Ergebnisliste der 54. Auktion

letzte Aktualisierung: 7.12.2014 19:55:02, Anzahl der Lose: 1309
Druckversion dieser Ergebnisliste anzeigen (Kurzform)
Druckversion dieser Ergebnisliste anzeigen (ausführlich)



Los-Nr. Flugpost Deutschland vor 1945 Ausruf Zuschlag
65 Katalognummer: 11)02 Kiel
1.06.1912: K1 "KIEL/NORDMARKFLUG/1912/21 6.12/*8-12N.*" mit Colorvignette "NORDMARKFLUG/16.JUNI-2.JULI 1912" auf Brief mit 3 Pf GERMANIA als Drucksachenporto nach Elmshorn. Briefe waren bislang gänzlich unbekannt!
€ 150 € 160
68 Katalognummer: 14)01
5.07.12: Flugpost GOTHA-ERFURT mit halbamtlicher Flugmarke 10 Pf grauviolett und Namensentwertung "E.Schlegel" als Drucksache (3 Pf GERMANIA) auf Fotokarte "Ing.Schlegel, Leiter der Offizier-Fliegerschule Gotha". Mi. 1.000 EUR. R!
€ 200 € 220
70 Katalognummer: 15)01 Aero Club
6.07.14: Edwin HENEL München, herrliche Künstler-Colorkarte ab FLUGPOST/MÜNCHEN mit Flugmarke Bayern FI in hervorragender Zähnung und Kehrdruck 5 Pf Freimarke. Mi.600 EUR (= 500 EUR + mind. 20%)
€ 150 € 150
77 Katalognummer: 16)Sonderkarte
1.10.12: "NÜRNBERGER FLUGWOCHE/OKTOBER 1912" SoK Druck und Verlag von Serz & Co.Nürnberg ab Nürnberg mit MSt
€ 75 € 65
78 Katalognummer: 17)02
13.10.12 FLUGTAGE REGENSBURG. FPK ab Regensburg mit TSt auf 5 Pf Freimarke und Flugstempel "Erste Regensburger Flugtage/11.-13./Oktober/1912" auf Flugmarke 10 Pf schwarz, gez. 11, Eindecker; Inschrift "Regensburger Fliegertage". Kartenrückseite Foto "Regensburger Fliegertage 11.-13.X.1912.". Mi. 2.000 EUR
€ 400 € 360
79 Katalognummer: 17)03
11.10.12: FLUGTAGE REGENSBURG. Fotokarte Verlag W.Röpeli, Charlottenburg, Waitzstr.27 Abb. "Paul Schwandt" (Flugzeugführerlizenz # 85 am 20.05.1911, gewann zwei Wochen danach bei der Flugwoche Berlin-Johannisthal mehrere Preise) ab Regensburg mit TSt auf 5 Pf Freimarke nach München (Briefträger-K1) sowie 20 Pf Flugmarke braun, gez.11 Eindecker, Inschrift "Erste Regensburger Flugpost" mit Flugstempel K2 violett. Fotoattest SIEGER beiliegend. Absolute Toprarität; Mi. 7.000 EUR!
€ 1500 € 1350
80 Katalognummer: 17)04 BAEC
11.10.12: FLUGTAGE REGENSBURG, 25 Pf BAEC/5 Pf BAYERN GZSK ab Regensburg nach Straubing (Briefträger-K1) mit Flugstempel K2 violett "Erste Regensburger Flugpost/11.-13./Oktober/1912" und hs Grüßen eines Besuchers. In dieser Form praktisch nicht bekannt, da noch seltener als die mit 7.000 EUR bewerteten Belege welche mit der 20 Pf Flugmarke frankiert sind. Sagenhaftes Juwel der deutschen Pionier-Luftpost für Kenner!!
€ 500 € 850
85 Katalognummer: 1910-1915 Bayern
Spezialsammlung auf 9 Albenblättern, kenntnisreich beschrieben mit 20 verschiedenen Belegen und 13 Vignetten. Enthält offizielle Flugplatzkarte "Flugfeld Puchheim 1910" (Eröffnung 22.05.1910!), offizielle Jubiläumspostkarte Straubing und erste Bayerische Flugpost Rosenheim 1912! Dazu 3x BAEC-FP (2x GZSK, 1 Brief(!) mit Flugmarke und Kehrdruck), 2x Offiz. Postkarte Süddeutscher Flug und dto. Flug-Tage Pfingsten 1912 Würzburg, 4x Flugwoche Nürnberg,Feldpost etc. Überwältigend!
€ 1000 € 900
86 Katalognummer: 20) SoK Type 1
SoK "Prinz Heinrich Flug/1913/Etappe Wiesbaden 9.-11.Mai" Silhouette von Karlo VIETOR "Kind mit Luftballon unter Doppeldecker" ungebraucht mit Signum
€ 50 € 50
87 Katalognummer: 20) SoK Type 2
SoK "Prinz Heinrich Flug/1913/Etapppe Wiesbaden 9.-11.Mai" Silhouette von Karola VIETOR Abb. "jubelnde Menschen unter Doppeldecker". Ungebraucht mit Signum
€ 50 € 50
88 Katalognummer: 20)01 GZSK
14.05.13: PRINZ-HEINRICH-FLUG 1913, 5 Pf GERMANIA-GZSK mit 2x SSt K1 "COBLENZ/14.5.13.9-10V/PRINZ HEINRICH/FLUG 1913" adressiert nach Coblenz-Moselweiß. Mi. 380 EUR.
€ 90 € 90
92 Katalognummer: 22)01/a
11.09.13: Flugpost Feldberg-Mülhausen auf sw-AK "Freiburg i.Br." mit TSt auf 5 Pf GERMANIA und K1 "Erste/Flugpost/11.SEP.1913/Feldberg/Mülhausen" auf Flugmarke 25 Pf rot. Mi. 900 EUR
€ 250 € 225
93 Katalognummer: 22)01/a Signatur
11.09.13: Flugpost Feldberg-Mülhausen, Fotokarte "Gebr. Gebauer, Mülhausen i.E., Telefon 1069," mit rs Originalsignatur "Artur Faller" zeigend den Piloten vor seinem Aeroplan. Frankatur 5 Pf Germania und Flugmarke 25 Pf mit K1; hochinteressanter Kartentext. Mi. 900 EUR.
€ 300 € 300
94 Katalognummer: 22)01/b
13.09.13: Fotokarte zeigend Artur FALLER vor seinem Flugzeug mit Originalsignatur! Befördert Feldberg-Mülhausen mit TSt 18.9.13 MÜLHAUSEN(ELS.) und K1 violett "Erste/Flugpost/13.SEP.1913/Feldberg/Mülhausen" auf Flugmarke 25 Pf sowie handschriftliche Grüße. Die Post beanstandete die Belege wegen der Inschrift "FLUGPOST" in der Flugmarke und hielt die Sendungen bis zum Eintreffen der Genehmigung des Reichspostministeriums zurück. Gekauft 2008 für 780 EUR. Mi. 1.200 EUR. RR!!
€ 400 € 320
96 Katalognummer: 25)04
10.05.14: Offizielle Postkarte zur Enthüllung des Schiller-Denkmals am 9.Mai 1914 vom Denkmals-Ausschuß herausgegeben, befördert "Flugpost Dresden-Leipzig/Dresden/10.5.14/a" mit 5 Pf Germania geklebt sowie Eindruck rot "Flugpostkarte/Zur Beförderung/aus dem Luftwege am/10. und 11.Mai 1914/zugelassen. Mi. 420 EUR. Seit Jahren nicht mehr angeboten!
€ 150 € 160
97 Katalognummer: 25)05 # 24387
10.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Dresden/a mit SSt
€ 25 € 25
99 Katalognummer: 25)05 # 38311
10.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Dresden/a mit 10 Pf Auslandsporto frankiert, adressiert nach Leipzig
€ 30 € 30
100 Katalognummer: 25)05 # 40646
10.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Dresden/a mit 10 Pf Auslandsporto, adressiert nach Dresden.
€ 30 € 30
101 Katalognummer: 25)05 + 25)08
10./11.05.14: 2x Flugpost-Karte Dresden-Leipzig ab Dresden/a und Leipzig/b auf dekorativ gestalteter Albumseite mit zusätzlich Zeppelinkuvert samt Inhalt.
€ 60 € 60
103 Katalognummer: 25)06 # 02886
10.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Dresden/* nach Radebeul-Oberlösnitz adressiert mit hs Grüßen
€ 40 € 40
104 Katalognummer: 25)08 # 39440
11.05.14: FPK Dresden-Leipzig ab Leipzig/a nach Dresden
€ 30 € 35
105 Katalognummer: 25)08 Dresden-Lei
11.05.1914: "Flugpost Dresden-Leipzig/Leipzig/b" Ovalstempel auf FPK Nr.41541, adressiert nach Thorn.
€ 30 € 30
106 Katalognummer: 25)08 MeF 3 Pf
11.05.14: Kunstanstalt STENGEL & Co.GMBH DRESDEN, Flugpostkarte mit 2x 3 Pf Germania, jeweils SSt "Flugpost Dresden-Leipzig/Leipzig/11.5.14/b". Mehrfachfrankaturen der 3 Pf sind praktisch unbekannt!
€ 100 € 80
108 Katalognummer: 26)01 Darmstadt
15.05.14: PRINZ-HEINRICH-FLUG 1914, Offizielle Festpostkarte des Vereins für Luftfahrt Darmstadt (E.V.) mit SSt "DARMSTADT/PRINZ-HEINRICH/FLUG 1914/15.5.14/*7-8N.*"
€ 30 € 36
109 Katalognummer: 27)01 Mann/Speyer
17.05.1914: 2x Künstler-Colorkarte Hans Kaufmann Traunstein, 1x mit Zudruck schwarz "Offizielle Postkarte/der amtlichen Luftpost/Mannheim-Speyer/am 17.Mai 1914" mit entsprechendem K1 nach Nürnberg und Briefträger-K1 vs. Die zweite Karte ab Münster 23.05.14 nach Berlin.
€ 60 € 60

Irrtum vorbehalten