06.14: OSTMARKENFLUG, Flug-Postkarte ab Liegnitz nach Hamburg (2x TSt!) und Ovalstempel auf Flugvignette blau. Sehr selten; Mi. 380 EUR
€ 120
€ 150
113 Katalognummer: 1911 Dt.Wettflug
"Deutscher Wettflug 1911": Serie von 6 Colorvignetten gezähnt, zeigend Etappen des B.Z.Rundfluges um den Preis der Lüfte
Gebot
€ 5
114 Katalognummer: Deutschland.Rundf
"Im Aeroplan rund um DEUTSCHLAND": 6 verschiedene Colorvignetten mit Flugmotiven über München, Stuttgart, Strassburg, Dresden, Berlin und Köln.
Gebot
€ 5
115 Katalognummer: Rundflug Paris-P.
"RUNDFLUG PARIS-BRÜSSEL-LONDON-PARIS", 4 verschiedene Colorvignetten der Etappen in Holland, über London, über Antwerpen und Rückkehr nach Paris. Dazu sw-AK "Monoplan Morane, pilote par Gaget"
Gebot
€ 5
116 Katalognummer: 1911 SachsenLotto
"LOTTERIE/DES KGL.SÄCHS.VEREINS FÜR LUFTSCHIFFAHRT": Los zu 1 Mark "Ziehung am 7. und 8.Juli 1911", Abb. Grade-Eindecker
Gebot
€ 10
117 Katalognummer: Deut. Luft Lloyd
"Deutscher Luft Lloyd G.m.b.H./BERLIN-JOHANNISTHAL FLUGSCHEIN NR.987" Original mit hs Ergänzungen und Signatur. RR!!
€ 100
€ 100
118 Katalognummer: 1909 Flugwoche
30.10.1909: Internationale Flugwoche Frankfurt a.M. im Rahmen der ILA; zwei verschiedene AK mit jeweils Abbildung der Flugmaschinen von Orville Wrights und Blériot. Herrliches Paar in Besterhaltung!
€ 40
119 Katalognummer: 1909 Flugwoche
"Andenken an die Berlin Flugwoche, September-Oktober 1909/Deutsche Flugplatz-Gesellschaft, Niederschöneweide-Johannisthal", Verlag Max Retemeyer, Berlin 68. Rießenkarte ca. 22x30cm, leicht bügig. Nie angebotene Rarität!!
€ 50
€ 50
120 Katalognummer: 1909 Köln Blériot
4.09.1909: Officielle Festpostkarte der Intern. Flugwoche zu KÖLN, rs Abb. "BLÉRIOT" Portrait + Eindecker in vollem Flug, vs hs Text "...von der Flugwoche sende ich Dir die herzlichsten Grüße.." Dazu Colorvignette "..Bleriot überfliegt auf seinem selbst erfundenen Eindecker (von Sangatte nach Dover) am 25.Juli 1909 in 23 Minuten den Ärmelkanal(31 km). Michel PF 02)91/a = 500 EUR!
€ 100
121 Katalognummer: 1910.08.21-Berlin
1.08.1910: "Flug- und Sportplatz Berlin-Johannisthal" TUCKS-Colorkarte ab CHARLOTTENBURG, Abb. OILETTE
Gebot
€ 12
122 Katalognummer: 1911 BZ Büchner
ROTOPHOT BERLIN: "Bruno Büchner" Offizielle Postkarte mit rs Vignetteneindruck rot "Deutscher Rundflug/um dem B.Z.Preis der Lüfte".
€ 30
123 Katalognummer: 1911 BZ OTTO,Gus.
ROTOPHOT BERLIN: "Gustav Otto", Offizielle Postkarte mit rs Vignetteneindruck schwarz "Deutscher Rundflug/um den/B.Z.Preis der Lüfte"
€ 30
124 Katalognummer: 1911 Berlin Flüge
"Internationals Wettfliegen/Rougier - Sanchez Besa - Latham - Leblanc" sowie "Gruss vom Schaufliegen./Poulain - Jeannin - Thelen": zwei seltene Fotokarten
€ 30
€ 30
125 Katalognummer: 1911 Dt.Rundflug
"Deutscher Rundflug 1911./Start": sw-Foto-AK, Selmar Bayer, Berlin 7000/4. R!
€ 30