Ergebnisliste der 68. Auktion

letzte Aktualisierung: 21.01.2022 20:34:11, Anzahl der Lose: 905

1
1918-04-21: Feldpostbrief ab Feldpostnummer 2100 mit R2 "S.B. Ballonzug 126" nach Reinholdshain bei Dippoldiswalde in Sachsen 1918.04.21 Ballonzug 126
€ 18
€ 18
3
1908-10-30: Gruss von den Internationalen Ballon-Wettfahrten Oktober 1908 (in Berlin Schmargendorf): sw-Karte zeigend zehn Gasballone ├╝ber Berlin. 1908 BERLIN
€ 30
€ 30
4
1909-07-24: Marke "Egemes", Serie 48, Nr.5 Colorkarte "Internationale Luftschiffahrts - Ausstellung Frankfurt a.M." zeigend vier Ballone ├╝ber Franfurt/Main mit Postaufgabe nach Stra├čburg sowie gestempelte Marke bildseitig 1909 FRANKFURT ILA
€ 25
€ 29
5
OFFIZIELLE POSTKARTE No.2 "INTERNATIONALE LUFTSCHIFFAHRT AUSSTELLUNG FRANKFURT A/M. 1909" zeigend Paar in Gasballon-Gondel mit drei ILA-Brieftauben, Signum JOS. CORREGGIO. Ungebraucht in Besterhaltung 1909 FRANKFURT ILA Karte No.2
€ 25
€ 25
6
1916-06-12: Kunstverlag Rehn & Linzen, Cassel: ILA-Colorkarte zeigend vier Gasballon ├╝ber Frankfurt mit Schiffen auf dem Main 1909 FRANKFURT ILA Nr.211L
€ 25
€ 29
8
1917-07-02: Feldpostkarte ab D├╝sseldorf mit Tagesstempel und Briefstempel K2 "Luftschiff-Ersatz-Abteilung 3 Rekruten-Depot", ovale Abbildung zwei Gasballone im Wolkenmeer D├ťSSELDORF 1917
€ 18
€ 22
9
Ansichtskarte Nr.23628 zeigend "Luftschifftrupp 5. D├╝sseldorf" mit Freiballon startklar und zahlreichen Menschen D├ťSSELDORF, Luftschifftrupp 5.
€ 25
€ 25
10
1911-07-09: "G├ľTTINGEN, von Westen gesehen, nach einer Photographie des Herrn Dr. med. Riedel vom Ballon "Hannover" aus, gelegentlich einer Fahrt am 9. Juli 1911, in einer H├Âhe von 1500m. Ungebrauchte Karte "Zum Besten der "Nationalspende" zur F├Ârderung des Flugwesens" G├ľTTINGEN, Ballon HANNOVER
€ 18
€ 18
11
1909-01-06: Verlag von Ernst Marquard, G├Âttingen. 1912 Nr. 604 nd 606: Zwei Karten zum Besten der "Nationalspende" zur F├Ârderung des Flugwesens. Vereinigung G├Âttinger Papierh├Ąndler, ungebraucht. Foto Ruine Plesse bei G├Âttingen und G├ľTTINGEN (von Nordost), beide "nach photographischer Originalaufnahme vom Ballon "Segler" aus..." G├ľTTINGEN, Ballon SEGLER
€ 30
€ 30
Los-Nr. Syndicato Condor (Brasilien) SC Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
14
1910-08-18: M.M.S. Wien, III/2, No.29: "Zur Erinnerung an die Jagdausstellung. Aus Anla├č des 80. Geburtstages Sr. Majest├Ąt unseres Kaisers. Kaiser Franz Josef I. Erzherzog Franz Ferd." Ungebrauchte Sechsbild-Karte mit Ballon Kaiser Franz Josef I.
€ 18
€ 30
15
1897-05-11: Schneider & Lux Wien No.277: Litho-Karte "Gruss aus Wien", zeigend Ballon ├╝ber Nordbahnhof und Circus. Bef├Ârdert nach W├╝rzburg mit Ankunftsstempel WIEN > W├╝rzburg
€ 25
€ 55
Los-Nr. Deutsch - S├╝dwestafrika Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
19
GORDON-BENNETT-CUP 1907 St.Louis/USA: Fotokarte zeigend acht Gasballone am Startplatz mit deren Mannschaften GORDON-BENNETT 1907
€ 30
€ 30
Los-Nr. Bodensee-Schiffspost Aufgaben Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
21
1912-10-27: GORDON BENNETT-WETTFAHRT STUTTGART 27.OKTOBER 1912: Zwei verschiedene Colorkarten in Besterhaltung, 1x als Ganzsache. Jeweils mit K1 rot "Gordon-Bennett-Wettfahrt/Festplatz Cannstatter Wasen 27.Okt. 1912". Mi. LPP 66)01 gestempelt 12.12.12 1912 Ganzsache und Ansichtskarte
€ 50
€ 50
22
1912-10-27: GORDON BENNETT-WETTFAHRT STUTTGART 27.OKTOBER 1912: Zwei verschiedene Colorkarten (r├╝ckseitig Sch├╝rfung) mit Signum Stattmann als Ganzsachen Mi. LPP 66)01 und 02 = 300 ÔéČ, jeweils mit K1 rot "Gordon-Bennett-Wettfahrt/Festplatz Cannstatter Wasen 27.Okt. 1912" 1912 GZSK Mi. LPP 66)01 + 02
€ 50
€ 50
24
T.S.N. Serie 1080: Zwei K├╝nstler-Colorkarten ungebraucht mit dekorativer Abbildung von jeweils vier Gasballonen verschiedener Nationen in voller Fahrt = Motive der GORDON BENNETT WETTFAHRT GORDON BENNETT T.S.N.
€ 20
€ 28
Los-Nr. Flugpostmarken "Zeppelin" Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
26
1912-05-19: Flugpost Mannheim-Heidelberg auf offizieller Luft-Post-Karte der Verkehrs-Vereine Mannheim und Heidelberg mit 5 Pfennig GERMANIA-Freimarke, adressiert nach HEIDELBERG 09)1 Mannheim-Heidelberg 3-4N
€ 25
€ 25
27
1912-05-19: 2x Offizielle Luft-Post-Karte der Verkehrs-Vereine Mannheim und Heidelberg als Flugpost HEIDELBERG-MANNHEIM mit K├╝nstlervignette "Heidelberger Schlossbeleuchtung" und MANNHEIM-HEIDELBERG mit 10 Pfennig Auslandsporto, Z2 "Gesch├Ąftsstelle des Verkehrsvereins Mannheim" und MANNHEIM-Vignette rot 09)1 und 09)2
€ 50
€ 71
32
1912-10-13: LUFTPOST-Ganzsache SFP 1) mit 2x Sonderstempel "WIESBADEN-FRANKFURT(MAIN) LUFTPOST" bzw. 5 Pfennig Zusatzfrankatur f├╝r 10 Pfennig Auslandsporto, adressiert nach Baltimore/USA mit Ankunftsstempel vorderseitig = RR! 18)01b > USA
€ 100
€ 90
35
1912-09-30: K2 "FUHLSB├ťTTEL FLUGPLATZ" auf Colorkarte "Hamburg/Die neuen Landungsbr├╝cken mit auslaufendem Dampfer" MICHEL A 23)01/a = 350 ÔéČ 1912.09.30 Hamburg Fuhlsb├╝ttel
€ 150
€ 335
36
1913-05-11: PRINZ-HEINRICH-FLUG 1913: Festpostkarte des Vereins f├╝r Luftschiffahrt in Gie├čen mit Sonderstempel Type b "Nebenetappe Gie├čen". Beleg in Besterhaltung, Mi. 250 ÔéČ 20)02
€ 45
€ 40
37
1914-05-10: Ovalstempel "Flugpost Dresden-Leipzig/Dresden a" auf K├╝nstler-Colorkarte nach Dresden adressiert 25)05 # 27252
€ 25
€ 29
38
1914-05-10: Ovalstempel "Flugpost Dresden-Leipzig/Dresden a" 2x auf K├╝nstler-Colorkarte mit 10 Pfennig Auslandsporto, nach RUSSLAND adressiert mit Ankunftsstempel vorderseitig = RR! 25)05 # 28637 > RUSSLAND
€ 60
€ 70
39
1914-05-11: Ovalstempel "Flugpost Dresden-Leipzig/Leipzig b" 2x auf K├╝nstler-Colorkarte mit 2x 3Pfennig GERMANIA 25)08 # 44310
€ 30
€ 38
42
1909-10-26: Internationale Flugwoche Frankfurt - Flugmaschine Orville Wright, Bl├ęriots Flugmaschine: Braundruckkarte ab Frankfurt/M. nach Klattau (B├Âhmen) 1909.10.26 Frankfurt ILA
€ 30
€ 30
44
F├╝nf verschiedene Ansichtskarten "Kampf in den L├╝ften", "Ein deutscher Flieger ├╝ber Paris", "Verfolgung in der Luft", "Herunterschie├čen eines russischen Flugzeuges..." etc. Luftkampf 1.WK
€ 18
€ 18
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
46
1912-06-28: B.K.W.I.-3: "Wiener Flugwoche" Fotokarte ungebraucht, zeigend f├╝nf Flugapparate ├╝ber Menschenmenge 1912 Wiener Flugwoche
€ 18
€ 32
47
1913-06-15: Offizielle Postkarte Flug-Feld Aspern, Verlag der Wiener Flugfeld-Gesellschaft m.b.H. - Phot. Zapletal, Wien, IX. Fotokarte "Bonfield Oblt." mit bildseitig Vignette und Signaturen! 1913.06.15 Oblt Bonfield
€ 30
€ 55
48
"Bl├ęriots┬┤s Flug in Wien": Seltene Dreibildkarte ungebraucht in sehr guter Erhaltung Wien, Flug Bl├ęriot
€ 25
€ 42
50
Fliegerpost PRZEMYSL: Gelbe Karte (Mittelfalte) mit Z2 "Fliegerpost Przemysl/JÄNNER 1915", Z1 "ZENSURIERT" rot und Zensur-K1 "IX.54" 1915 Fliegerpost Przemysl
€ 25
€ 27
51
Fliegerpost PRZEMYSL: Rosa Karte (Registerlochung) mit Z2 "Fliegerpost Przemysl/1915" violett und Zensur-K1 "IX.54" nach Graz 1915 Fliegerpost Przemysl > Graz
€ 20
€ 22
52
Fliegerpost PRZEMYSL: Gelbe Karte mit Z2 "Fliegerpost Przemysl/JÄNNER 1915" violett und Zensur-K1 "IX.54" 1915 Fliegerpost Przemysl violett
€ 25
€ 25
54
1918-08-18: Flugpostbrief Krakau-Wien mit Satzfrankatur Flugpostmarken und 3 + 12 Heller Freimarke. 1918.08.19 Satzfrankatur
€ 25
€ 29
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
55
1913-03-30: Offizielle Karte "Nationale Flugspende" der Flugpost BERN-BURGDORF mit Flugpostmarke und Spendenvermerk "Fr. 5.-" (zur damaligen Zeit ein hoher Betrag!) PF 02.4b.
€ 80
€ 85
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
60
1910-09-30: "Saluti di Milano/MILANO - Settembre-Ottobre 1910 - Concorso aviatorio internazionale" Sonderkarte * 1910.09.30 Saluti di Milano
€ 18
€ 16
62
1917-05-20: ESPERIMENTO POSTA AEREA Torina-Roma: Sonderflugkarte Turin-Rom mit Sonderstempel auf Eilmarke Mi.126 mit Aufdruck Z3 schwarz 1917.05.20 Turin-Rom SoK
Gebot
€ 10
63
1917-06-20: Versuchsflug NAPOLI-PALERMO auf Flugpostkarte mit Aufdruckmarke "IDROVOLANTE NAPOLI-PALERMO-NAPOLI" und Nachportomarke 10C. bzw. R1 rot "DA TASSARE" 1917.06.20 Neapel-Palermo
€ 30
€ 50
64
1914-04-01: Edit. M. Branger, 5 rue Cambon, Paris: Bildseitig mit Vignette rot frankierte Sonderkarte "Le Rallye A├ęrien", zeigend Wasserflugzeug ├╝ber dem Hafen von Monaco. Geflogen vom Piloten Mallar auf einer Nieuport-Flugmaschine, adressiert nach Paris und Nachporto. 1914.04.01 Rallye A├ęrien
€ 40
€ 40
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
65
1911-06-28: ABWURF OBERROSBACH: Zeppelinpost auf K├╝nstler-Colorkarte "Schweizerfahrt." Deutsche Luftschiffahrts-A.-G. mit Signaturen der Passagiere und Text "An Bord des Luftschiffes Schwaben - 300 mtr. ├╝ber Friedberg..." mit Tagesstempel OBERROSSBACH V. D. H├ľHE 28.6.11 = die zweite Fahrt des Luftschiffes SCHWABEN ├╝berhaupt! Der Bordstempel wurde erst ab dem 16.07.1911 eingesetzt; extrem seltener Abwurf und phantastisches Schaust├╝ck in Besterhaltung! MICHEL 10 C)aa. Karte Abwurf Oberrosbach bzw. Vergleichsst├╝ck Fischbach (Reichspostfrankatur) = 4.000 ÔéČ Si. 2 1911.06.28 Oberrosbach
€ 1200
€ 1200
66
1912-06-25: "Schweizerfahrt" Offizielle Postarte der Deutschen Luftschiffahrts-A.-G. als Zeppelinpost mit dem Bordstempel K1 violett (Type I) und Tagesstempel BADEN-BADEN. Legende "z. Zt. ├╝ber B├╝hl 9:30" und Text eines Passagiers "Von einer herrlich verlaufenen Fahrt sendet..." mit Adressierung nach Schw├Ąbisch Gm├╝nd. Sehr selten; Si. 1.000 ÔéČ Si. 2I. 1912.06.25 Baden-Baden
€ 450
€ 450
73
1912-08-18: Offizielle DELAG-Karte "├ťber der Erde" als Ganzsachenkarte mit 2x Bordpoststempel und handschriftlichen Gr├╝├čen eines Passagiers der Fahrt Gotha-Dresden und zur├╝ck. SIEGER 700 ÔéČ Si. 4x. 18.08.1912
€ 120
€ 125
76
1912-09-03: "Fahrt der Reichstagsmitglieder ├╝ber dem Bodensee." Offizielle Postkarte der Deutschen Luftschiffahrts-A.-G. als Zeppelinpost der Fahrt HAMBURG-HEILIGENDAMM mit Bordpoststempel schwarz und 3x (!) Bordstempel K1 violett beidseitig sowie Legende handschriftlich. Si. 6Ia. 1912.09.03 Hamburg
€ 250
€ 250
80
1913-10-13: "Hamburg, Blick auf den Hafen": Offizielle DELAG-Karte als Zeppelinpost der HAMBURG-FAHRT mit Bordpoststempel schwarz und Grusstext handschriftlich, adressiert nach Hamburg Si. 6II. 1913.10.13 Hamburg
€ 240
€ 240
81
1913-07-09: "Die "Hansa" zur Abfahrt bereit": Offizielle DELAG-Karte als Zeppelinpost einer HAMBURG-Rundfahrt mit Bordstempel und Bordpoststempel Type II. Gru├čtext handschriftlich, adressiert nach Altona. SIEGER 550 ÔéČ Si. 6IIa. 1913.07.09 Altona
€ 180
€ 180
83
1913-08-26: Original-Fotokarte zeigend die SACHSEN, geschrieben vom Betreiber der Luftschiff-Restaurants REICHERTE w├Ąhrend der drei Fahrten am 09.06.1913, 09.08.1913 und 26.08.1913 mit 3x Bordstempel K1 violett aller drei Daten, Gru├čtext und Z2 violett "August Reicherte/Restaurateur i. Luftschiff "Sachsen". Dieser Stempel war bislang v├Âllig unbekannt. Gro├čartiger Spitzenbeleg! Si. 8a. 1913.08.26 Luft- schiff- restaurateur
€ 500
€ 3250
84
1913-10-20: HAIDAFAHRT: Zeppelinpost-Ganzsachenkarte Typ 4 "Hoch ├╝ber Haida (Totalansicht)" mit Sonderstempel Type 1 Si. 9Aa. Typ 4
€ 80
€ 80
87
1913-11-09: HAIDAFAHRT: Zeppelinpost-Ganzsachenkarte Typ 8 "Kirchturm unter hinterer Luftschiffh├Ąlfte (Abstand zur Turmspitze 18mm)" mit Sonderstempel Type 1, adressiert nach Rauschwalde. SIEGER 300 ÔéČ Si. 9Cb. Typ 8
€ 90
€ 95
91
1915-05-18: Marine-Feldpostkarte ab HAGE (OSTFRIESLAND) via Emden (Zensur-K2) nach Lehe mit K1 violett "Marine-Luftschiff-Abteilung Detachement Feldpost" 1915.08.18 Hage Ostfriesland
€ 25
€ 25
94
1914-02-11: "Geburtstags-Feier Seiner Majest├Ąt Kaiser Wilhelm II. der 1. Kompagnie Luftschiffer-Bataillon Nr.4 in Mannheim-Rheinau am 11. Februar 1914. Sehr seltene Einladungskarte (etwas wellig) im Blaudruck Einladung Geburtstagsfeier Kaiser
€ 20
€ 20
95
E.SCHREIBER G.M.B.H. STUTTGART: "GRAF ZEPPELINS FERNFAHRTEN SCHILDERUNGEN IN WORT UND BILD VOM GEHEIMEN REGIERUNGSRAT PROF.DR. HERGSELL, BARON C.VON BASSUS UNDDR.HUGO ECKENER" 32 Seiten mit Original-Aufnahmen von Mitfahrenden und interessanten Texten, ca.1910. Fernfahrten Zeppelin
€ 25
€ 27
98
Oelhagen & Klasings Volksb├╝cher Nr.119 "Graf Zeppelin" von Walter Freiherrn von Rummel, mit 32 Abbildungen und einem farbigen Umschlagbild Volksb├╝cher der Geschichte
Gebot
€ 10
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
100
1909-08-14: Hofphotograph HOFSCHILD, Druck der Kunstanstalt W├╝sten & Co.: Offizielle Karte der I.L.A. zeigend PARSEVAL-Luftschiff vor Festhalle mit bildseitig ILA-Vignette und Postaufgabe Frankfurt nach D├╝sseldorf ILA Offizielle Karte
€ 40
€ 40
108
1909-07-04: Oskar Peters, Darmstadt: Ansichtskarte "Das Reichsluftschiff Z.1. in voller Fahrt" adressiert nach V├Âlklingen(Saar) mit Text "Zeppelin I hat uns ... begl├╝ckt. Alles gro├čartig gesehen. Kommen genau mit dem Schiff an der Halle an und konnten so den Abstieg sowie die Bergung aus allern├Ąchster N├Ąhe (50 Meter) mit ansehen..." Z.I. in voller Fahrt
€ 60
€ 60
113
1908-10-14: "Graf Zeppelin mit seinem lenkbaren Luftschiff": Karte ab KIERITZSCH (SACHSEN) nach Grimma Graf Zeppelin + Luftschiff
€ 20
€ 20
115
1908-09-10: Klappkarte zeigend das Luftschiff in der schwimmenden Halle im Bodensee und "Nach der Katastrophe" (Echterdingen) als Bahnpostaufgabe Chemnitz nach Gro├čmilkau. Mechanische Karte (beim ├ľffnen erscheint ein Luftschiff aus der schwimmenden Luftschiffhalle) mit voll intakter Funktion. Verlag Knackstedt & N├Ąther/Lichtdruck/Hamburg. Mechanische Klappkarte
€ 40
€ 36
116
Kunstverlag Gustav Eyb, Stuttgart: Zwei K├╝nstler-Graudruckkarten (Prof. Zeno DIEMER) ungebraucht "├ťber den Wolken" und "Landung in M├╝nchen, 2. April 1909" 1909 M├╝nchen / ├ťber den Wolken
€ 30
€ 27
119
1909-08-31: "Zeppelins Luftschiff in B├╝lzig bei Zahna in Reparatur am 31.08.09. Sehr seltene Ereigniskarte mit Postaufgabe COSWIG am 08.02.1910 nach Cottbus B├ťLZIG, Reparatur
€ 30
€ 30
120
Deutsche Luftschiffahrts-A.-G. An Bord des Luftschiffes "Deutschland": Braundruck-Sonderkarte "Fahrt der Reichstagsmitglieder mit dem Z.III ├╝ber dem Bodensee" ungebraucht in sehr guter Erhaltung Fahrt der Reichs- tagsmitglieder
€ 25
€ 22
122
Gustav Eyb Kunstverlag Stuttgart: Zwei K├╝nstlerkarten ungebraucht = 1) Portrait und 2) "Schweizerfahrt." Deutsche Luftschiffahrts-A.G..." Schweizerfahrt + Portrait
€ 30
€ 27
127
E. Schreiber G.m.b.H., Stuttgart. Gelbdruck-Karte "Stations- und Landungsplatz des Zeppelin-Luftschiffes "Schwaben" ungebraucht mit DELAG-Stempel K1 violett Stations- und Landungsplatz
€ 40
€ 40
131
Postkartenserie zu Gunsten der Zeppelin-Eckener Spende: Zwei Umschl├Ąge sowie 10(!) Offizielle Postkarten des Reichsauschusses f├╝r die Zeppelin-Eckener-Spende. Alle postbef├Ârdert mit Besonderheiten wie Marke bildseitig und PERFIN-Frankatur Postkartenserie
Gebot
€ 10
136
1908-11-09: Fotokarte "Kaiser Wilhelm II. bei Graf Zeppelin in Manzell am 9. November 1908. Postaufgabe NEUSTADT (SCHWARZENBACH) mit 10 Pfennig Auslandsporto nach St. Gallen/SCHWEIZ 1908.11.09 Manzell Kaiser
Gebot
€ 10
137
1910-04-26: Photogr.Schubert Berlin W.9 M├╝nsterlager Foto-Montagekarte zeigend vier Milit├Ąr-Luftschiffer in Gondel 1910.04.26 Milit├Ąr-Luftschiffer
€ 18
€ 18
138
1911-10-02: ROWNEY`S SKETCHING BLOCK POST CARD STOUT CARTRIDGE: Handcolorierte Karte zeigend Luftschiff HMA1 "MAYFLY" beim Erstaufstieg 24.09.1911 bzw. dem Bruch vor dem Erstflug. Postaufgabe London nach Baden-Baden, Luftschiffhafen mit Auslandsporto und deutschem Text handschriftlich "...mich auch mal mit dem englischen Zeppelin photographieren lassen, aber wie ich ankam da ist das ... hinten hoch gegangen/Wie hier auf der Karte sehen" 1911.10.02 Gro├čbritannien HMA1
€ 50
€ 40
141
Sieben Zeppelinbelege, alle als Feldpost bef├Ârdert. Dabei Heeressache, Ansichtskarten "Gru├č aus Ocksen a. Saar" und Neujahrsgl├╝ckw├╝nsche 1914/15 sowie FELDTRUPP F├ťR LUFTSCHIFFE Nr.13 und Postaufgabe SULZBACH (SAAR). Sehr interessante und seltene St├╝cke. Feldpost + Saar-Vorl├Ąufer
€ 150
€ 150
143
Photographie und Verlag: Hugo K├╝hn, Baden-Baden: Fotokarte "Blick aus der Passagier-Kabine auf Frankfurt a.M." Frankfurt/Main, Blick
Gebot
€ 26
144
1909-11-19: Photogr. u. Verlag von Eduard Schwarz, Friedrichshafen No.517: Fotokarte "Zeppelins Luftschiff. Vordere Gondel mit Graf Zeppelin" Postaufgabe 19. NOV 09 Friedrichshafen nach Waldstetten Gondel mit Graf Zeppelin
Gebot
€ 10
146
Photographie u. Verlag Hugo K├╝hn, Baden-Baden. Fotokarte "Blick aus Zeppelin-Luftschiff auf den Hamburger-Hafen." Hamburger Hafen, Blick
Gebot
€ 26
149
F├╝nf verschiedene Zeppelin-Ansichtskarten in Besterhaltung, 4x ungebraucht und 1x mit Satzfrankatur Zeppelinmarken Lot - 5 St├╝ck
€ 25
€ 22
152
F├╝nf verschiedene Ansichtskarten mit Portraits von Graf Zeppelin, dabei patriotische Wohlfahrtskarte f├╝r das Rote Kreuz, "Deutsche Worte" - Gedicht und Ganzschenkarte Portraits Graf Zeppelin (5)
€ 30
€ 30
153
21 verschiedene Karten zeigend Graf Zeppelin, dabei seltene St├╝cke wie Verlag Gustav LIERSCH & Co. "Graf Zeppelin u. Geheimrath Prof. Hergesell." Portraits Graf Zeppelin (Lot 21)
€ 30
€ 30
159
1910-12-31: Pr├Ągedruck-Karte Nr.4284 4 Dessin "VIEL GL├ťCK IM NEUEN JAHRE", Abbildung Luftschiff und Ballon mit Postaufgabe OSNABR├ťCK 31.12.1910 1910 Neujahr OSNABR├ťCK
Gebot
€ 20
163
1909-08-28: E. Nister, N├╝rnberg: Mechanische Klappkarte "Graf Zeppelin" ab N├╝rnberg nach Thannwald (B├Âhmen) mit "Besten Gru├č anl├Ą├člich der Landung des herrlichen Fahrzeuges Zeppelin in N├╝rnberg..."! Mechanische Karte, N├╝rnberg
€ 50
€ 50
167
Neun verschiedene Ansichtskarten, zeigend "Reichsluftschiff im Man├Âver" bzw. "Reichsluftschiff" und "Angriff auf eine feindliche befestigte Stellung" etc. Abbildung KBS-Handbuch Seite 57/58 Reichsluftschiffe
€ 30
€ 30
172
1916-02-22: "Friedrichshafen, Zeppelinwerft und Motorenbau Maybach." Verlag: v. K. Schinacher, Friedrichshafen. Sehr seltene Colorkarte in Besterhaltung Friedrichshafen - Zeppelin und Maybach
€ 25
€ 25
173
1909-07-12: F. Conrard, Metz Fotokarte "Ankunft des Zeppelin in Metz" mit dortiger Postaufgabe 12.07.1909 und ausf├╝hrlichem Text METZ, Ankunft Zeppelin
€ 20
€ 20
Los-Nr. Flugpostmarken "Zeppelin" Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
178
1919-07-16: Eilboten-Flugpostbrief Hamburg-Leipzig mit 1,15 Porto in zwei Werten frankiert und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. RR! 1919.07.16 Hamburg-Leipzig
€ 50
€ 50
182
1919-11-15: Firmenbrief Leipzig-Alexandria mit Viererstreifen 7 1/2 Pfennig GERMANIA Mi.99, Zensurklebezettel und Ankunftsstempel 30.11.1919 r├╝ckseitig. Vom 30.08.1919 - 04.07.1920 war der Flugverkehr wegen Benzinmangel eingestellt, somit via Bahn/Schiff bef├Ârdert 1919.11.15 Leipzig-Alexandria
Gebot
€ 10
183
1920-03-04: Flugpostbrief Leipzig-Berlin als Einschreiben mit Satzfrankatur Mi.111-112 etc. und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1920.03.04 Leipzig-Berlin Reko
€ 18
€ 18
184
1920-03-02: "LEIPZIGER MUSTERMESSE" Maschinen-Werbestempel auf Flugpostbrief Leipzig-Deisenhofen bei M├╝nchen mit Satzfrankatur Flugpostmarken Mi.111-112 1920.03.20 Leipzig-M├╝nchen
€ 25
€ 25
185
1920-10-06: Flugpostkarte ab Leipzig-Thonberg nach Berlin-Sch├Âneberg mit Doppelsatzfrankatur Flugpostmarken Mi.111-112 1920.10.06 Leipzig,Thonberg-Berlin
€ 25
€ 25
190
1922-04-18: Drucksachen-Flugpostkarte Magdeburg-Leipzig mit u.a. 10 Pfennig Flugpostmarke als Paar senkrecht vom Unterrand mit Hausauftragsnummer! 1922.04.18 Magdeburg-Leipzig HAN
€ 30
€ 30
191
1922-05-25: Flugpostkarte Magdeburg-Hannover mit Mlb R3 lila und Frankatur Flugpostmarken als Paar senkrecht etc. 1922.06.25 Magdeburg-Hannov.
€ 15
€ 15
193
1922-07-28: Flugpostbrief (L├Ąngsbug) ab WESTERLAND (LUFTPOST) nach Gandersheim (Westharz) mit F├╝nf(!)satz-Frankatur Flugpostmarken Mi.111/112 etc. und Mlb R2 lila 1922.07.28 Westerland-Gandersheim
€ 30
€ 30
194
1922-08-05: Flugpostbrief Berlin-Leipzig, Gohlis via Dresden mit Mlb R2 sowie dekorativer Frankatur vorderseitig 1922.08.05 Berlin-Leipzig via Dresden
€ 25
€ 27
195
1922-08-09: Flugpostbrief Konstanz-M├╝nchen mit Mlb R2 rot und Mischfrankatur 1922.08.09 Konstanz-M├╝nchen
€ 30
€ 30
197
1922-08-22: Flugpostbrief (dreiseitig ge├Âffnet) M├╝nchen-Konstanz via N├╝rnberg mit 2x Mlb R2 rot und Frankatur von 22(!) Marken beidseitig, dabei Mi.111/12 + INFLA-Flugpostmarken komplett = 15x "HOLZTAUBE" mit 25 Mark in beiden Farben und 100 Mark 1922.08.22 M├╝nchen-Konstanz
€ 40
€ 50
198
1922-08-26: Reko-Flugpostbrief ab BREMEN LUFTPOST mit Mlb R2 rot nach Rockville Centre, New York/USA. Leitvermerk "├╝ber Hamburg-Copenhagen!" mit 8,40 RM Porto in drei Flugpostmarken und r├╝ckseitig Ankunftsstempel 12.09.1922 1922.08.26 Bremen-New York Reko
€ 40
€ 40
205
1922-09-28: HAPAG Schnelldampfer "KAISERIN AUGUSTE VICTORIA": Beidseitig frankierte Colorkarte als Flugpost ab Hamburg nach Br├╝nn/CSSR. Dazu Flugpostkarte Westerland-CSSR mit 3,15 Mark Porto 1922.09.28 Hamburg-Br├╝nn
€ 40
€ 40
215
1923-07-20: Reko-Flugpostbrief ab BERLIN C LUFTPOST via Leipzig nach Rosswein mit grandioser INFLA-Frankatur 630 Mark in 19 Marken beidseitig, dabei Zehnerblock Flugpostmarke HOLZTAUBE 10 Mark und F├╝nferstreifen quer 25 Mark! 1923.07.20 Berlin-Rosswein
€ 30
€ 27
220
1923-08-01: Flugpostkarte RHEIN-MAIN von 1912 als Nachverwendung ab M├╝nchen nach Berlin mit attraktiver Frankatur von sieben Flugpostmarken "HOLZTAUBE" 1923.08.01 M├╝nchen-Berlin RHEIN-MAIN
€ 25
€ 22
221
1923-08-14: Flugpostbrief N├╝rnberg-M├╝nchen mit Mlb R2 dunkelviolett. Porto 1.540 Mark acht Marken, dabei 5x "HOLZTAUBE"-Flugpost 1923.08.14 N├╝rnberg-M├╝nchen
€ 25
€ 22
222
1923-08-22: INFLA-Flugpostbrief Berlin-Leipzig mit 1.500 Mark Porto in acht Flugpostmarken HOLZTAUBE frankiert sowie Mlb R3 rot 1923.08.22 Berlin-Leipzig
€ 25
€ 22
225
1923-08-25: 15 verschiedene Flugpostmarken "HOLZTAUBE" auf Flugpostbrief M├╝nchen-Konstanz via N├╝rnberg mit beiden Mlb`s R2 rot vorderseitig. 1923.08.25 M├╝nchen-Konstanz
€ 25
€ 22
226
1923-08-27: Flugpostbrief M├╝nchen-Konstanz via N├╝rnberg mit 2x Mlb R2 rot und Frankatur von 23(!) Marken beidseitig, dabei15x "HOLZTAUBE" mit 25 Mark in beiden Farben und 100 Mark ! 1923.08.27 M├╝nchen-Konstanz
€ 25
€ 22
233
1925-07-25: Ganzsachenkarte SAARGEBIET mit ZuFr 10 Pfennig HOLZTAUBE ab V├Âlklingen nach Pforzheim und Weiterleitung nach Bad Reichenhall und zwei Mlb `s vs 1925.07.25 V├Âlklingen-Bad Reichenhall
€ 30
€ 32
239
1928-06-11: Flugpostbrief Chemnitz-Leipzig mit Mlb Z3 rot vorderseitig und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1928.06.11 Chemnitz-Leipzig
€ 12
€ 12
240
1928-08-28: Continental-Telegraphen-Compagnie Agentur K├Ânigsberg i. Pr.: Firmenkuvert als Flugpostbrief K├Ânigsberg-Memel an die "Volksstimme Memel" mit Mlb Z2 rot und Mehrfachfrankatur 4000 Mark(6)! 1928.08.28 K├Ânigsberg-Memel
€ 70
€ 63
244
1929-06-22: Flugpostbrief Osnabr├╝ck-Erfurt mit Leitvermerk "├╝ber Dortmund-Frankfurt", Mlb Z4 schwarz "Dortmund 1." und Mehrfachfrankatur 5 Pfennig Flugpostmarken (7) 1929.06.22 Osnabr├╝ck-Erfurt
€ 25
€ 25
245
1929-07-26: Antwort-Ganzsachenkarte (Frageteil) ab BRESLAU 1 Flughafen via Berlin und L├╝beck nach Kopenhagen mit Mlb R3 rot, Transitstempel und Ankunftsstempel vorderseitig 1929.07.26 Breslau-Kopenhagen
€ 30
€ 32
246
1929-08-05: Antwort-Ganzsachenkarte (Frageteil) ab G├ľRLITZ POSTHILFSTELLE Flughafen via Berlin-Zentralflughafen nach Kopenhagen/DK. Sehr interessanter Bedarfsbeleg. 1929.08.05 G├Ârlitz-Kopenhagen GZSK
€ 30
€ 30
249
1930-03-13: Flugpostbrief Berlin-Rio de Janeiro via Stra├čburg und Paris mit 3,45 RM Porto in Vierfarben-Frankatur FPM STEINADLER, dabei MICHEL 384 = 200 ÔéČ 1930.03.13 Berlin-Rio
€ 40
€ 40
254
1931-03-13: Reko-Flugpostbrief Leipzig-La Plata ARGENTINIEN mit 2,15 RM Porto in drei Werten und r├╝ckseitig R1 "AVION ATRASADO" (= Versp├Ątetes Flugzeug). Die Maschine musste Nahe Moskos bei Buenos Aires notlanden; von dort ging die Post mit der Bahn weiter bis La Plata 1931.03.13 Leipzig-La Plata ARGENTINIEN
€ 30
€ 30
259
1932-04-08: Flugpostbrief Hamburg-Porto Alegre/BRASILIEN mit Z2 "Par avion/France-Am├ęrique du Sud" mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1932.04.08 Hamburg-Brasilien
€ 20
€ 30
265
1933-09-28: CONSULADO DE CHILE HALLE(SAALE): Flugpostbrief ab Leipzig via Stra├čbourg-Gare-Avion nach Santiago de Chile mit 1,85 RM Porto u.a. durch MICHEL 455 = 80 ÔéČ ++ 1933.09.28 Leipzig-Santiago de Chile
€ 30
€ 30
271
1935-07-08: Flugpostbrief Frankfurt/M.-Leipzig mit 2x Sonderstempel "100. Geburtstag des Grafen v. Zeppelin" 1935.07.08 Frankfurt-Leipzig
Gebot
€ 12
272
1936-11-01: FLUGPOSTMARKEN STEINADLER, LILIENTHAL und ZEPPELIN: Satz von elf Werten komplett auf Brief mit 4x Sonderstempel BERLIN-SCH├ľNEBERG 1. Berliner Luftpost-Werbeschau 1936.11.01 Satzfrankatur Mi.529-539
€ 50
€ 50
274
1937-05-06: "Werdet Mitglied im Reichluftschutzbund" Maschinen-Werbestempel BERLIN-CHARLOTTENBURG auf Sonderkarte mit Einzelfrankatur 1937.05.06 Reichslutzschutz
Gebot
€ 20
281
1941-04-03: Flugpostbrief Bremen-Montevideo via LATI mit OKW-Zensur 1941.04.03 Bremen-Uruguay
Gebot
€ 10
282
1941-10-06: Reko-Flugpostbrief Manebach(Th├╝r)-Hof(Saale) mit Rand-F├╝nferstreifen waagrecht Freimarke 10 Pfennig mit Aufdruck "Elsa├č" frankiert! 1941.10.06 Manebach-Hof
€ 15
€ 39
283
1944-09-11: "AUFKL├äRUNGS-WASSERFLUGZEUG BEIM START": Phot. "Atlantic" Berlin Maximumkarte mit SSt BERLIN auf Mi.882 = Seeaufkl├Ąrer ARADO Ar 196 1944.09.11 Maximumkarte
€ 30
€ 48
284
1919-02-06: DLR Erstflug Weimar-Berlin auf Sonderumschlag ab WEIMAR 1k mit Ankunftsstempel BERLIN 104a r├╝ckseitig. 19.01)02 1k
Gebot
€ 16
287
1919-04-14: Eilboten-Flugpostbrief ab WEIMAR LUFTPOST nach Leipzig, dort mit ROHRPOST bef├Ârdert = Stechuhr-Stempel Z1 oben. Im Mai 1912 wurde in Leipzig eine private Rohrpost er├Âffnet. Angeschlossen waren das Telegraphenamt, der Hauptbahnhof und die B├Ârse; sp├Ąter auch ein Anschluss zum Flughafenpostamt. Die Gesamtl├Ąnge betrug 1.200 Meter. Alle ein- und ausgehenden Sendungen wurde durch diese interne Rohrpost zur weiteren Bearbeitung bef├Ârdert. Alle Belege wurden mit einem Stechuhr-Stempel versehen. Aus den 30er-Jahren sind auch Minutenstempel nach Berliner Art bekannt. Kombinationen Flug-/Rohrpost aus 1919 ist extrem selten! 19.02)03x Weimar-Leipzig ROHRPOST
€ 100
€ 120
288
1919-06-22: Eilboten-Flugpostbrief ab WEIMAR LUFTPOST nach Leipzig, dort mit ROHRPOST bef├Ârdert = Stechuhr-Stempel Z1 oben. Dekoratives Schaust├╝ck, frankiert mit zwei waagrechten Paaren. RR! 19.02)03x Weimar-Leipzig ROHRPOST Express
€ 100
€ 120
289
1920-09-04: DLR Flugpostbrief Leipzig-Berlin mit 4x K2 LEIPZIG 13 LUFTPOST auf dekorativer Frankatur sowie R1 violett "Durch Flugpost" (nachverwendet vom Margareten-Volksfest 1912 in Leipzig-Lindenthal) 19.02)04x Leipzig-Berlin
€ 30
€ 30
290
1919-08-26: Flugpostbrief Gelsenkirchen-Leipzig via Berlin mit 3x R2 violett "Luftpost Gelsenkirchen" und Tagesstempel K2 auf Satzfrankatur DEUTSCHE NATIONALVERSAMMLUNG 19.05)05 > Leipzig
€ 25
€ 25
291
1921-08-05: K├╝nstler-Colorkarte "Nordseebad Kampen a. Sylt - Logierhaus Meeresblick" ab WESTERLAND LUFTPOST" via Hamburg nach Leipzig mit 60 Pfennig Porto in drei Flugpostmarken, ├╝berrandig geklebt. MICHEL 125 ÔéČ 19.10)03 Westerland-Leipzig
€ 30
€ 30
292
1922-08-23: Flugpostkarte Westerland-Berlin mit 1,70 Mark Porto in drei Luftpostmarken frankiert und ausf├╝hrlichem Bedarfstext. 19.10)04 Westerland-Berlin 1922.08.23
€ 25
€ 25
294
1920-10-06: Firmen-Flugpostbrief Kopenhagen-Berlin mit Z1 lila "Luftpost" und 60 ├ľre Porto in Mehrfachfrankatur (3) sowie Ankunftsstempel r├╝ckseitig. MICHEL 150 ÔéČ 20.05)04x Kopenhagen-Berlin
€ 30
€ 30
295
1921-09-22: STRÄHLE LUFTVERKEHR: Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur ab MURRHARDT via Stuttgart-Konstanz, adressiert nach Basel 21.01)02x Stuttgart-Konstanz
€ 25
€ 25
322
1926-08-09: LU Erstflugbrief Hamburg-Bremerhaven mit Mlb R2 schwarz und Dewitz-Vignette vorderseitig. Mi. 60 ÔéČ + 30% 26.74)01 Hamburg-Bremerhaven
€ 25
€ 25
325
1927-09-09: DLH Erstflug Gera-Halle/Leipzig auf Luftpost-Ganzsachenkarte mit Mlb Z2 rot 27.04)02 Gera-Halle
€ 25
€ 25
332
1927-05-23: DLH Erstflugbrief Breslau-Cottbus mit Mlb R2 rot als Drucksache 27.23)01 Breslau-Cottbus
€ 25
€ 25
351
1928-05-01: DLH Erstflugbrief Breslau-Neisse mit 2x Mlb Z2 rot und Dewitz-Vignette. Mi. 45 ÔéČ + 30% 28.24)01 Breslau-Neisse
€ 25
€ 33
353
1928-07-22: DLH Erstflug Hirschberg-Gleiwitz mit Mlb R4 lila auf Sonderkarte "SEGELFLUG - AUTO - u. MOTORRADTAGE 1928 KRUMMH├ťBEL BR├ťCKENBERG 28.49)01 Hirschberg-Gleiwitz SEGELFLUG
€ 30
€ 27
361
1931-04-01: DLH/ALI Erstflugkarte M├╝nchen-Mailand mit Ankunftsstempel vorderseitig. Der Erstflug ist 1928 katalogisiert, aber nicht die Etappe in 1931 31.04)01 M├╝nchen-Mailand
Gebot
€ 10
365
1920-08-23: MESSE-Flugpostbrief Leipzig-Berlin mit 4x K2 LEIPZIG 13 LUFTPOST auf Mi.111-112 etc. sowie R1 schwarz "Durch Flugpost" 1920.08.23 Leipzig-Berlin
€ 25
€ 25
367
1920-09-04: MESSE-Flugpostbrief Leipzig-Berlin mit 7x K2 LEIPZIG 13 LUFTPOST auf Mi.111-112 und F├╝nferstreifen GERMANIA 2 Pfennig sowie R1 schwarz "Durch Flugpost" 1920.09.04 Leipzig-Berlin
€ 25
€ 25
369
1921-03-11: "Gru├č von der Leipziger Messe - Peterstra├če" Sonderkarte ab LEIPZIG 15 LUFTPOST mit Satzfrankatur Flugpostmarken Mi. 111-122 sowie R1 schwarz "Durch Flugpost" nach BERLIN und vom Flughafen nach BERLIN-WILMERSDORF mit Rohrpost! 1921.03.11 Leipzig-Wilmersdorf Rohrpost
€ 50
€ 50
371
1922-03-07: Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur von f├╝nf Marken ab LEIPZIG Messe AUSSTELLUNGSPLATZ und R1 schwarz "Durch Flugpost" mit Messeflug nach Berlin. 1922.03.07 Leipzig-Berlin
€ 30
€ 30
377
1922-02-08: Flugpostbrief (Ecken oben minimal verk├╝rzt) Erlangen-Leipzig via "FLUGPOST N├ťRNBERG" = einer der sehr seltenen Flugpostbriefe w├Ąhrend des Eisenbahner-Streicks! 1922.02.08 Erlangen-Leipzig STREICKBRECHER
€ 75
€ 75
383
1933-08-25: "Besuchen Sie mit Ihren Angeh├Ârigen die DELA DEUTSCHE LUFTFAHRT-AUSSTELLUNG 12.-27. AUGUST IM ZOO: Ballonpostkarte Postaufgabe R├ťCKENWALDAU und K2 gr├╝n auf halbamtlicher FPM Mi. 21c schwarz auf hellultramarin. Mi. 350 ÔéČ 1933.08.25 DELA Ballonpostkarte
€ 70
€ 63
385
1936-11-01: 1.BERLINER LUFTPOST WERBESCHAU 1.11.36: Zwei Flugpostsonderkarte mit Sonderstempel BERLIN-SCH├ľNEBERG nach Prag bzw. Wien 1936.11.01 Berliner Werbeschau - Prag,Wien
€ 18
€ 18
387
1920-02-28: Briefstempel K2 violett "Artl. Flieger-Staffel 115 Reichswehr Brigade" auf Feldpostbrief nach L├╝beck (Absender aus SCHNEIDEM├ťHL) sowie Notgeldschein der Stadt SCHNEIDEM├ťHL 1920.02.28 SCHNEIDEM├ťHL
€ 25
€ 25
388
1943-11-16: Luft-Feldpostbrief eines Absenders von L-47820 G. P.A.-Breslau nach Warnsdorf 989/8 Sudetengau mit Briefstempel Truppendienststelle Feldpost-Nr. L 47820 1943.11.16 Breslau-Warnsdorf
Gebot
€ 36
393
1919-03-29: LEIPZIG LUFTSCHIFF-HAFEN: K2 2x auf Eilboten-Luftpostbrief ab Leipzig nach Berlin-Zehlendorf mit GERMANIA-Mischfrankatur. RR! A 43)02/c
€ 80
€ 110
394
1919-03-11: Eilboten-Flugpostkarte Leipzig-Berlin mit 2x K2 LEIPZIG LUFTSCHIFF HAFEN, Ankunftsstempel Berlin und 2x R1 schwarz "Durch Flugpost" = G 8)01 MICHEL 125 + 75 ÔéČ = 200 ÔéČ A 43)02/c LEIPZIG LUFT SCHIFFHAFEN
€ 75
€ 105
399
1920-12-15: Flugpostbrief Braunschweig-Dortmund mit R3 schwarz "Auf gew├Âhnlichem Wege bef├Ârdert." und sehr dekorativ adressiert. H 04/1/a Braunschweig
€ 18
€ 18
401
1925-09-24: Flugpostkarte ab LEIPZIG MOCKAU FLUGPLATZ nach Breslau mit 15 Pfennig Porto in Zweifarben-Frankatur Flugpostmarken HOLZTAUBE sowie R3 rotviolett "Wegen Flugunterbrechung entkartet bei der Flugpoststelle in Dresden-Neust. 25" H 09)01 Dresden > Breslau
€ 18
€ 34
402
1937-10-29: Flugpostbrief Wien-L├╝tzschena bei Leipzig mit R2 rot "Wegen Flugunterbrechung ab Dresden m. Bahnpost bef├Ârdert. Mi. 45 ÔéČ H 09)03 Dresden ab Wien
€ 18
€ 18
403
1936-11-01: 1.BERLINER LUFTPOST WERBESCHAU 1.11.36: Zwei Ganzsachenkarten mit Werteindruck 3 Pf. Hindenburg bzw. 15 Pf. Luftpost und 1 Pf. Hindenburg, jeweils mit Zusatzfrankatur und Sonderstempel 1936 BERLINER LUFTPOST WERBESCHAU
€ 20
€ 26
404
1926-10-12: Luftpost-Ganzsachenkarte G├Ârlitz-Leipzig mit beiden Tagesstempeln, Luftpostaufgabestempel und Mlb R3 rot LP 3 G├Ârlitz-Leipzig
€ 18
€ 18
408
1936-11-01: 1.BERLINER LUFTPOST WERBESCHAU: 3 Pfennig Ganzsachenkarte mit Sonderstempel BERLIN-SCH├ľNEBERG und Z1 blau LPP 132)
€ 15
€ 18
409
1940-03-30: Reichsbund der Philatelisten e.V. 4.Reichsbundestag: 5 Pfennig Ganzsachenkarte ab Berlin mit Maschinenstempel und Sonderstempel BERLIN LPP 202)01
Gebot
€ 16
410
1926-10-12: 15 Pfennig HOLZTAUBE Luftpost-Ganzsachenkarte ab BERLIN ZENTRALFLUGHAFEN (TEMPELHOFER FELD) nach Essen mit Mlb Z2 rot P 155 Berlin-Essen
€ 18
€ 18
415
1925-08-24: 15 Pfennig HOLZTAUBE Luftpost-Ganzsachenkarte ab MAGEBURG nach Altona mit Mlb R2 rot "Postamt Altona (Elbe)" P 155 Magdeburg-Altona
€ 18
€ 18
416
1925-08-27: 15 Pfennig HOLZTAUBE Luftpost-Ganzsachenkarte ab FLUGPOST M├ťNCHEN nach W├╝rzburg mit Mlb R2 braunviolett "Postamt F├╝rth By. 2" P 155 M├╝nchen-Augsburg
€ 18
€ 18
420
1926-08-02: 5 Pfennig Ganzsachenkarte 31.Deutscher Philatelistentag und Postwertzeichen-Ausstellung Hamburg mit Sonderstempel 02.08.1925 und zus├Ątzlich Sonderstempel DORTMUND 32.DEUTSCHER PHILATELISTENTAG 6.8.26 als Flugpost mit 3x Mlb Hamburg, Hannover und Osnabr├╝ck! PP81/C8/026 > Osnabr├╝ck
€ 25
€ 22
421
1940-10-28: CLIPPER-Flugpostbrief hohe Gewichtsstufe Prag-Berkeley, California/USA mit 31,50 Kr. Porto u.a. durch 3x 10 Kronen Freimarke und 60+40h mit Zierfeld "F├╝r das Deutsche Rote Kreuz". R2 violett "Mit Luftpost nach Nordamerika/und ab New York", OKW-Zensur rs 1940.10.28 Prag-Berkeley USA
€ 60
€ 60
422
1940-11-26: Flugpostbrief Prag-New Rochester, N.Y./USA mit R2 violett "Mit Luftpost nach Nordamerika/und ab New York" sowie OKW-Zensur 1940.11.26 Prag-New Rochester
€ 40
€ 40
423
1941-02-06: Flugpostbrief Prag-New York/USA mit R2 violett "Mit Luftpost nach Nordamerika/und ab New York" und OKW-Zensur 1941.02.06 Prag-New York
€ 40
€ 40
424
1941-06-03: Flugpostbrief Olm├╝tz-New York/USA mit R2 violett "Mit Luftpost nach Nordamerika/und ab New York" und Leitvermerk "Airmail via Lissabon Clipper" sowie OKW-Zensur 1941.06.03 Olm├╝tz-New York
€ 40
€ 40
425
1941-08-02: Flugpostbrief (M├Ąngel) Olm├╝tz-New York, 10,50 Kronen Porto f├╝r 2. Gewichtsstufe, Leitvermerk "Clipper american via Stuttgart Lissabon" und Propagandastempel rot "Viktoria! Deutschland siegt ... f├╝r Europa!" sowie OKW-Zensur 1941.08.02 Olm├╝tz-New York Propaganda
€ 40
€ 40
427
1921-09-11: Flugpostbrief (unten Querbug) Danzig-Pless mit 9 Mark Porto in f├╝nf Flugpostmarken frankiert und Mlb Z2 rot 1921.09.11 Danzig-Pless
€ 30
€ 30
428
1922-07-06: Reko-Flugpostkarte Danzig-Breslau via Berlin mit Mlb R2 rot, Transitstempel und Ankunftsstempel 1922.07.07 Danzig-Breslau
€ 40
€ 40
429
1922-07-31: Flugpostkarte Danzig-Hamburg mit Dreifarbenfrankatur Flugpostmarken und Mlb R3 1922.07.31 Danzig-Hamburg
€ 40
€ 40
431
1922-09-04: Reko-Flugpostbrief ab Danzig-Langfuhr nach Hamburg mit Vierfarbenfrankatur Flugpostmarken 1922.09.04 Danzig/Langfuhr-Hamburg
€ 40
€ 40
432
1922-10-06: Reko-Flugpostbrief Danzig-Warschau mit 24 Mark Porto in f├╝nf Werten, dabei 20 Mark Aufdruck rot. 1922.10.06 Danzig-Warschau
€ 60
€ 60
437
1932-07-11: Reko-Flugpostbrief Danzig-Breslau mit Ankunftsstempel DEUTSCH LISSA sowie Nachsendung via Berlin nach Misdroy mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1932.07.11 Danzig - Breslau - Berlin - Misdroy
€ 30
€ 30
439
1932-07-29: LUPOSTA 1932 DANZIG: Flugpost-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur als Einschreiben via Berlin nach Leipzig mit beiden Mlb s und Ankunftstempel vorderseitig 1932.07.29 LUPOSTA Ganzsache
€ 25
€ 27
440
1932-07-31: Reko-Flugpostbrief ab DANZIG-LANGFUHR Flughafen mit 3x Sonderstempel "INTERNATIONALE LUFTPOST AUSSTELLUNG" auf Satzfrankatur Mi. 231-235 vom 31.07. = Tag des Zeppelinstarts! MICHEL 280 ÔéČ 1932.07.31 LUPOSTA
€ 60
€ 60
443
"Ihr Flugschein... ein Mittler f├╝r schnelles, genu├čvolles und sicheres Reisen! Ihre n├Ąchste Reise... eine Luftreise" 34 Seiten, durchgehend illustriert mit einer F├╝lle von spannenden Informationen, u.a. Liniennetz und Abbildungen/Daten der Flugzeuge. Seltene Brosch├╝re in Besterhaltung. 1937 LUFTHANSA - Ihr Flugschein
€ 50
€ 95
445
"Lilienthal-Gesellschaft f├╝r Luftfahrtforschung - HAUPTVERSAMMLUNG": Drei Einladungen mit je 20 Seiten und ausf├╝hrlichen Programmen zu den Terminen 12.-14.10.1937 in M├╝nchen, 12.-15.10.1938 in Berlin und 11.-13.10.1939. Sehr selten und informativ = Luftfahrtgeschichte pur! 1937-1939 Lilienthal-Gesellschaft
€ 100
€ 100
447
8-seitiger Faltprospekt "DEUTSCHE LUFTPOST" der Reichsdruckerei Berlin mit dekorativem Titelblatt (Signum GRIMMER DRESDEN), Streckenkarte, Tarife, Erkl├Ąrungen und Berechnungen zum Zeitgewinn sowie Fotos u.a. "Post├╝bergabe durch Flugzeug an den Dampfer "Cap Arcona" an der Insel Fernando Noronha (Brasilien)! DEUTSCHE LUFTPOST - Folder 1931
€ 50
€ 80
448
8-seitiger Faltprospekt "DEUTSCHE LUFTPOST" Ausgabe 1932 der Reichsdruckerei Berlin mit dekorativem Titelblatt (Signum stanzig), Streckenkarte, Tarife, Erkl├Ąrungen und Berechnungen zum Zeitgewinn sowie Fotos u.a. Zeppelin ├╝ber Friedrichshafen, New York und Rio de Janeiro DEUTSCHE LUFTPOST - Folder 1932
€ 50
€ 50
452
Die Verkehrsflugzeuge der Deutschen Lufthansa: Brosch├╝re 24+4 Seiten Einband mit Fotos und genauen technischen Daten von Junkers JU 96, JU 52 (Land bzw. Wasser), JU 160, G 38, F 13, W 33, Heinkel HE 111, HE 70, Messerschmidt M 20 sowie der Ozeanflugst├╝tzpunkte M-S "OSTMARK", Dampfer "WESTFALEN" und M-S "SCHWABENLAND" und Angabe der Deutschen und Franz├Âsischen Luftpostdienste/Tarife nach S├╝damerika LUFTHANSA Verkehrs- flugzeuge
€ 50
€ 65
457
Werkfoto Dornier Amag Fotokarte "Hochsee-Gro├čflugboot Dornier Do 24 als Fernaufkl├Ąrer" ungebraucht DORNIER Do 24
Gebot
€ 10
458
Verlag Photo-Ell, Stuttgart-Friedrichshafen: Dornier-Superwal auf dem Bodensee, Karte Nr. 1063 und 1065 sowie "Dornier Super-Wal vor dem Abheben" Sch├Ânes Set von drei Gr├╝ndruckkarten DORNIER Super-Wal
€ 18
€ 18
463
Steiniger-Bilddrucke Verlagsgesellschaft bzw. Heinrich Hoffmann: Drei Fotokarten ungebraucht, zeigend Ballonsperre, Fesselballon-Aufkl├Ąrung und Unsere Luftwaffe Fesselballons Milit├Ąr
€ 15
€ 15
466
MESSERSCHMITT M24 DER NORDBAYERISCHEN VERKEHRSFLUGZEUG A.-G. Fotokarte Nr.4372 von Walter Hahn, Dresden-N.6 NBV Messerschmitt M24
€ 25
€ 25
467
Flugboot Dornier Do 18 - AEOLUS ZEPHIR. Lufthansa Pressefoto DLH 3072-12-2. Dazu mehrseitige, sehr interessante Beschreibung. DORNIER Do 18 AEOLOS
€ 20
€ 34
468
Originalfoto zeigend Hugo JUNKERS inmitten von zwei Dutzend M├Ąnnern (der Anlass und die Identit├Ąten sind unbekannt) vor Eindecker JUNKERS etc.
Gebot
€ 50
469
JUNKERS F 13: Pressefoto # 51120 zeigend 1.Ganzmetallflugzeug f├╝r den Luftverkehr. Die Zulassung als 1.Deutsches Verkehrsflugzeug erhielt 1919 eine F 13 unter der Zulassungsnummer D1. Idealst├╝ck! JUNKERS F13
€ 30
€ 40
Los-Nr. Tage der Aerophilatelie TA Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
471
Originalfoto im Postkartenformat und entsprechender Einteilung, zeigend DO-X "D-1929" in Bremen 1932 mit entsprechender Beschriftung. Sehr seltene und spannende Aufnahme. BREMEN, 1932
Gebot
€ 10
472
Druck und Verlag Max Schulz, Berlin-Lichterfelde - Offizielle Karte "Kapt. Friedrich Christiansen, F├╝hrer des Riesen-Flugschiffes Do X.", bildseitige Signatur und "20.X." Kapit├Ąn F. CHRISTIANSEN
€ 25
€ 110
473
F├╝nf verschiedene Fotokarten DO-X, dabei sehr seltenes Originalfoto mit Z1 rot "Photo-Schmidter, Frankfurt a.M., Schleusenstr.18", Luftfahrt-Werbekarte zum Transatlantikflug sowie LUFT HANSA A.G.-Karte mit Cachet rot "FLUGSCHIFF "Do.X." EUROPAFLUG 1933" Lot (5 St├╝ck)
€ 50
€ 50
Los-Nr. Natal Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
474
1946-11-23: Flugpostbrief Mainz-Buenos Aires/ARGENTINIEN (Ankunftsstempel r├╝ckseitig) mit Buntfrankatur von zehn Marken Alliierte Besetzung, Frz. Zone - dabei 24 F. als Paar + Viererblock 1946.11.23 Mainz-Buenos Aires
€ 30
€ 55
476
1951-06-01: TWA-Erstflugbrief Chicago-Frankfurt/M. sowie Weiterleitung zur Luftpost-Ausstellung Wuppertal mit Ankunftsstempel und Sonderstempel r├╝ckseitig. 2398a Chicago-Frankfurt > Wuppertal
€ 12
€ 17
478
1948-10-01: Karte mit Maschinenstempel BERLIN SW 11 LUFTBR├ťCKE BERLIN und Cachet gr├╝n "100 TAGE LUFTBR├ťCKE MIT LUFTPOST FRANKFURT/MAIN 1948.10.01 Luftbr├╝cke Berlin 100 Tage
€ 30
€ 30
480
1949-04-27: Reko-Flugpostbrief ab Hannover Messe-Gel├Ąnde nach Mindelheim adressiert (Ankunftsstempel r├╝ckseitig) mit Block 1 frankiert = MICHEL 400 ÔéČ 1949.04.27 Hannover Messeluftpost
€ 75
€ 90
481
1953-08-19: 60 Pfennig LUFTPOSTLEICHTBRIEF ab Frankfurt/M. nach New York mit ausf├╝hrlichem Text in Maschinenschrift innen u.a. zum Internationalen Briefverkehr BERLIN LF 3 Frankfurt-New York
€ 18
€ 18
Los-Nr. Zeppelinpostmarken vor 1945 nach Sieger Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
482
1950-03-10: MESSE-Flugpostbrief Leipzig-Berlin mit Sonderstempel und Mlb R4 schwarzviolett 1950.03.10 Leipzig-Berlin
€ 30
€ 36
483
1951-03-07: MESSE-Flugpostbrief Leipzig-Wien mit 2x Sonderstempel, Zensur-K1 violett und Mlb R4 schwarzviolett 1951.03.07 Leipzig-Wien
€ 30
€ 34
Los-Nr. Feuerwehr/Brandschutz/Feuer Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
485
1955-09-05: MESSE-Sonderflugbrief Leipzig-Berlin als Drucksache ab Saarbr├╝cken mit dekorativer Frankatur Mi.351 + 352 1955.09.05 Leipzig-Berlin ab Saarbr├╝cken
€ 18
€ 28
487
1958-08-03: AIR FRANCE Erstflugbrief Paris-Moskau ab St. Ingbert (SAAR) mit Mehrfachfrankatur(5) Mi.437 1958.08.03 Paris-Moskau
€ 18
€ 16
490
1959-04-01: LUFTHANSA-Erstflugbrief Bremen-N├╝rnberg ab Merzig mit Sonderstempel auf Einzelfrankatur Mi. 444. RR! 1959.04.01 Bremen-N├╝rnberg
€ 25
€ 25
491
1959-04-02: BOAC Reko-Erstflugbrief Frankfurt/M.-(Beirut)-Delhi ab V├Âlklingen(Saar) mit Vignette und ASt rs 1959.04.02 FFM-Delhi
€ 25
€ 44
492
1959-04-02: BOAC Reko-Erstflugbrief Frankfurt/M.- (Beirut-Delhi)-Hongkong ab V├Âlklingen(Saar) mit Vignette und ASt rs 1959.04.02 FFM-Hongkong
€ 25
€ 40
493
1959-04-02: BOAC Reko-Erstflugbrief Frankfurt/M.- (Beirut)-Teheran ab V├Âlklingen(Saar) mit Vignette und ASt rs 1959.04.02 FFM-Teheran
€ 25
€ 42
494
1959-04-02: BOAC Reko-Erstflugbrief Frankfurt/M.-Beirut ab V├Âlklingen(Saar) mit Vignette und ASt rs 1959.04.02 Frankfurt-Beirut
€ 25
€ 38
495
1959-04-02: BOAC Reko-Erstflugbrief Frankfurt/M.- (Beirut-Delhi-Hongkong) -Tokio ab V├Âlklingen(Saar) mit Vignette 1959.04.02 Frankfurt-Tokio
€ 25
€ 40
496
1959-06-02: BOAC Reko-Erstflugbrief Frankfurt/M.- (Teheran)-Rangoon/BURMA ab V├Âlklingen(Saar) 1959.06.02 FFM-Rangoon
€ 25
€ 44
497
1951-06-09: 3┬░ GIRO AEREO INT. DI SICILIA: Rundflug Catania-Palermo ab V├Âlklingen/Saar auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur, Vignette L.260 und Pilotensignatur. RR! GIRO SICILIA 1951 C-P
€ 40
€ 60
498
1951-06-09: 3┬░ GIRO AEREO INT. DI SICILIA: Rundflug Palermo-Catania-Palermo ab V├Âlklingen/Saar auf Antwort-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur, Vignette L.260 und Pilotensignatur. RR! GIRO SICILIA 1951 P-C-P
€ 40
€ 46
499
1952-06-07: 4┬░ GIRO AEREO INT. DI SICILIA 1952: Rundflugbrief Palermo-Catania-Palermo ab Saarbr├╝cken mit Satzfrankatur, Vignette und Pilotensignatur GIRO SICILIA 1952
€ 30
€ 85
500
1953-06-21: 5┬░ GIRO AEREO INTERNAZIONALE DI SICILIA 1953: Rundflugbrief Palermo-Catania-Palermo ab V├Âlklingen/SAAR mit Einzelfrankatur 30 Fr., Vignette und Pilotensignatur GIRO SICILIA 1953
€ 30
€ 85
501
1955-06-25: 7┬░ GIRO AEREO INT. DI SICILIA 1955: Rundflugbrief Palermo-Catania-Palermo ab St. Ingbert/SAAR mit Einzelfrankatur, Vignette und Pilotensignatur GIRO SICILIA 1955
€ 30
€ 44
502
1959-06-27: 11┬░ GIRO AEREO INT. DI SICILIA 1959: Rundflugbrief Palermo-Catania-Palermo ab Saarbr├╝cken mit Satzfrankatur, Vignette und Pilotensignatur GIRO SICILIA 1959
€ 25
€ 25
Los-Nr. Sikkim (Indien) Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
503
1955-04-01: FRANKFURT(MAIN)-FLUGHAFEN -1.4.55- Er├Âffnungsflug Deutsche Lufthansa: 2x Satzfrankatur von vier LUFTHANSA-Sondermarken mit jeweils 2x Sonderstempel auf Brief und auf Sonderkarte 1955.04.01 Frankfurt SATZ
€ 20
€ 20
504
1955-06-08: LUFTHANSA Eilboten-Erstflugbrief mit Frankatur LH-Marke und den drei H├Âchstwert HEUSS zu 1, 2 und 3 DM = ca. 80 ÔéČ + Flug 38 ÔéČ 0035 D├╝sseldorf-New York Eilboten
€ 18
€ 22
509
1956-09-12: 8 LUFTHANSA-Erstflugbriefe aus 1956 (Frankfurt-Chicago, D├╝sseldorf-Paris und Frankfurt-Teheran) sowie drei weitere Erstfl├╝ge aus 1960-1963) = insgesamt 11 St├╝ck mit guten Frankaturen. 27.04. -12.09.1956
€ 25
€ 29
Los-Nr. Sonstige L├Ąnder Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
511
1956-09-12: LUFTHANSA-Erstflugbrief Hamburg-Teheran ab Berlin/DDR mit guter Frankatur von drei ungez├Ąhnten Marken. Dazu 01.04.1960 Erstflugbrief Hannover-Barcelona 0110x DDR
Gebot
€ 17
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
517
1929-08-20: STAATSBANK DER S.S.S.R. ALLUKRAINISCHES COMPTOIR: Flugpostbrief via Moskau und Berlin (Mlb R2 rot) nach Wien mit Transit- und Ankunftsstempel. 1929.08.16 Moskau-Wien DERULUFT
€ 40
€ 44
519
1930-08-09: Erstflugbrief Florenz-Venedig-(Wien) mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig, trotz Leitvermerk "1┬░ volo FIRENZE-VIENNA" 1930.08.09 Florenz-Venedig
€ 20
€ 20
522
1935-05-27: ARBOGA RIKSDAGENS MINNESFEST: Reko-Flugpostkarte Arboga-Graz via Wien mit allen Stempeln vorderseitig. 1935.05.27 Arboga-Graz via Wien
€ 20
€ 20
525
1935-12-05: Flugpostbrief ab Klagenfurt via Wien und Paris nach Rio de Janeiro/BRASILIEN mit Transit- und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Porto 3,80 Schilling in drei Flugpostmarken, dabei Mi.610 = 80 ÔéČ 1935.12.05 Klagenfurt-Rio de Janeiro
€ 25
€ 47
532
1937-10-11: Flugpostbrief (Mittelbug, Kuvertlasche r├╝ckseitig fehlend) Wien-Benoni/S├ťDAFRIKA mit u.a. Satzfrankatur "├ľsterreichische Erfinder" Mi.632-637 als Unterrandst├╝cke komplett 1937.10.11 Satzfrankatur 632-637
€ 20
€ 24
535
1938-05-28: "Das NS-Fliegerkorps fliegt f├╝r Gro├čdeutschland und seinen F├╝hrer / Deutschlandflug 1938 22.-29.Mai" Maschinenstempel auf Reko-Ganzsachenbrief Wien-M├╝hlhausen, Th├╝ringen mit Zweil├Ąnder-Zusatzfrankatur A/DR! 1938.05.28 Wien Deutschlandflug GZSB
€ 25
€ 25
539
1922-11-14: CFRNA Reko-Flugpostbrief Wien-Stra├čburg und weiter bis Hamburg mit f├╝nf verschiedenen Flugpostmarken etc. frankiert. Kohl 200 ÔéČ 22.01fx. Wien-Stra├čburg
€ 40
€ 36
540
1922-10-31: CFRNA Reko-Flugpostbrief Wien-Paris mit f├╝nf verschiedenen Flugpostmarken frankiert. Kohl 200 ÔéČ 22.01gx. Wien-Paris
€ 40
€ 36
541
1923-07-26: OELAG/TREU Flugpostkarte M├╝nchen-Wien mit Vierfarbenfrankatur Flugpostmarken HOLZTAUBE und Ankunftsstempel vorderseitig 23.02ax. M├╝nchen-Wien Karte
€ 20
€ 18
545
1926-09-06: DLH-Flugpostbrief Salzburg-Bad Reichenhall mit Einzelfrankatur 30g Flugpostmarke und Mlb R2 violett vorderseitig. 26.09cX. Salzburg-Bad Reichenhall
€ 22
€ 20
548
1926-10-16: MALERT/OELAG/DLH-Erstflugbrief (oben leicht verk├╝rzt) Wien-Stuttgart via M├╝nchen mit drei verschiedenen Mlb`s rot vorderseitig. BefS 84 St├╝ck 26.11a. Wien-Stuttgart
€ 40
€ 40
549
1926-10-23: OELAG/MALERT Erstflugbrief Graz-Budapest als Drucksache. BefS 126 St├╝ck. 26.12a. Graz-Budapest
€ 35
€ 42
550
1926-10-23: OELAG/MALERT Erstflugbrief Budapest-Graz bzw. tats├Ąchlich bis Wien bef├Ârdert mit Best├Ątigungsstempel schwarz 26.12b. Budapest-Graz
€ 35
€ 60
552
1927-04-04: Erstflugkarte Triest-Graz mit Ankunftsstempel auf Nachportomarke sowie Weiterleitung nach Z├╝rich. Nicht katalogisierter Beleg. 27.01X. Triest-Graz
€ 35
€ 37
563
1927-04-19: DLH Erstflug Wien-Malm├ auf Sonderkarte mit allen Stempeln vorderseitig. BefS 354 St├╝ck, davon 69 ab Aspern 27.04c. Wien-Malm├Â
€ 20
€ 20
569
1927-04-21: DLH Reko-Erstflugbrief Wien-Gleiwitz mit Zweifarbenfrankatur PILOTENKOPF-Flugmarken und allen Stempeln vorderseitig. 27.10a. Wien-Gleiwitz
€ 15
€ 15
570
1927-04-21: ABA Erstflugbrief Wien-Oslo via Berlin mit Ankunftsstempel vorderseitig. BefS nur 52 St├╝ck, davon 20 ab Aspern. Kohl massiv unterbewertet. 27.10A3. Wien-(Berlin)-Oslo
€ 40
€ 40
574
1927-04-21: DLH Erstflug Breslau-Wien auf Zudruck-Ganzsachenkarte mit allen Stempeln vorderseitig 27.10f. Breslau-Wien So-GZSK
€ 22
€ 20
577
1927-04-21: DLH Erstflug Gleiwitz-Wien auf Zudruck-Ganzsachenkarte mit Best├Ątigungsstempel R3 rotviolett und Ankunftsstempel vorderseitig 27.10g. Gleiwitz-Wien GZSK
€ 25
€ 23
579
1927-07-01: OELAG/BALAIR/DLH Erstflug Marseille-Wien auf Sonderkarte mit Ankunftsstempel 18 Uhr(!) vorderseitig. Lt. SOBETZKY keine Postbef├Ârderung mit dem R├╝ckflug, deswegen bei KOHL ohne Bewertung. Andererseits: mit der Bahn w├Ąre die Strecke (├╝ber 1.000 km!) Marseille-Wien bis 18 Uhr nicht machbar gewesen und der Beleg hat einen FLUGPOST-Ankunftsstempel! So oder so: selten und interessant! 27.11c. Marseille-Wien
€ 40
€ 44
582
1927-09-06: OELAG/TSA-Erstflugkarte Graz-Klagenfurt als Drucksache = bei KOHL nicht katalogisierte Etappe. Sehr selten! 27.14cX Graz-Klagenfurt
€ 80
€ 90
592
1928-05-21: OELAG-Erstflugbrief Z├╝rich-Wien mit Best├Ątigungsstempel vorderseitig 28.16i Z├╝rich-Wien
€ 20
€ 18
603
1929-05-21: Flugpostkarte London-Wien via M├╝nchen mit Transitstempel und Mlb R2 rot vorderseitig. 29.05A4 London-Wien
€ 35
€ 31
608
1929-06-12: Reko-Erstflugkarte Wien-Boston/USA via New York mit r├╝ckseitig Transitstempel und Ankunktsstempel 29.105A1.1 > Boston
€ 40
€ 36
609
1929-06-12: Reko-Erstflugbrief Wien-New Orleans/USA via New York mit r├╝ckseitig Transitstempel und Ankunftsstempel 29.105A1.1 > New Orleans
€ 40
€ 32
610
1929-06-12: Reko-Erstflugbrief Wien-Santo Domingo/DOM. REPUBLIK via New York mit Zweil├Ąnder-Frankatur ├ľSTERREICH/USA sowie r├╝ckseitig Transitstempel und Ankunftsstempel. BefS nur 29 St├╝ck! 29.105A1.2 > DOMI. REPUBLIK
€ 70
€ 56
612
1929-06-15: Erste Flugpostableitung f├╝r Fluglinien ab New York: Reko-Erstflugkarte Wien-Queretaro/MEXICO nur mit ├Âsterreichischer Frankatur. und Ankunftsstempel vorderseitig. Ohne USA-ZuFr wurden nach Mexico, Haiti, Dom. Republik und Porto Rico gesamt nur 29 Belege bef├Ârdert, also rechnerisch nur 7 St├╝ck je Destination! 29.105A2.1 Wien-Mexico
€ 100
€ 80
613
1929-11-21: Reko-Erstflugkarte Wien-New York-Belize/BRITISH HONDURAS mit Frankatur ├ľsterreich. BefS nur 12 Exemplare! 29.110A4. Belize
€ 100
€ 80
618
1930-03-31: OELAG/CIDNA/AEROPUT Erstflugkarte Graz-Zagreb mit Ankunftsstempel vorderseitig 30.01d Graz-Zagreb
€ 35
€ 32
623
1930-03-31: OELAG/CIDNA/AEROPUT Erstflug Zagreb-Graz auf Sonderkarte mit 4x Sonderstempel und Ankunftsstempel vorderseitig 30.01g Zagreb-Graz
€ 35
€ 31
640
1931-03-01: IMPERIAL AIRWAYS Reko-Erstflugkarte Wien-Nairobi/KENYA mit Ankunftsstempel vorderseitig. BefS ca. 60 St├╝ck. KOHL 400,- 31.101A3. Wien-Nairobi
€ 70
€ 56
644
1934-05-01: Erstflugkarte Wien-(Zagreb)-Ljubljana/JUGOSLAWIEN mit Ankunftsstempel vorderseitig. KOHL nicht gelistet; befS nur 30 St├╝ck 34.01b Wien-Ljubljana
€ 80
€ 72
649
1935-04-01: ALA LITTORIA Erstflugbrief Budapest-Wien mit Best├Ątigungsstempel Z2 violett vorderseitig und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. 35.02b Budapest-Wien
€ 15
€ 15
656
1935-06-03: CSA-Erstflugkarte Wien-Cluj/RUMÄNIEN mit Ankunftsstempel vorderseitig. BefS nur 62 Stück. Kohl 450,- 35.08A1 Wien-Cluj/RUMÄNIEN
€ 80
€ 130
657
1935-06-03: CSA-Erstflugkarte Wien-Bukarest/RUMÄNIEN mit Ankunftsstempel vorderseitig. BefS nur 41 Stück. Kohl 400,- 35.08A2 Wien-Bukarest/RUMÄNIEN
€ 60
€ 160
659
1935-07-01: AERO ST.GALLEN Reko-Erstflugkarte St. Gallen-Innsbruck mit Ankunftsstempel vorderseitig. 35.09d. St.Gallen-Innsbruck Reko
€ 25
€ 25
660
1935-07-01: AERO ST. GALLEN Erstflugbrief St. Gallen-Innsbruck ab Vaduz/FL mit Einzelfrankatur Flugpost-Aufdruckmarke 35.09dL. St. Gallen-Innsbruck FL
€ 15
€ 15
667
1936-02-06: Erste Flugpostableitung nach Italienisch Somaliland: Reko-Erstflugkarte Wien-Berbera/BRITISCH SOMALILAND mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. BefS nur 11 St├╝ck; Kohl 600,- 36.102A2. Wien-Britisch Somaliland
€ 100
€ 100
676
1937-07-01: OELAG Erstflug Linz.Salzburg auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur 37.16a Linz-Salzburg GZSK
€ 15
€ 13
678
1937-07-01: OELAG Erstflugbrief Salzburg-Linz mit 3x Sonderstempel auf Vierfarbenfrankatur Flugpostmarken 37.16b Salzburg-Linz
€ 18
€ 16
679
1937-07-01: OELAG Erstflug Linz.Salzburg auf Sonderkarte ab Z├╝rich/SCHWEIZ mit Einzelfrankatur Flugpostmarken Abr├╝stung 30/90 Mi.292. SLH 100 CHF+ 37.16bCH Salzburg-Linz ab Z├╝rich
€ 25
€ 22
680
1937-06-30: OELAG Junkers F-13 Erstflugkarte Salzburg-Linz ab M├╝nchen mit allen Stempeln vorderseitig. BefS nur 25 St├╝ck! 37.16bD Salzburg-Linz ab M├╝nchen
€ 60
€ 54
694
1933-07-19: VIERL├äNDERFLUG ROBERT KRONFELD 1933 TEILSTRECKE WIEN-Z├ťRICH: BUNDESFEIER-Ganzsachenkarte ab Z├╝rich, adressiert nach Basel mit allen Stempeln vs. BefS 162 St├╝ck 33.07dCH. Bundesfeier GZS
€ 40
€ 36
705
1937-05-21: ├ľSTERREICH. PFINGSTFLUG 1937 auf 15g Ganzsachenkarte mit Best├Ątigungsstempel schwarz und Ankunftsstempel: Sonderflug Wien-Prien, adressiert nach Salzburg. Die seltenste Etappe mit nur 134 St├╝ck! 37.01f. >Prien GZSK
€ 30
€ 27
711
1929-01-29: Eisnotflugbrief Flensburg-Langeoog ab Wien-Bremen mit Mlb R2 und r├╝ckseitig Ankunftsstempel. BefS nur 25 St├╝ck! 29.01b. Flensburg-Langeoog
€ 70
€ 70
713
1937-02-11: EISNOTLUFTPOST zur Nordseeinsel WANGEROOGE: Flugpostkarte ab Graz via Wien nach Wangerooge mit Ankunftsstempel vorderseitig. Bei KOHL nicht katalogisiert. Sehr selten! 37.02b Wangerooge
€ 40
€ 40
714
1937-02-15: EISNOTLUFTPOST zur Nordseeinsel BORKUM: Flugpostkarte ab Graz via Wien nach Borkum mit Ankunftsstempel vorderseitig. Bei KOHL nicht katalogisiert. Sehr selten! 37.02c Borkum
€ 40
€ 80
715
1938-11-22: Flugpostbrief Graz-Innsbruck mit Sieben(!)-Farbenfrankatur Flugpostmarken STEINADLER und R4 violett "Wegen rascherer Bef├Ârderungsm├Âglichkeit/im Bahnweg abgeleitet..." 1938.11.22 Graz-Innsbruck
€ 30
€ 27
718
1935-08-16: Flugpostmarken Serie von 15 Werten komplett, jeweils mit sauberem Rundstempel K2 "1/1 WIEN 1 FLUGPOST". In dieser Form fast nie angeboten. Mi. 240 ÔéČ Michel 598-612 gestempelt
€ 50
€ 50
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
723
1957-04-28: LUFTHANSA-Erstflugbrief als Eilboten mit Satzfrankatur Mi. 243-246 = 50 ÔéČ; R├╝cksendung via Bahnpost D├╝sseldorf-D├╝ren nach Neuss mit diversen Stempeln r├╝ckseitig 0126 Hamburg-Wien Express Satz
€ 18
€ 18
727
1961-07-03: LUFTHANSA-Erstflug Wien-Teheran auf 70g Ganzsachenkarte mit Zudruck blau = sehr seltene Kleinauflage, bei K├ľCKRITZ und GRABOWSKI unbekannt. 0345 Zudruck-GZSK
€ 30
€ 30
731
1950-03-16: PAN AM Sonderflug Wien-Philadelphia auf Ganzsachenbrief mit Zensur-K1 violett 38 I
€ 12
€ 12
732
1953-07-29: PAN AM IFRABA Sonderflugbrief (links unfrisch) Wien-Frankfurt-Wien mit Zweil├Ąnderfrankatur und Zensur-K1 82a Wien-FFM-Wien IFRABA
€ 25
€ 25
733
1954-08-04: Sonderflugbrief Wien-Berlin ab Eibiswald als Drucksache mit Sonderstempel 2.GRENZLAND- AUSSTELLUNG u.a. auf Mi.968 =50 ÔéČ + Flug 25 ÔéČ 92 Wien-Berlin ab Eibiswald
€ 18
€ 18
734
1958-09-07: BEF├ľRDERT MIT HELIKOPTER WIEN/FLUGHAFEN - TRABRENNPLATZ KRIEAU (MESSE): Ganzsachenkarte mit Druck blau, alle Stempel vs 172I Helikopter
Gebot
€ 20
738
1950-10-02: AIR FRANCE Erstflug Paris-Montreal auf Flugpost-Ganzsachenbrief mit Zusatzfrankatur ab Wien, Zensur-K1 violett und Best├Ątigungsstempel vorderseitig 1950.10.02 AIR FRANCE Paris-Montreal
€ 25
€ 25
739
1951-06-09: 3. GIRO-RUNDFLUG Palermo-Catania-Palermo auf Ganzsachenkarte ab Wien mit Vignette rot und Signatur sowie Zensur-K1 violett r├╝ckseitig. 1951.06.09 GIRO AEREO SICILIA
€ 25
€ 29
741
1955-04-01: LUFTHANSA-Erstflug M├╝nchen-Frankfurt/M. ab Wien auf Ganzsachenbrief "Zeitungsdrucksache" mit Zusatzfrankatur. 1955.04.01 M├╝nchen-Frankfurt GZS
€ 15
€ 15
743
10/30/15/5g "FELDBLUMEN"-Ganzsachenbrief mit Zudruck blau "MIT FLUGPOST PAR AVION", deutlich nach oben verschoben. Ungebraucht in Besterhaltung. Feldblumen-Umschlag *
€ 40
€ 40
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
747
1938-04-12: Sonderumschlag "Volksabstimmung 10.April 1938" als Flugpostbrief Wien-Las Palmas/GRAN CANARIA via Katapultflug Deutsche LUFTHANSA 1938.04.12 Wien-Las Palmas
€ 50
€ 50
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
752
1935-02-04: "1.WINTERALPENPOST JULIERPASS": Sonderstempel K2 rot 2x auf Bildpost-Ganzsachenkarte PORRENTRUY mit Zusatzfrankatur von zwei Flugpost-Audruckmarken. Adressiert nach Basel via CHUR und ST. MORITZ sowie Z3 "Julierpass-Autofahrten wegen Unwetter um einige Tage verschoben" 1935.02.04 JULIERPASS
€ 25
€ 25
755
1944-09-20: 25 JAHRE SCHWEIZERISCHE FLUGPOST: Sondermarken Mi. 435-437 als Satzfrankatur auf Flugpostbrief Z├╝rich-Wien mit OKW-Zensur sowie Ersttags-Flugpostbrief Z├╝rich-Genf mit Einzelfrankatur Mi.438 = alle vier Marken zum Anlass komplett 1944.09.20 Mi.435/438
€ 20
€ 20
756
1925-07-30: Flugpostkarte Ponteresina-Potsdam via Z├╝rich und Berlin mit Einzelfrankatur 40C. Flugpostmarke und allen Stempeln vorderseitig 1925.07.30 Ponteresina-Potsdam
€ 30
€ 30
759
1925-04-28: Flugpostbrief Basel-Z├╝rich mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig und attraktive PRO JUVENTUTE 1924 Frankatur. SLH 300 CHF RF 23.02aa.x
€ 30
€ 48
762
1926-05-17: NHORA-Erstflug Basel-Le Locle auf Ganzsachenkarte "La Chaux-de-Fonds (400m.)" mit Zusatzfrankatur und beiden Stempeln vorderseitig. SLH 200 CHF RF 26.07C.b
€ 80
€ 120
763
1928-05-21: OELAG Erstflug Z├╝rich-Konstanz mit Einzelfrankatur 35C. Flugpostmarke und Mlb R2 rot RF 28.11a. Z├╝rich-Konstanz OELAG
€ 15
€ 21
765
1930-05-01: ALPAR Erstflugbrief Bern-Biel mit Ankunftsstempel vorderseitig RF 30.03Aa.
€ 60
€ 60
766
1947-04-21: Reko-Erstflugbrief Luxembourg-Ville - Basel mit Ankunftsstempel vorderseitig RF 47.04b
€ 20
€ 20
767
1957-04-14: LUFTHANSA-Erstflug Frankfurt-Z├╝rich ab Mettlach/SAAR Auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur und Ankunftsstempel r├╝ckseitig RF 57.04aX. SAAR GZSK
€ 18
€ 24
768
1958-04-01: LUFTHANSA-Erstflug Z├╝rich-M├╝nchen auf Antwort-Ganzsachenkarte SAARLAND mit Zusatzfrankatur SAARLAND und r├╝ckseitig dem korrekten Ankunftsstempel -1.4.58-20. RR! RF 58.04b. Antwort-GZSK Saar
€ 18
€ 38
772
1959-05-24: LUFTHANSA-Erstflugbrief Nizza-Genf mit r├╝ckseitig Ankunftsstempel 24.V.59-19. SLH 300 CHF RF 59.05d. Nizza-Genf
€ 75
€ 75
773
1959-05-24: LUFTHANSA Erstflug Genf-Hamburg (nur bis Frankfurt bef├Ârdert) auf Antwort-Ganzsachenkarte SAAR, ├╝berklebt mit Schweizer Frankatur und Gesellschaftsstempel R4 blau RF 59.05e. Genf-Hamburg > SAAR
€ 18
€ 18
774
1959-05-24: LUFTHANSA-Erstflugbrief Genf-K├Âln mit Gesellschaftsstempel blau, tats├Ąchlich bef├Ârdert bis Frankfurt RF 59.05e. Genf-K├Âln
€ 18
€ 10
775
1959-05-24: LUFTHANSA-Erstflug Genf-K├Âln auf Sonderumschlag mit Frankatur NABAG-Block, tats├Ąchlich zun├Ąchst bef├Ârdert bis Frankfurt und dann bis K├Âln mit beiden Ankunftsstempeln r├╝ckseitig RF 59.05e. Genf-K├Âln NABAG
€ 25
€ 29
780
1925-09-28: BASLER LUFTVERKEHR AG: Reko-Erstflugbrief Basel-Mannheim mit hochwertiger Frankatur Flugpostmarken RF 25.08a. Reko
€ 40
€ 60
781
1924-08-31: FLUGTAG SOLOTHURN-GRENCHEN: Bildpost-Ganzsachenkarte "VITZNAU/Rigibahn" mit Vignette (Abart "h" = Berge mit Horizontlinie wei├č) und Zusatzfrankatur 35C. Flugpostmarke nach Z├╝rich und weiter bis Genf. SF 24.07d. Solothurn
€ 20
€ 30
783
1925-05-31: INTERNATIONALES FLUGMEETING GENF: Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur Flugpostmarke und Vignette "SUISSE-EUROPE CENTRALE" ab Genf via M├╝nchen nach Leipzig SF 25.04h. GZSK
€ 15
€ 32
786
1925-09-09: Ad Astra Erstflugbrief Z├╝rich-Mailand mit Z1 violett und Ankunftsstempel vorderseitig SF 25.07a. Z├╝rich-Mailand
Gebot
€ 10
787
1925-09-09: Ad Astra Erstflug Mailand-Z├╝rich auf Sonderumschlag als Einschreiben mit Ankunftsstempel vorderseitig. SF 25.07c. Mailand-Z├╝rich
€ 25
€ 25
789
1933-05-20: SWISSAIR MITTELMEERFLUG: Sonderflugkarte Z├╝rich-Z├╝rich (via Roma-Tunis) mit Einzelfrankatur 2 Franken Flugpostmarke SF 33.06c.
€ 50
€ 50
790
1934-06-28: SWISSAIR-BALKANFLUG: Sonderflugkarte Z├╝rich-Z├╝rich mit Transitstempel Istanbul und Ankunftsstempel sowie gute Einzelfrankatur 2 Franken Flugpostmarke SF 34.03e. Karte
€ 50
€ 50
791
1938-10-13: Reko--Sonderflugbrief Z├╝rich-Stockholm mit guter Frankatur Flugpostmarken zu 20, 35 und 40 Rappen SF 38.04a. Reko
€ 40
€ 46
792
1940-01-13: KLM Sonderflugbrief Napoli-Johannesburg S├ťDAFRIKA als Einschreiben ab SCHWEIZ. POSTMUSEUM mit portogerechter Frankatur durch Eckrand-Viererblock1 SF 40.01a. BERN Reko
€ 50
€ 50
793
1959-02-27: BALAIR Messe-Sonderflug Leipzig-Basel auf Sonderumschlag mit dem seltenen Stempel rot "BALAIR MESSE Sonderluftpost" und r├╝ckseitig Ankunftsstempel Z├ťRICH 28.II.59-11 SF 59.01a.
€ 18
€ 18
794
1959-02-27: BALAIR Messe-Sonderflug Leipzig-Basel auf Antwort-Ganzsachenkarte Schweiz mit Zusatzfrankatur DDR 5 Pfennig f├╝r Luftpostzuschlag. In dieser Form extrem selten. SF 59.01a. AK-Schweiz
€ 30
€ 30
795
1959-02-27: MESSE-SONDERFLUGVERKEHR: Sonderflug Leipzig-Z├╝rich auf Sonderumschlag ab Merzig(SAAR) mit Einzelfrankatur H├Âchstwert Mi.444. SLH 80 CHF SF 59.01aX.
€ 25
€ 25
797
1929-08-01: 40 Rappen Bundesfeier-Ganzsachenkarte ab BIEL (BIENNE) LUFTPOST nach Bern mit Z2 rot "BERN FLUGPLATZ LUFTPOST" 1929.08.01 Biel-Bern
€ 30
€ 30
799
1929-10-06: 25 Rappen Bundesfeier-Ganzsachenkarte als Ballonpost Z├╝rich-Tegernfelden, handschriftlich beschriftet 1929.10.06 Ballonpost
Gebot
€ 10
801
1931-08-01: 40 Rappen Bundesfeier-Ganzsachenkarte ab BASEL FLUGPLATZ nach Lierbach bei Oppenau mit Mlb Z2 rot "Karlsruhe(B.) Flughafen" 1931.08.01 Basel-Lierbach
€ 40
€ 48
802
1972-12-08: ├ťBERFLUG SWISSAIR DOUGLAS DC-10-30 TRIJET HB-IHA LONG BEACH-Z├ťRICH: Bordpostbrief Long Beach-Z├╝rich im Gedenkblatt nummeriert = eines von nur 50 Exemplaren! GB 16.b.
€ 30
€ 30
806
1928-09-04: AIR POST OFFICE LONDON-STOCKHOLM OVERNIGHT SERVICE 5-6 SEPTEMBER 1928: Erstflugbrief London-Stockholm ab GEN├łVE ASSEMBL├ëE DE LA SOCI├ëT├ë DES NATIONS via Basel als extrem seltene Zuleitung zu diesem Erstflug. In 30 Jahren Marktbeobachtung habe ich kein zweites Exemplar registriert! 1928.09.04 London-Stockholm ab UNO Genf
€ 50
€ 110
807
1932-03-02: Reko-Flugpostbrief ab GEN├ëVE Conf├ęrence g├ęn├ęrale du D├ęsarmement (Abr├╝stungskonferenz) nach Paris mit dekorativer Frankatur der neun entsprechenden Sondermarken. Ein Traumbeleg und sch├Âner kaum vorstellbar! 1932.03.02 V├ľLKERBUND Genf-Paris
€ 50
€ 95
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
811
1930-12-02: 3. SCHWEIZER AFRIKAFLUG: MITTELHOLZER-Sonderflug Z├╝rich-Cartagena auf FPK ab Schaan/FL mit guter Frankatur = SLH 350 CHF+ SF 30.12bL.
€ 100
€ 130
812
1933-03-28: TOURISMUS-KONGRESS: Sonderflugkarte Genf-Z├╝rich reko ab Triesenberg/FL mit guter Frankatur und allen Stempeln vorderseitig. SLH 350 CHF+ SF 33.04e. FL
€ 120
€ 120
813
1933-03-28: TOURISMUS-KONGRESS: Sonderflugkarte St. Gallen-Z├╝rich reko ab Triesenberg/FL mit guter Einzelfrankatur. SLH 100 CHF+ SF 33.04g. FL > Pf├Ąffikon
€ 40
€ 40
815
1935-07-01: AERO ST.GALLEN Erstflugbrief Vaduz-Innsbruck als Einschreiben mit Mischfrankatur, adressiert nach Luzern SF 35.04aL. Reko
€ 40
€ 36
817
1939-06-27: PAA Erstflugbrief Southampton-New York reko ab Ruggel/FL = SLH 170 CHF FF 39.11c. FL
€ 50
€ 50
818
1954-09-05: MESSE-Sonderflugkarte Leipzig-Amsterdam ab Vaduz/FL mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig FF 54.12 FL
€ 30
€ 30
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
827
1931-10-15: Ausstellungs-Sonderflugkarte Antwerpen-D├╝sseldorf mit drei Flugpost-Aufdruckmarke frankiert und Mlb Z3 rot "Flughafen Halle/Leipzig (Schkeuditz) bzw. adressiert nach Chemnith 1931.10.15 Anvers-D├╝sseldorf MeF
€ 25
€ 25
828
1931-10-15: Ausstellungs-Sonderflugbrief Antwerpen-D├╝sseldorf mit u.a. vier Flugpostmarken frankiert, dabei Aufdruckmarke; Mlb Z2 rot vorderseitig 1931.10.15 Anvers-D├╝sseldorf SoU
€ 20
€ 18
830
1931-10-16: Ausstellungs-Sonderflugkarte Antwerpen-Amsterdam mit u.a. Flugpost-Aufdruckmarke frankiert 1931.10.16 Antwerpen-Amsterdam, SoK
€ 20
€ 20
831
1931-10-16: Ausstellungs-Sonderflugkarte Antwerpen-London mit u.a. Flugpost-Aufdruckmarke frankiert 1931.10.16 Antwerpen-London SF
€ 20
€ 18
832
1932-10-04: Flugpostbrief ab Br├╝ssel "VIA LONDRES ET BROKEN HILL" nach Elizabethville, BELGISCH-KONGO mit dekorativer Werbe-Vignette der IMPERIAL AIRWAYS 1932.10.04 Br├╝ssel-Elisabethville
€ 25
€ 25
834
1933-05-03: Reko-Erstflugbrief Brugge-Singapur mit dekorativer Frankatur und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Sehr selten! 1933.05.03 Brugge-Singapore
€ 40
€ 46
840
1933-07-16: Reko-Erstflugbrief Diekirch-Br├╝ssel mit Best├Ątigungsstempel Z3 gr├╝n vorderseitig 1933.07.16 Diekirch-Br├╝ssel Reko
€ 15
€ 14
841
1935-02-23: SABENA-Erstflugbrief Br├╝ssel-Leopoldville BELGISCH-KONGO mit Dreifarbenfrankatur Flugpostmarken und Best├Ątigungsstempel vorderseitig 1935.02.23 Br├╝ssel-Leopoldville
Gebot
€ 10
851
1934-06-27: NACHNAHME-REKO-FLUGPOST Firmenbrief ab Esbjerg via Berlin nach Leipzig mit 1,75 Kronen Porto in Vierfarben-Frankatur Flugpostmarken. In jeder Hinsicht selten! 1934.06.27 Esbjerg-Leipzig NACHNAHME
€ 50
€ 90
855
1924-05-30: Reko-Flugpostbrief Tallinn-Helsinki, sehr dekorativ mit u.a. Satzfrankatur Mi.48B-52B geschnitten 1924.05.30 Tallinn-Helsinki
€ 30
€ 44
856
1918-09-14: Rekobrief (keine Flugpost) ab Hamina Frederikshamn via Helsinki und K├Ânigsberg (Zensur R3 schwarz vorderseitig!) nach Halle(Saale) mit Transit- und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1918.09.14 Hamina, Frederikshamn-Halle
€ 30
€ 30
862
1929-12-19: SALON-NAUTIQUE-IN AL PARIS: Z1 schwarz auf Reko-Sonderflugbrief ab SALON-NAUTIQUE Paris bzw. LE BOURGET PORT-AERIEN nach Braunschweig via Hannover mit Mlb Z3 rot. Herrliches Schaust├╝ck! 1929.12.19 Salon Nautique Rekobrief
€ 25
€ 25
866
1930-11-06: PREMI├łRE EXPOSITION INTERNATIONALE DE POSTE A├ëRIENNE - Paris 6-16 NOVEMBRE 1930. Blanko-Einladung 1930.11.06 EXPO
€ 18
€ 18
868
1930-11-12: L AERONAUTIQUE ET L ART 6 NOV 24 DEC 1930 ET 1re EXPOSITION INTERNATIONALE DE POSTE AERIENNE: K├╝nstlerkarte ab EXPOSITION PARIS nach Sao Paulo/BRASILIEN mit Einzelfrankatur und Vignette 1930.11.12 Paris-Sao Paulo
€ 25
€ 31
872
1930-11-22: L AERONAUTIQUE ET L ART 6 NOV 24 DEC 1930 ET 1re EXPOSITION INTERNATIONALE DE POSTE AERIENNE: K├╝nstlerkarte ab EXPOSITION PARIS 1930.11.22 Paris EXPO
€ 18
€ 20
874
1932-05-07: EXPOSITION INTERNATIONALE D AEROPHILATELIE ET DE TIMBRES-POSTE STRASBOURG 7-16 MAI 1932: Vignettenblock rot 1932.05.07 EXPO Vignettenblock
€ 20
€ 20
875
1932-10-30: Sonderflugbrief Rom-Mulhouse mit Cachet violett und Pilotensignatur! 1932.10.30 Rom-Mulhouse
€ 25
€ 25
876
1932-10-30: Sonderflug Rom-Mulhouse auf Sonderumschlag mit Cachet violett und Pilotensignatur! 1932.10.30 Rom-Mulhouse Signatur SoU
€ 25
€ 22
878
1934-09-15: Ansichtskarte "PARIS - Tribunal de Commerce..." als Reko-Flugpostkarte Paris-Lorch via Frankfurt/M. mit allen Stempeln vorderseitig 1934.09.15 Paris-Frankfurt
€ 18
€ 18
884
1924-06-24: Flugpostbrief ab London via Amsterdam-Hannover nach Braunschweig mit Frankatur u.a. 2x BRITISH EMPIRE EXHIBITION 1924! 1924.06.24 London-Braunschweig
€ 30
€ 55
885
1925-10-14: Reko-Flugpostbrief Methil-Flensburg mit beidseitig Z1 "D. "Gratia" (Absender = Besatzungsmitglied "z.Zt. Methil-Schottland") sowie Bahnpost-Ovalstempel HAMBURG-OSNABR├ťCK 1925.10.14 Methil SCHOTTLAND - Flensburg
€ 25
€ 22
892
1933-07-24: Flugpostbrief ab London via Hannover-Hamburg (Mlb Z3 rot) nach St. Peter-Ording mit Mehrfachfrankatur Three Half Pence(3) 1933.07.24 London-St. Peter Ording
€ 18
€ 18
896
1934-07-05: "German Railways Information... Queens, London": Firmen-Flugpostbrief London-Bonn via K├Âln mit Mlb Z3 rot und Ankunftsstempel vorderseitig 1934.07.05 London-Bonn
€ 18
€ 18
898
1937-05-14: ANGLO-AMERICAN GOODWILL CORONATION FLIGHT London-New York-London: Sonderflugbrief (nicht optimal) mit Zweil├Ąnderfrankatur 1937.05.14 London - New York - London
Gebot
€ 10
908
1934-05-11: APEX INTERNATIONAL AIR POST EXHIBITION LONDON: Fotokarte mit Vignetteneindruck und Cachet schwarz, Abbildung "Flight by Capt. H. BUTLER A.F.C. across the Gulf of St. Vincent..." APEX SoK Flight by Capt. BUTLER
€ 25
€ 25
915
1932-01-27: IMPERIAL AIRWAYS Erstflug Johannesburg-London auf Sonderumschlag, adressiert nach Armagh/IRLAND = Destinationsrarit├Ąt! 1932.01.27 Johannesburg-Armagh
€ 25
€ 22
916
1939-06-30: CLIPPER Transatlantik-Erstflugbrief Dublin-Shediac, New Brunswick/CANADA mit Best├Ątigungsstempel violett und r├╝ckseitig Ankunftsstempel 1939.06.30 Dublin-Shediac
€ 18
€ 18
918
1941-07-08: Flugpostbrieff Milano-Rom LATI - Rio-Buenos Aires-Santiago-New York mit Absenderfreistempel, Zensur und zwei Best├Ątigungsstempeln vorderseitig! 1941.07.08 Mailand-New York
€ 50
€ 50
928
1935-12-31: Bedarfs-Flugpostbrief (nicht optimal) Cerveny Kostelec-Liep─üja/LETTLAND via Prag mit vier Flugpostmarken und r├╝ckseitig K├╝nstlervignette 1935.12.31 Cerveny Kostelec-Liepaja
Gebot
€ 10
942
1929-06-22: Erstflugbrief Stockholm-Kalmar-Stettin(-Berlin-Wien) mit MLb R2 rot und Best├Ątigungsstempel vorderseitig 1929.06.22 Stockholm-Stettin Erstflug
€ 20
€ 18
950
1942-05-21: Flugpostbrief Bratislava-Grossenhein mit OKW-Zensur und Mischfrankatur von sechs Marken, dabei Flugpost 2 und 4 Ks 1942.05.21 Bratislava-Grossenhain Sa.
€ 25
€ 25
951
1942-05-19: Flugpostbrief Trencin-Fl├Âha, Sachsen mit OKW-Zensur und Mischfrankatur u.a. Flugpostmarke 3 Ks. 1942.5.19 Trencin-Fl├Âha
€ 18
€ 18
952
1944-08-20: Flugpostbrief ┼Żilina-Grossenhain mit OKW-Zensur und Mischfrankatur von vier Marken 1944.08.20 ┼Żilina-Grossenhain Sa.
€ 18
€ 18
954
1931-05-07: Eilboten-Flugpostbrief Madrid-Leipzig via Paris mit Mlb Z3 rot und F├╝nffarben-Frankatur Freimarken in neun Werten sowie r├╝ckseitig Transit- und Ankunftsstempel. 1931.05.07 Madrid-Leipzig
€ 30
€ 30
956
1927-04-21: DLH/OELAG/CLS Flugpostbrief Prag-Dresden mit Zweifarben-Frankatur Flugpost-Aufdruckmarken und Mlb R2 1927.04.21 Prag-Dresden
€ 18
€ 18
960
1936-09-02: CSA Erstflugbrief Prag-Uzhorod mit beiden Sonderstempeln. BefS nur 59 St├╝ck! # 117a 1936.09.02 CSA-EF Prag-Uzhorod
€ 50
€ 50
961
1936-10-08: Firmen-Flugpostbrief Prag-Port Elizabeth/S├ťDAFRIKA ab Asch/As mit 6 Kc Porto als Paar senkrecht 3 Kc Flugpostmarke 1936.10.08 Asch-Port Elizabeth
€ 25
€ 25
963
1937-05-15: CSA-Erstflug Venedig-Prag und Prag-Venedig auf Sonderkarten mit Best├Ątigungsstempel K2 blau 1937.05.15 Venedig-Prag & Prag-Venedig
€ 25
€ 22
968
1944-12-23: Reko-Flugpostbrief ab Galata via Libanon, Ägypten und Gibraltar nach Zürich mit Doppelzensur und rückseitig Transit- sowie Ankunftsstempel 17.03.1945 = ca. 3 Monate Laufzeit! 1944.12.23 Galata-Zürich
€ 40
€ 40
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
975
1960-08-22: CSA-Olympiaflug Prag-Rom auf Sonderumschlag ab Berlin/DDR mit Olympia-Sonderstempel r├╝ckseitig. Selten! 1960.08.22 Olympiaflug Prag-Rom
€ 40
€ 70
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
977
1939-12-21: Erstflug Triopoli-Rom-Sevilla auf Sonderumschlag als Einschreiben mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1939.12.21 Tripoli-Rom-Sevilla
€ 150
€ 210
979
1940-02-24: Feldpostbrief(!) als Flugpost "durch italienische Luftpost." bis Buenos Aires/ARGENTINIEN mit Dreifarben-Frankatur HINDENBURG sowie r├╝ckseitig OKW-Zensur und Ankunftsstempel 1940.02.24 Feldpost bis Argentinien
€ 50
€ 50
983
1940-03-14: Flugpostbrief Berlin-Washington/USA via Brasilien mit 2,40 RM Porto und OKW-Zensur 1940.03.14 Berlin-Washington
€ 20
€ 42
984
1940-04-22: Reko-Flugpostbrief Berlin-Buenos Aires mit 5x Sonderstempel "Schreibt auf Dinformaten" auf attraktiver Frankatur f├╝r 3,50 RM Porto 1940.04.22 Berlin-Buenos Aires
€ 20
€ 18
986
1940-05-30: 5g Flugpostbrief Dresden-Lima/PERU mit 1,75 RM Porto in vier Werten frankiert, OKW-Zensur und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1940.05.30 Dresden-Lima
€ 20
€ 20
987
1940-09-03: Flugpostbrief Cochabamba-Deggendorf mit dekorativer Frankatur und Leitvermerk "VIA LAB CONDOR, LATI" sowie OKW-Zensur r├╝ckseitig. Inliegend zweiseitiges Schreiben in deutscher Sprache. Sehr interessant und selten! 1940.09.03 Cochabamba-Deggendorf
Gebot
€ 18
991
1940-11-05: Flugpostbrief Santiago de Chile-Heidelberg mit Z1 rot "VIA CONDOR" und "L.A.T.I." handschriftlich erg├Ąnzt; 12,50 Pesos Porto und r├╝ckseitig OKW-Zensur 1940.11.05 Santiago-Heidelberg
Gebot
€ 70
992
1940-11-07: Flugpostbrief Magdeburg-Bogota mit OKW-Zensur und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. 1,80 RM Porto in zwei Werten sowie Leitvermerk "Mit Luftpost ab Berlin, Rom, Pernambuco, Bogota 1940.11.07 Magdeburg-Bogota
€ 20
€ 18
998
1940-12-18: Firmen-Flugpostbrief ab Buenos Aires via Rom und Torino (Zensur) nach Kopenhagen mit r├╝ckseitig OKW-Zensur 1940.12.18 Buenos Aires-Copenhagen
€ 20
€ 20
999
1940-12-20: ALA LITTORIA S.A. LINEE ATLANTICHE - K├╝nstler-Colorkarte vom Erstflug Bahia-Berlin (Crash!) mit Absenderfreistempel, Best├Ątigungsstempel und Zettel "Vorgefunden unter den Resten des Flugzeuges "J=ARPA", das auf dem Flug Rio de Janeiro-Rom durch Brand zerst├Ârt worden ist. Bahnpostamt 19 Frankfurt(Main)". Eindrucksvoller Beleg! 1940.12.20 Bahia-Berlin CRASH
€ 100
€ 375
1000
1940-12-20: Ganzsachenkarte 4C. mit Zusatzfrankatur 36C. = Weihnachtstarif 40C. als Flugpost Buenos Aires-Berlin, Zehlendorf mit OKW-Zensur und Z1 rot "VIA AEREA" 1940.12.20 Weihnachtstarif
€ 30
€ 30
1001
1941-01-14: Ganzsachenkarte 10C. mit Zusatzfrankatur 30C. = Weihnachtstarif 40C. als Flugpost Buenos Aires-Berlin mit OKW-Zensur und Weitersendung nach Emmerich 1941.01.14 Weihnachtstarif
€ 30
€ 30
1002
1941-03-10: Flugpostbrief ab OFLAG V A (= Weinsberg bei Heilbronn) mit 1,50 RM Porto und 2x Tarnstempel sowie Zensur-K1 schwarz nach Rio de Janeiro/BR 1941.03.10 Kriegsgefang- enen Flugpost
€ 50
€ 45
1005
1941-05-29: Flugpostbrief Sao Paulo-Stuttgart mit R2 "POR AVIAO VIA L.A.T.I." und Klebezettel "Der Zollstelle vorzuf├╝hren" sowie r├╝ckseitig OKW-Zensur 1941.05.29 Sao Paulo-Stuttgart
Gebot
€ 10
1007
1941-06-17: Reko-Flugpostbrief (Gesch├Ąftspapiere!) Buenos Aires-Frankfurt/M. mit OKW-Zensur und R1 rot "VIA RIO DE JANEIRO-ROMA" 1941.06.17 Buenos Aires-Frankfurt
€ 25
€ 51
1012
1941-11-26: Flugpostbrief Weserm├╝nde-Kobe JAPAN mit 2,40 RM Porto und OKW-Zensur. Leitvermerk "Mit Luftpost ├╝ber S├╝damerika nach San Franzisco" und 2x Z2 "retour/Postverkehr eingestellt"! 1941.11.26 Weserm├╝nde-Kobe JAPAN
€ 70
€ 100
1013
1941-12-08: Flugpostbrief Bremen-Kobe JAPAN mit 2,40 RM Porto und OKW-Zensur. Leitvermerk "Mit Luftpost ├╝ber S├╝damerika nach San Franzisco" und 2x Z2 "retour/Postverkehr eingestellt"! 1941.12.08 Bremen-Kobe JAPAN
€ 70
€ 120
1015
1941-12-20: Flugpostbrief ab HOLZHAUSEN(SACHSEN) adressiert nach Sao Paulo/BRASILIEN mit OKW-Zensur r├╝ckseitig und 2x Z2 "retour/Postverkehr eingestellt" 1941.12.20 Holzhausen-Sao Paulo
€ 30
€ 30
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1016
1923-09-18: Original-Fotokarte (Pr├Ągung "SCADTA") mit Postkarteneinteilung, zeigend JUNKERS F-13 beim Flug in Kolumbien. Postaufgabe Barranquilla nach Stuttgart mit spannendem Text vom SCADTA-Mitarbeiter Hermann LANG "...anbei die sch├Ânste von Allen hier gemachten Aufnahmen, die "Caldas" beim Abfluge..." Seit 19.10.1920 bef├Ârderte die SCADTA mit der F13 in Kolumbien Post und Passagiere. 1923.09.18 JUNKERS F 13 "Caldas"
€ 100
€ 190
1017
1923-09-26: Original-Fotokarte (Pr├Ągung "SCADTA") mit Postkarteneinteilung, zeigend SCADTA-Hangar in Kolumbien. Postaufgabe Barranquilla nach Stuttgart mit spannendem Text vom SCADTA-Mitarbeiter Hermann LANG "...hier eine Aufnahme von unserem Hangar und den Maschinen..." 1923.09.26 HANGAR
€ 100
€ 170
1018
1923-10-01: Flugpostbrief Medellin-New York mit Ankunftsstempel vorderseitig! 1923.10.01 Medellin-New York
€ 20
€ 18
1020
1929-05-28: Reko-Flugpostbrief Buenaventura-Winterthur/SCHWEIZ via Barranquilla mit Transit- und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1929.05.28 Buenaventura - Winterthur
€ 50
€ 110
1021
1931-06-15: PRIMER CORREO AEREO DIRECTO COLOMBIA-EE.UU. Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur ab Bogota via Barranquilla nach Seuzach/SCHWEIZ mit allen Stempeln vorderseitig sowie Text "Zum Andenken an den ersten direkten Postflug Bogotá-New York sende ich Dir diese Karte..." 1931.06.16 Bogota-Schweiz
€ 30
€ 70
1022
1931-10-22: SUN LIFE ASSURANCE COMPANY OF CANADA: Firmen-Flugpostbrief ab Montreal mit Absender-Freistempel(!) via Barranquilla nach Bogota mit SCADTA-Flugpostetikette und SCADTA-Zusatzfrankatur. In jeder Hinsicht selten! 1931.10.22 Montreal/KANADA-Bogota
€ 150
€ 220
1023
1932-06-01: Reko-Flugpostbrief ab Cartagena via Barranquilla, Miami und New York nach Bern/SCHWEIZ mit interessanter Frankatur beidseitig sowie r├╝ckseitig Transit- und Ankunftsstempel 1932.06.01 Cartagena-Bern
€ 70
€ 120
1024
1933-12-20: CONGR├łS DE LA FEDERATION A├ëRONAUTIQUE INTERNATIONALE COMIT├ë LOCAL, LE CAIRE: Sonderumschlag als Ersttagsbrief der f├╝nf Sondermarken Mi. 186-190 als Satz komplett! Abbildung Dornier Flugboot DO-X, Imperial Airways Verkehrsmaschine Handley-Page und Luftschiff LZ 127 GRAF ZEPPELIN. Nur die Marke zu 20 Milles blau bewertet SIEGER auf Brief mit 400 ÔéČ. Ersttagsbriefe des ganzen Satzes sind nahezu unbekannt. Herrliches Schaust├╝ck! 1933.12.20 FDC Mi.186-190
€ 150
€ 170
1027
1944-02-04: Flugpostbrief Buenos Aires - Leer in Ostfriesland via Natal-Bolama-Lisboa mit Doppelzensur GB und OKW 1944.02.04 Buenos Aires-Leer, Ostfriesland
€ 20
€ 20
1031
1937-06-08: FIRST AUSTRALIAN AIRPOST EXHIBITION BRISBANE JUNE 7, 8, 9, 1937: Sonderumschlag (├ľffnungsmangel) ab Brisbane nach Schottland und Weiterleitung nach London 1937.06.08 Brisbane AIRPOST
Gebot
€ 16
1034
1937-11-06: Zwei Sonderflugpostkarten Br├╝ssel-Leopoldville mit Zweil├Ąnder-Frankatur BELGIEN/BELGISCH KONGO, geflogen mit PELCAN bzw. PHAL├łNE und jeweils Z2 blau 1937.11.06 PELICAN + PHAL├łNE
€ 30
€ 27
1038
1937-11-15: FIRST AIR MAIL Bermuda TO Baltimore VIA IMPERIAL AIRWAYS NEWS-RUSH: PAA-Erstflugbrief ab Hamilton/BERMUDA 1937.11.15 Hamilton-Baltimore
€ 18
€ 18
1039
1938-03-16: PAN AM Erstflugbrief Baltimore-Hamilton/BERMUDA mit Best├Ątigungsstempel lila und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1938.03.16 PAN AM Baltimore-Bermuda
€ 18
€ 22
1041
1938-04-07: FIRST FLIGHT - BERMUDA to PORT WASHINGTON, N.Y.: PAA Clipper Erstflugbrief mit Z2 rotviolett und dekorativer Frankatur 1938.04.07 Hamilton-Port Washington
€ 18
€ 18
1047
1940-12-14: Reko-Flugpostbrief New York-Hamilton/BERMUDA mit dekorativer Frankatur von acht Marken vorderseitig 1940.12.14 New York-Hamilton
€ 18
€ 18
1051
1941-12-18: Ersttagsbrief 7 1/2d Sondermarke mit Cachet violett BERMUDA 18th DEC. 1941 1941.12.18 Hamilton FDC
€ 12
€ 12
1064
1930-03-20: CONDOR-Erstflug Bahia-Natal-Cap Arcona-Berlin-Z├╝rich mit Best├Ątigungsstempel R4 schwarz und Ankunftsstempel vorderseitig. Sehr selten! 1930.03.20 CONDOR-Erstflug via CAP ARCONA
€ 120
€ 108
1065
1930-06-30: Flugpostbrief ab Porto Alegre nach Hamburg via CAP ARCONA mit Z1 schwarz "M.P." vorderseitig 1930.06.30 Porto Alegre-Hamburg CAP ARCONA
€ 30
€ 80
1066
1931-01-23: Reko-Flugpostbrief Porto Alegre-Leipzig via New York, Barcelona und Berlin mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1931.01.23 Porto Alegre-Leipzig
€ 25
€ 25
1067
1931-06-18: CONDOR-Sonderumschlag gr├╝n ab Porto Alegre (eine Marke abgefallen) via Rio de Janeiro nach Kaiserslautern 1931.06.18 Porto Alegre-Kaiserslautern
Gebot
€ 25
1068
1932-10-20: VARIG Erstflugbrief Cruz Alta-Porto Alegre mit 3x Sonderstempel auf Mischfrankatur 1932.10.20 VARIG
€ 20
€ 20
1069
1933-06-08: COMPAGNIE GÉNÉRALE AÉROPOSTALE: Flugpostbrief Rio de Janeiro-Wuppertal, Elberfeld mit 8.400 Rs. Absender-Freistempel 1933.06.08 Rio-Wuppertal
Gebot
€ 14
1071
1937-02-18: Flugpostbrief Sao Paulo-Kassel mit herrlich dekorativer Frankatur beidseitig und ASt ra 1937.02.18 Sao Paulo - Kassel
€ 20
€ 20
1079
1936-08-26: PRIMERA EXPOSICION FILATELICA INTERNATIONAL QUITO AGOSTO 1936: Bildseitig frankierte, dekorative SoK mit Cachet violett. 1936.08.26 Quito EXPO
€ 25
€ 25
1082
1937-03-08: AIR FRANCE Erstflugbrief Monrovia-Abidjan mit Best├Ątigungsstempel schwarz und vier Sondermarken dreieckig frankiert 1937.03.08 Monrovia-Abidjan AF
€ 25
€ 25
1084
1937-04-28: PAA-Erstflugbrief Manila-(Macau)-Hongkong mit Aufdruckmarken "P.I.U.S. INITIAL FLIGHT", Best├Ątigungsstempel violett und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1937.04.28 Manila-Hongkong
€ 25
€ 25
1086
1933-07-07: IMPERIAL AIRWAYS Erstflug Karachi-Calcutta auf Sonderumschlag mit Best├Ątigungsstempel beidseitig und Ankunftsstempel r├╝ckseitig (MSt "TELEPHONE MAKES LIFE EASIER") 1933.07.07 Karachi-Calcutta
€ 18
€ 33
1088
1934-05-06: Firmen-Flugpostbrief Bombay-Frankfurt/M. mit Leitvermerk "PER AIR MAIL INDIA-GREECE-ITALY" sowie r├╝ckseitig Transitstempel Athen und Berlin bzw. Ankunftsstempel 1934.05.06 Bombay-Frankfurt
€ 18
€ 18
1090
1935-10-22: LLOYDS BANK LIMITED SRINAGAR: Firmen-Flugpostbrief Srinagar-Leipzig via Delhi, Karatschi, Badgad, Athen und Berlin mit R5 schwarz auf Frankatur Paar waagrecht und sieben Marken r├╝ckseitig - dabei Viererblock 1935.10.22 Srinagar-Leipzig
€ 18
€ 18
1094
1925-03-07: Erstflug Meched-Teheran auf Sonderumschlag mit Ankunftsstempel vorderseitig, handschriftlich adressiert von dem JUNKERS-Chefpiloten MOSSBACHER. MULLER # 12a 1925.03.07 Meched-Teheran
€ 70
€ 120
1095
1925-03-07: Erstflug Teheran-Meched auf Sonderumschlag mit Ankunftsstempel vorderseitig, handschriftlich adressiert von dem JUNKERS-Chefpiloten MOSSBACHER. MULLER # 12 1925.03.07 Teheran-Meched Pilotensignatur
€ 70
€ 130
1096
1925-03-20: JUNKERS Erstflug Teheran-Boushire auf Sonderumschlag mit Best├Ątigungsstempel R2 rot und Ankunftsstempel vorderseitig. MULLER 13 1925.03.20 Teheran-Bouchir
€ 50
€ 50
1097
1925-04-06: JUNKERS Erstflug Teheran-Baghdad auf Sonderumschlag mit Ankunftsstempel KHANIKIN vorderseitig. MULLER # 14 1925.04.06 Teheran-Bagdad
€ 50
€ 50
1098
1925-12-07: JUNKERS Erstflug Angora (Ankara)-T├ęh├ęran auf Sonderumschlag mit Ankunftsstempel vorderseitig. MULLER # 19 1925.12.07 Angora-Teheran
€ 120
€ 120
1099
1927-05-28: Flugpostbrief Teheran-Konstanz via Qasr-e Shirin und Baghdad mit u.a. zwei Flugpost-Aufdruckmarken und Mlb R2 rot vorderseitig. 1927.05.28 Teheran-Konstanz
€ 30
€ 32
1100
1928-04-20: JUNKERS LUFTVERKEHR Erstflugbrief Teheran-Boushire mit Frankatur Paar waagrecht Aufdruckmarke und Best├Ątigungsstempel R2 rot 1928.04.20 Teheran-Boushire
€ 30
€ 30
1101
1929-05-09: Drei Erstflugbriefe Meched-Teheran, Teheran-Meched sowie Hin- und R├╝ckflug auf einem Brief. Dazu 22.02.39 Flugpostbrief Teheran-Paris via Bagdad 1929.05.09 Meched/Teheran + 1939
€ 100
€ 100
1110
1937-03-05: AIR FRANCE Erstflugbrief Monrovia-Paris mit Best├Ątigungsstempel schwarz und sechs Sondermarken dreieckig frankiert 1937.03.05 Monrovia-Paris AF
€ 25
€ 23
1117
1929-08-17: Erstflugbrief Mexico D.F.-New York/USA mit Best├Ątigungsstempel violett und Flugpostmarken 15/20 C. vorderseitig 1929.08.17 Erstflug > USA
€ 20
€ 18
1120
1934-11-15: Firmen-Flugpostbrief Mexico City-Leipzig mit drei Flugpostmarken frankiert. Flugstrecke Mexico, San Salvador, Havanna, Porto Rico, Trinidad, Recife, Marseille, Paris und Berlin (Mlb K2 rot) nach Leipzig. Transit- und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. 1933.11.15 Mexico-Leipzig
€ 18
€ 32
1121
1934-09-18: SIEMENS-MEXICO,S.A. Firmen-Flugpostbrief ab Mexico via Paris nach Berlin-Siemensstadt. 75 Cent Porto in zwei Flugpostmarken, Mlb K2 rot sowie r├╝ckseitig Transit- und Ankunftsstempel 1934.09.18 Mexico-Paris-Berlin
€ 18
€ 18
1122
1934-11-28: Flugpostbrief ab Del Micio nach Leipzig mit 75 Cent Porto in zwei Flugpostmarken frankiert, Flugvignette vorderseitig und Verschlussvignette r├╝ckseitig. Flugstrecke Mexico City, San Salvador, Havanna, Porto Rico, Trinidad, Recife, Marseille, Paris (Maschinen-Werbestempel r├╝ckseitg) und Berlin. 1934.11.28 Mexico-Leipzig
€ 30
€ 30
1125
1936-09-19: Sonderflugbrief ab Harbour Grace nach New York "Per Aeroplane "LADY PEACE" mit Zweil├Ąnder-Frankatur NEWFOUNDLAND/USA und r├╝ckseitig Unterschriften der Crew (3) Sehr selten! 1936.09.19 LADY PEACE Sonderflug
€ 120
€ 120
1126
1931-12-24: THE FIRST NEW ZEALAND OFFICIAL CHRISTMAS AIR MAIL: Sonderflugbrief Gisborne-Auckland mit FIVE PENCE Flugpost-Aufdruckmarke 1931.12.24 Gisborne-Auckland
Gebot
€ 10
1137
1933-12-27: SPECIALE NIEUWJAARSVLUCHT 1933-34 BATAVIA-AMSTERDAM: Sonderflugbrief ab BATAVIA-CENTRUM via PELIKAAN mit Flugpostmarke dreieckig. 1933.12.27 Batavia-Amsterdam.
€ 15
€ 15
1138
1933-12-27: KLM Neujahr-Sonderflug Batavia-Amsterdam auf Sonderumschlag mit drei dreieckigen Marken zusammenh├Ąngend frankiert 1933.12.27 Batavia-Amsterdam/NL
Gebot
€ 24
1142
1936-05-22: Flugpostbrief (Kuvertlasche r├╝ckseitig unvollst├Ąndig) ab Lembang (Insel JAVA) nach Baden-Baden via Batavia, Bagdad, Athen und Leipzig (Mlb Z3 rot) bzw. von dort via Frankfurt/M. nach Baden-Baden 1936.05.22 Lembang(Java) - Baden-Baden
Gebot
€ 10
1143
1937-06-16: Zwei DC-3 Erstfl├╝ge auf Sonderumschl├Ągen = Semarang-Amsterdam und Soerabaja-Vorschooten 1937.06.16 Semarang-Amsterdam DC-3
€ 15
€ 15
1145
1940-03-09: Flugpostbrief ab Soerabaja via Italien nach Buenos Aires durch AIR FRANCE oder LATI. Keine GB/US-Zensur, jedoch Z3 violett "PASSED FOR TRANSMISSION" 1940.03.09 Soerabaja-Buenos Aires
€ 70
€ 70
1152
1939-02-17: PHILIPPINE AIR MAIL EXHIBITION: Ersttagsbrief mit zwei Aufdruckmarken als Einschreiben sowie Cachet violett 1939.02.17 AIR MAIL EXHIBITION
€ 20
€ 20
1154
1939-03-06: BOEING CLIPPER-Erstflugbrief Manila-San Francisco via Guam und Honolulu mit dekorativer Frankatur von f├╝nf Flugpost-Aufdruckmarken und Mi. 424 1939.03.06 Manila-San Francisco
€ 25
€ 25
1158
1934-10-29: Delivery of three JUNKERS JU-52 from Dessau to Johannesburg: Original Pressefoto im Format ca. DIN A5 quer, zeigend SOUTH AFRICAN AIRWAYS JU "AFD" vor "Lions Head" in Kapstadt. 1934.10.-11. JUNKERS JU-52
€ 30
€ 48
1165
TIN CAN - CANOE MAIL - Niuafoou Island-Tonga mit diversen Stempeln beidseitig 1938 TINCAN MAIL
€ 15
€ 27
1166
1932-05-16: TUNIS 1re EXPOSITION RÉGIONALE D AÉRO-PHILATÉLIE ET DE TIMBRES-POSTE 15 & 16 MAI 1932: Ganzsachenbrief mit Zusatzfrankatur und Vignette grün 1932.05.16 Tunis EXPO
€ 25
€ 22
1171
1932-05-16: TUNIS 1re EXPOSITION RÉGIONALE D AÉRO-PHILATÉLIE ET DE TIMBRES-POSTE 15 & 16 MAI 1932: Braundruckkarte "TUNIS - Statue du Cardinal Lavigerie" via Flugpost Tunis-Marseille mit Vignette braun vorderseitig und blau rückseitig 1932.05.16 Tunis-Marseilles-AK
€ 20
€ 20
1172
1932-05-16: TUNIS 1re EXPOSITION RÉGIONALE D AÉRO-PHILATÉLIE ET DE TIMBRES-POSTE 15 & 16 MAI 1932: Sonderkarte via Flugpost Tunis-Marseille 1932.05.16 Tunis-Marseilles.
€ 25
€ 25
1175
1936-02-06: ESTADOS UNIDOS DE VENEZUELA - EL PRESIDENTE DE LA REPUBLICA: Sonderumschlag als Einschreiben mit Einzelfrankatur Flugpostmarke mit POL-Lochung ab Caracas via Miami und New York nach Berlin an Walter FRIEDENSBURG (= bereits im 1. Weltkrieg Pilot, w├Ąhrend der Weimarer Republik Generalvertreter der JUNKERS Flugzeugwerke in S├╝damerika mit wesentlichem Anteil am Aufbau des Flugwesens dort. U.a. Instrukteur bei der Luftwaffe Chile und Berater f├╝r Flugwesen bei der Regierung in Venezuela! 1936.02.06 Caracas-Berlin PR├äSIDENT
€ 100
€ 100
1177
1940-05-12: "The Royal Bank of Canada MONTEVIDEO": Z2 rot auf AIR FRANCE Flugpostbrief Montevideo-Paris mit R5 schwarz "10┬░ ANIVERSARIO DEL PRIMER CRUCE AEREO del ATLANTICO SUR AIR FRANCE"! 1940.05.12
€ 30
€ 27
1178
1926-04-01: FIRST FLIGHT INAUGURATION ROUTE NO. CAM.10: Erstflug Jacksonville-Miami auf DELAG-Zeppelinkarte "Blick auf Lauterburg i. Els. 1926.04.01 Jacksonville-Miami
€ 25
€ 39
1184
1933-06-14: HOLTORF & LINDER INC. Firmen-Flugpostbrief New York-Meerane, Sachsen via Berlin. Ab New York via SS AQUITANANA als Schiffspost bis London. Von dort nach Berlin geflogen und weiter mit Bahnpost ├╝ber Leipzig nach Meerane = Kombination SCHIFFSPOST - FLUGPOST - BAHNPOST! 1933.06.14 NewYork-Meerane
€ 25
€ 25
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1191
1955-06-08: FIRST FLIGHT POLAR ROUTE Sydney-Amstdam Canadian Pacific AIRLINES: Erstflug auf Sonderumschlag mit Best├Ątigungsstempel violett 1955.06.8 Sydney-Amsterdam
€ 18
€ 18
1196
1946-02-14: Firmen-Flugpostbrief Panama City-Tientsin/CHINA mit Ankunftsstempel beidseitig 1946.02.14 Panama City-Tientsin
€ 30
€ 30
1201
1947-07-05: NORTHWEST AIRLINES -ORIENT SERVICE- Erstflug nach Shanghai auf Ganzsachenbrief mit Zusatzfrankatur Block und Flugpostmarke. 1947.07.05 USA-Shanghai
€ 25
€ 25
1208
1957-05-17: BRANIFF-Erstflugbrief Bogota-New York via Miami und Washington mit Best├Ątigungs-Sonderstempel 1957.05.17 Bogota-New York
€ 12
€ 20
1212
1949-05-19: Reko-Flugpostbrief Caracas-Prag/CSSR mit f├╝nf Marken frankiert (dabei 30 C. Flugpost) und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1949.05.19 Caracas-Prag
€ 15
€ 15
1216
Etwa 200 Flugpost-Klebezettel aus aller Welt, vor und nach 1945, sauber auf 8 Steckkarten. Dabei Bogen mit 20 St├╝ck und Bogenteile! Flugpost-Klebezettel ALLE WELT
€ 30
€ 70
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1219
1946-07-18: PAN AM Erstflugbrief Port of Spain-New York mit Best├Ątigungsstempel R4 violett vorderseitig 1946.07.18 Port of Spain-New York
€ 18
€ 27
1220
1954-11-06: PAA-Erstflugkarte Berlin-Chicago mit Best├Ątigungsstempel lila und Einzelfrankatur Berlin Mi.105 = 120 ÔéČ 1954.11.06 Berlin-Chicago
€ 30
€ 65
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1223
1939-06-30: PAA Clipper-Erstflugbrief London-New York mit Best├Ątigungsstempel blau und Ankunftsstempel r├╝ckseitig 1939.06.30 London-New York
€ 18
€ 27
1224
1933-07-15: Trauerkarte mit Z1 "Lietuvos Aero Klubo leidinys". Darius und Gir─Śnas, zwei litauische Piloten mit US-Staatsangeh├Ârigkeit, starteten am 15. Juli 1933 von New York aus mit dem Ziel, nach insgesamt 7.186 Kilometern in der damaligen litauischen Hauptstadt Kaunas zu landen. Nach 6.411 km und 37 Stunden 11 Minuten in der Luft, nur 650 km vor dem Ziel, st├╝rzte ihre Maschine jedoch um 0:16 Uhr aus nie gekl├Ąrten Gr├╝nden ab; die beiden starben 1933.07.15 DARIUS & GIR├łNAS
€ 25
€ 27
1225
1936-01-05: Inauguration de la liaison a├ęrienne transatlantique hebdomaire 5 janvier 1936 (= Einweihung der w├Âchentlichen transatlantischen Flugverbindung): Flugpostbrief (Verschlussklappe fehlend) Lissabon-Santiago de Chile 1936.01.05 Lissabon-Santiago d. Chile
€ 20
€ 18
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1227
1928-05-19: Sonderkarte "Hauptmann K├Âhl, Baron von H├╝nefeld, Major Fitzmaurice/Zum Andenken an den Empfang der deutschen und irl├Ąn-/dischen Bremen-Flieger in Milwaukee, Wis. am 13. und 14. Mai 1928": ab Hartford, Wis. via Chicago und Cleveland bzw. New York 1928.05.13/14 K├Âhl H├╝nefeld Fitzmaurice
€ 20
€ 20
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1228
1946-08-19: Flugpostbrief mit drei Marken frankiert Bathurst-Cipoletti mit Ankunftsstempel 19.08.1946 r├╝ckseitig = Laufzeit bis Zustellung sieben Tage. Bathurst (heute BANJUL) war f├╝r die DEUTSCHE LUFTHANSA Ausgangsort und Hauptst├╝tzpunkt der Transatlantikfl├╝ge mit Katapultpost S├╝datlantik bis 1939. Auch danach nutzten Flugzeuge diesen Standort; Flugpost ab Gambia nach S├╝damerika aus 1945/1946 ist nahezu unbekannt = Toprarit├Ąt f├╝r Kenner! 1946.08.19 Bathurst-Cipoletti ARGENTINIEN
€ 100
€ 110
1229
1957-12-05: TWA NON-STOP FLIGHT NEW YORK-FRANKFURT auf Aerogramm mit Z2 rotviolett 1957.12.05 New York-Frankf.
€ 20
€ 20
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1230
1947-05-16: Firmen-Flugpostbrief Buenos Aires-Basel mit 60 Cent Porto in Mehrfachfrankatur Flugpostmarken sowie R2 rot "VIA BRITISH SOUTH AMERICAN AIRWAYS" 1946.05.16 Buenos Aires-Basel
€ 30
€ 30
1232
1946-10-17: CITY HOTEL BOLIVAR 160 BUENOS AIRES: Sonderumschlag ab Buenos Aires nach Ziegelbr├╝cke, Glarus/SCHWEIZ mit 60 C. Porto in zwei Werten frankiert 1946.07.17 Buenos Aires-Schweiz
€ 25
€ 27
1234
1946-08-27: Firmen-Flugpostbrief Buenos Aires-Z├╝rich/SCHWEIZ als Einschreiben mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig! Porto 4,05 Pesos in zw├Âlf Werten frankiert sowie Leitvermerk "Via Aerea para Europa con Linea B.S.A.A." 1946.08.27 Buenos Aires-Z├╝rich
€ 40
€ 40
1235
1946-09-25: Firmen-Flugpostbrief Buenos Aires-Z├╝rich/SCHWEIZ als Einschreiben mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig! Porto 125 C. in sieben Werten frankiert sowie Z1 violett "VIA B.S.A.A." 1946.09.25 Buenos Aires-Z├╝rich
€ 40
€ 40
Los-Nr. Pakistan International Airlines PIA Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1250
1949-10-23: Ballonpostkarte Bregenz-Reutte mit Klebezettel gez├Ąhnt ab Budapest/UNGARN und Sonderstempel auf Mischfrankatur RBF-03 Ungarn
€ 25
€ 27
1251
1949-10-23: Ballonpostkarte Bregenz-Reutte mit Klebezettel gez├Ąhnt ab New York/USA RBF-03 USA Ansonia
€ 18
€ 18
1252
1952-04-12: Ballonpostkarte Bregenz-Feldkirch ab London/GB mit Zusatzstempel Type 3 "gebogen" RBF-08 Gro├čbritannien
€ 40
€ 55
1253
1954-05-03: Ballonpostkarte Salzburg-Golling (r├╝ckseitig "Rosen") ab BERLIN ZENTRALFLUGHAFEN RBF-11b BERLIN Type 2
€ 18
€ 18
1254
1954-05-03: Ballonpostkarte mit Rhombenrand blaugrau Type 1 "Enzian" ab Guernsey mit HERM ISLAND-Lokalpostmarke und Stempel K1 violett, adressiert nach Salzburg. Selten! RBF-11b HERM ISLAND
€ 40
€ 55
1255
1954-05-03: Ballonpostkarte mit Rhombenrand blaugrau Type 1 "Enzian" ab Luxembourg-Ville RBF-11b LUXEMBURG
€ 25
€ 25
1256
1954-05-03: Ballonpostkarte Salzburg-Golling mit Rhombenrand blaugrau Type 3 (R├╝ckseite "VEILCHEN") ab Peru, Schiffspost "FREGATA TENIENTE CALVEZ" mit Ballonpost-Sonderstempel violett! RBF-11b PERU Schiffspost
€ 50
€ 55
1257
1954-05-03: Ballonpostkarte Salzburg-Golling mit Rhombenrand blaugrau Type 2 "Rosen" ab V├Âlklingen(Saar) RBF-11b SAAR
€ 25
€ 25
1258
1955-04-10: Ballonpostkarte Wien-Bruck a.d. Leitha ab Berlin/DDR RBF-13 DDR
€ 18
€ 18
1259
1955-04-10: Ballonpostkarte Wien-Bruck a.d. Leitha ab BRITISH POST OFFICE TANGIER RBF-13 TANGER British
€ 30
€ 30
1260
1955-10-29: Ballonpostkarte Salzburg-Steyr ab Rumelange/LUXEMBURG RBF-14 LUXEMBURG
€ 18
€ 18
1262
1958-04-27: Ballonpostkarte Wien-Mauerbach ab BRUXELLES EXPOSITION RBF-19 BELGIEN
€ 30
€ 30
1264
1958-10-26: Ballonpostkarte Salzburg-Kasern ab Radebeul/DDR RBF-20 DDR Radebeul
€ 18
€ 18
1265
1958-10-26: Ballonpostkarte Salzburg-Kasern mit Zusatzfrankatur 5g "Trachten"-Marke ab UNO New York. RBF-20 UNO New York
€ 60
€ 60
1269
1961-05-11: Ballonpostkarte Salzburg-Hallein ab Biak/NIEDERL├äNDISCH NEUGUINEA = bislang v├Âllig unbekannte Zuleitung! RBF-25 NIEDERL├äNDISCH NEUGUINEA
€ 120
€ 120
1270
10/30/15/5g "FELDBLUMEN"-Ganzsachenbrief mit Zudruck schwarz "MIT BALLONPOST 6. Ballonpostfahrt". Ungebraucht in Besterhaltung und nie angeboten. RR! RBF 06c *
€ 400
€ 350
Los-Nr. Alexandrette Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1272
1954-03-27: KONGELIG DANSK AEROKLUB - Ballonopstigninen fra Bellahoj Lordag den 27. Marts 1954: Ballonpostbrief ab Wien mit Vierl├Ąnder-Frankatur ├ľsterreich, D├Ąnemark, Schweden und Schweiz sowie R1 rot "HAVARIBREV" Zuleitungen ab ├ľsterreich zu diesem Flug sind sehr selten! D├Ąnemark 03c
€ 25
€ 22
Los-Nr. Cyrenaica (Italen.Kolonie in Nordafrika) Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1273
1927-09-08: Ballonpostkarte Luxemburg-Roodt mit Zweifarbenfrankatur Freimarken 40/50 C. 1927.09.8 Luxemburg-Roodt
€ 12
€ 12
Los-Nr. Bodensee-Schiffspost Aufgaben Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1274
1934-09-23: Ballon SYRENA: Ballonpostbrief Warschau-Szczuczyn Bialost mit Colorvignette gez├Ąhnt und 2x Z3 violett sowie Ankunftsstempel r├╝ckseitig. 1934.9.23 SYRENA
€ 20
€ 20
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1275
1951-06-10: Helikopterpostbrief Wuppertal-D├╝sseldorf mit Mischfrankatur Berlin Mi. 76 + 79 = 90 ÔéČ 1951.06.10 Wuppertal-D├╝sseldorf MiF Berlin
€ 25
€ 25
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1276
1960-05-28: Helikopterpostflug Vaduz-Z├╝rich auf Sonderumschlag mit Vignette und Sonderstempel auf Satzfrankatur Flugpostmarken 1960.05.28 Vaduz-Z├╝rich Satz
Gebot
€ 32
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1279
1935-05-15: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Sonderumschlag "Katapultflug/Dampfer "Bremen" eines Passagiers an Bord mit Absenderangabe r├╝ckseitig. Einzelfrankatur Flugpostmarke 50 Pfennig, adressiert nach Bremerhaven mit Ankunftsstempel. Hab-186c SoU EFr
€ 55
€ 55
1283
1929-07-22: BREMEN-New York, Seepostaufgabe als seltene Luftpost-GZSK LP 5 = 70 ÔéČ + Katapultpost! Hab-001b GZSK P 169
€ 20
€ 20
1288
1929-10-22: BREMEN-Flugausfall, Katapultpostbrief ab Berlin als Eilboten mit Mehrfachfrankatur 15 Pfennig Flugpostmarke mit Dreier- und Viererstreifen senkrecht Hab-009a Eilboten
€ 50
€ 40
1289
1930-04-29: BREMEN-New York, Seepostaufgabe. Katapultpostbrief als Eilboten mit 1,25 RM Porto in vier Flugpostmarken STEINADLER Hab-010b Express
€ 50
€ 50
1292
1930-05-19: BREMEN-New York, Seepostaufgabe. Katapultpostbrief mit Hand- und Maschinenstempel auf Dreifarben-Frankatur STEINADLER-Flugpostmarken Hab-012b
€ 40
€ 40
1295
1930-07-02: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Ganzsachenkarte mit Maschinen- und Handstempel auf Zusatzfrankatur u.a. Zusammendruck, adressiert nach Stuttgart mit Mlb R2 rot Hab-017c Ganzsache
€ 40
€ 48
1296
1930-07-14: BREMEN-New York, Seepostaufgabe. Katapultpost auf Ganzsache "Rohrpost-Brief" mit Zusatzfrankatur nach New York Hab-018b Rohrpost
€ 80
€ 80
1298
1930-08-06: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Katapultpostbrief als Drucksache nach Frankfurt/M. mit Hand- und Maschinenstempel sowie Mlb Z2 Hab-021c
€ 40
€ 40
1299
1930-08-19: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostbrief als Drucksache mit Vierfarben-Frankatur Flugpostmarken STEINADLER Hab-022c Drucksache
€ 40
€ 36
1300
1930-06-26: EUROPA-Vorl├Ąufer, deutsche Seepostaufgabe. Flugpostbrief mit 2x Z1 schwarz "Kein Katapultflug. D. "Europa", Bremen-New York." und guter Frankatur Hab-026C (0026C)
€ 60
€ 60
1306
1931-06-02: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostbrief ab Berlin-Charlottenburg via K├Âln nach New York mit 1,05 Porto u.a. 1 RM Zeppelin Hab-045c
€ 80
€ 150
1307
1931-07-04: EUROPA-New York, Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab Schladen(Harz) nach Rahway, Nj Hab-054a ab Schladen
€ 45
€ 45
1308
1931-07-20: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab K├ľLN LUFTPOSTAMT mit Frankatur Randst├╝ck Zusammendruck. Hab-058c Zusammendruck
€ 75
€ 75
1309
1931-07-26: BREMEN-Flugausfall, Nachbringeflug und Ausfallstempel. Flugpostbrief mit 1,05 RM Porto u.a. durch 1 RM Zeppelin-Polarfahrt Aufdruckmarke Hab-059c Polar-Aufdruckmarke
€ 120
€ 140
1310
1931-08-23: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostbrief als Drucksache ab K├ľLN LUFTPOSTAMT mit 85 Pfennig in hochwertiger Frankatur. Dekoratives Schaust├╝ck von Otto KRENGE! Hab-065c Drucksache
€ 70
€ 140
1311
1931-08-27: BREMEN-Southampton, US-Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab New Haven, Conn. via Karlsruhe (Mlb Z2 rot vorderseitig) nach M├╝nchen; wegen Unzustellbarkeit Weiterleitung nach Nancy/FRANKREICH bzw. Br├╝ssel/B Hab-066a > M├╝nchen
€ 40
€ 48
1314
1931-09-10: EUROPA-New York, Seepostaufgabe. Katapultpostkarte nach Stuttgart mit dekorativer Frankatur Hab-069b > Stuttgart
€ 60
€ 80
1315
1931-09-11: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Katapultpost als Drucksache auf sehr sch├Âner Karte ("Echte Photographie") vom Dampfer BREMEN mit dekorativer Beschriftung von Otto KRENGE Hab-070c Fotokarte
€ 60
€ 90
1316
1931-09-17: EUROPA-Southampton, US-Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab New York nach Schladen,Harz Hab-071a > Schladen/Harz
€ 40
€ 40
1318
1931-10-03: EUROPA-Southampton, US-Seepostaufgabe. Katapultpostbrief mit 3x Z3 schwarz "RECEIVED IN SEA POST SERVICE UNDER COVER" beidseitig Hab-075b Under Cover
€ 60
€ 60
1319
1932-05-09: EUROPA-New York, Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab K├ľLN FLUGHAFEN mit leuchtender Vierfarben-Frankatur REICHSPR├äSIDENTEN Hab-077a K├Âln
€ 50
€ 50
1323
1932-06-20: BREMEN-New York, Seepostaufgabe. Ganzsache "Rohrpost-Brief" mit ZuFr als Drucks. Hab-087b Rohrpost
€ 90
€ 81
1324
1932-06-27: BREMEN-Southampton, US-Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab Charlotte/USA nach Bremen Hab-088a
€ 40
€ 40
1325
1932-06-28: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostbrief ab BUCKOW (Sonderstempel "Bade- und Luftkurort Wintersport") mit guter Frankatur u.a. Randst├╝ck mit zwei Andreaskreuzen Hab-089c Buckow
€ 50
€ 61
1327
1932-08-02: EUROPA-New York, Seepostaufgabe. Katapultpost auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur f├╝r 55 Pfennig Drucksachenporto Hab-097b Ganzsache
€ 50
€ 50
1328
1932-08-27: BREMEN-New York, Seepostaufgabe. Katapultpostbrief mit 55 Pfennig Porto in Mischfrankatur Flugpostmarke und Reichspr├Ąsident Hab-102b
€ 40
€ 40
1329
1932-08-28: EUROPA-Southampton, US-Seepostaufgabe. Katapultpostbrief nach Buckow via Berlin mit Mlb K2 rot Hab-103b
€ 60
€ 80
1330
1932-09-22: EUROPA-New York, Seepostaufgabe. Katapultpost auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur f├╝r 55 Pfennig Drucksachenporto nach USA Hab-109b Ganzsache
€ 50
€ 50
1331
1933-05-12: EUROPA-New York, Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab Schwerin mit NOTHILFE-Frankatur! Hab-113a NOTHILFE
€ 75
€ 110
1332
1933-05-18: EUROPA-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Katapultpost auf NDL-SoU nach Berlin-Zehlendorf mit 75 Pfennig Porto in zwei Werten, dabei 25 Pfennig FRIDERICUS Hab-115c > Zehlendorf
€ 60
€ 60
1334
1933-05-28: EUROPA-New York, Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab BUCKOW (Sonderstempel "Bade- und Luftkurort - Wintersport") nach Brooklyn Hab-117a
€ 60
€ 63
1337
1933-06-21: EUROPA-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Katapultpostbrief via Hannover (Mlb Z3 rot) nach Frankenau (Bez. Kassel) mit Frankatur u.a. 25 Pfennig FRIDERICUS als Paar waagrecht Hab-122c > Frankenau
€ 40
€ 80
1338
1933-08-06: EUROPA-New York, Seepostaufgabe. Katapultpostkarte mit allen Stempeln vorderseitig Hab-133b
€ 50
€ 110
1339
1933-08-13: BREMEN-New York, Seepostaufgabe. Katapultpostbrief als Drucksache mit 55 Pfennig Porto in zwei Werten frankiert Hab-134b
€ 40
€ 40
1343
1934-09-16: BREMEN-Southampton, US-Seepostaufgabe. Katapultpostbrief nach Berlin mit u.a. Viererblock frankiert Hab-179b
€ 50
€ 45
1345
1934-10-03: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. NDL-Sonderumschlag (vermutlich Passagierpost) mit Dreifarben-Frankatur Flugpostmarken STEINADLER nach Berlin-Charlottenburg Hab-183c
€ 40
€ 40
1361
1929-07-22: BREMEN-New York, Landpostaufgabe. Katapultpostkarte eines Absenders aus Wien ab Berlin nach Hankau/CHINA mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig! GRAUE K 1b. Sp├Ątestens seit der Aufl├Âsung der Sammlung Barbara und Wolfgang LANGE bei der 66. Auktion AEROPHILATELIE kennen wir den Stellenwert von Destinationen - auch bei der Luftpost im allgemeinen und der Katapultpost im Besonderen! Hab-001a Hankau/CHINA
€ 100
€ 100
1365
1931-07-04: EUROPA-New York, Landpostaufgabe. Katapultpost auf Ganzsachenkarte mit ZuFr nach Toronto! Hab-054a > KANADA
€ 50
€ 50
1368
1933-08-20: BREMEN-Southampton, US-Landpostaufgabe. Katapultpost auf dekorativer Ansichtskarte "NO.3 WATER. SARATOGA SPRINGS. N.Y." via Berlin nach Salzburg mit Mlb, Transit- und Ankunftsstempel! Hab-136a Salzburg
€ 35
€ 35
1369
1934-09-16: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Katapultpostbrief via Berlin und Wien nach Graz/A an den Raketenpionier Friedrich SCHMIEDL! Hab-179c ├ľSTERREICH
€ 50
€ 50
1370
1934-10-03: BREMEN-Southampton, deutsche Seepostaufgabe. Katapultpostbrief vom Raketenpionier Friedrich Schmiedl nach Graz via Berlin und Wien mit Stempel r├╝ckseitig Hab-183c ├ľSTERREICH
€ 70
€ 85
1372
1935-09-15: EUROPA-Southampton, Bedarfs-Katapultpostbrief ab New York nach Wien/A und dort mit u.a. K2 "TELEGRAPHENAMT WIEN 1/16.IX.35 10 50/R/a" = Rohrpost! Hab-212a ├ľSTERREICH Rohrpost
€ 60
€ 60
1373
1935-09-22: BREMEN-Southampton, US-Landpostaufgabe. Katapultpostbrief ab New York, Morgan Annex. nach Bournemouth/ENGLAND Hab-214a ENGLAND
€ 30
€ 30
1378
1931-08-06: EUROPA-New York, Seepostaufgabe. Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur von vier Flugpostmarken mit Seepoststempel vom 17.06. und 31.07.1931 = Doppelauflieferung! Hab-062b/50b GZSK
€ 80
€ 72
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1386
1933-08-13: BREMEN-New York, Katapultpostkarte reko ab Kopenhagen/DK mit Einzelfrankatur 1 Krone Flugpostmarke als Randstück links via Düsseldorf nach New York mit allen Stempeln vorderseitig. Hab-134 DÄNEMARK
€ 180
€ 162
1390
1934-06-10: BREMEN-New York, Katapultpostbrief reko ab Kobenhavn Omk./D├äNEMARKE mit spektakul├Ąrer Frankatur u.a. Flugpostmarke Eckrandst├╝ck und Bogennummer! Hab-157 D├äNEMARK
€ 200
€ 180
1398
1934-09-14: EUROPA-New York, Katapultpostbrief ab Riga mit traumhaft sch├Âner Frankatur von f├╝nf Marken nach nach Madison, Wisc./USA. Ex Sammlung HABERER, sehr selten! Hab-178 LETTLAND
€ 750
€ 675
1399
1934-09-26: BREMEN-New York, Katapultpostbrief ab Riga via BERLIN-ZENTRALFLUGHAFEN mit traumhaft sch├Âner Frankatur von f├╝nf Marken nach nach Madison, Wisc./USA. Ex Sammlung HABERER, sehr selten! Hab-181 LETTLAND
€ 750
€ 675
1400
1933-05-13: BREMEN-Flugausfall, Katapultpostbrief ab Triesenberg/FL nach Medford, Wisc./USA mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Sehr selten! Hab-114 FL
€ 250
€ 250
1425
1934-07-04: 04.07.1934: EUROPA-New York, Katapultpostbrief reko ab Rotterdam/NL mit Einzelfrankatur. BefS nur 14 St├╝ck! K 189NE = 400 $ Hab-162 NL
€ 100
€ 90
1436
1930-08-22: EUROPA-Vorl├Ąufer, Bildpost-Ganzsachenkarte "Lermoos - Tirol" mit Zusatzfrankatur Flugpostmarken PILOTENKOPF nach New York mit vorderseitig Seepoststempel D.EUROPA und Z1 rot "Kein Katapultflug. D. "Europa", Bremen-New York." Sehr selten! Hab-030 ├ľSTERREICH GZSK
€ 120
€ 130
1437
1930-09-15: EUROPA-New York, Katapultpostkarte ab Wien mit vier Flugpostmarken PILOTENKOPF frankiert Hab-031 ├ľSTERREICH
€ 80
€ 90
1438
1931-05-27: BREMEN-New York, Katapultpostkarte ab Wien mit attraktiver Frankatur und allen Stempeln vorderseitig Hab-044 ├ľSTERREICH
€ 120
€ 170
1440
1931-06-12: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. BEETHOVEN-Ganzsachenkarte ab Wien nach Los Angeles/USA mit Zusatzfrankatur Flugpostmarken PILOTENKOPF und allen Stempeln vorderseitig. Hab-048c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 150
1441
1931-09-21: BREMEN-New York, Flugpostkarte ab Wien nach Los Angele mit dekorativer Frankatur beidseitig Hab-072 ├ľSTERREICH
€ 120
€ 120
1443
1934-06-27: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte als Einschreiben ab Wien via Frankfurt/M. nach Los Angeles mit spektakul├Ąrer Frankatur von 11(!) Marken beidseitig Hab-161c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 150
1444
1934-07-15: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte als Einschreiben ab Wien via K├ľLN FLUGHAFEN nach Los Angeles mit spektakul├Ąrer Frankatur von 16(!) Marken beidseitig Hab-165c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 170
1445
1934-07-15: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte als Einschreiben ab Gaflenz via K├ľLN FLUGHAFEN nach Los Angeles mit spektakul├Ąrer Frankatur von 16(!) Marken beidseitig Hab-170c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 170
1446
1934-08-22: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte als Einschreiben ab Wien nach Los Angeles mit spektakul├Ąrer Frankatur von 16(!) Marken beidseitig Hab-173c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 170
1448
1935-06-05: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien via Frankfurt/M. nach New York und weiter nach Los Angeles/USA. Herrliches Schaust├╝ck mit Frankatur Viererblock und allen Stempeln vorderseitig! Hab-191c ├ľSTERREICH
€ 150
€ 170
1449
1935-06-12: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien via K├ľLN FLUGHAFEN nach Brooklyn mit dekorativer Frankatur und allen Stempeln vorderseitig Hab-192c ├ľSTERREICH
€ 150
€ 160
1450
1935-06-26: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien via K├ľLN FLUGHAFEN nach Los Angeles mit Frankatur von sechs Marken in drei Paaren beidseitig Hab-195c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 160
1451
1935-07-14: EUROPA-New York. Katapultpostkarte ab Wien via Frankfurt/M. nach New York und weiter nach Los Angeles/USA. Frankatur Viererstreifen quer und alle Stempel vorderseitig; K 227AU Hab-199 ├ľSTERREICH
€ 160
€ 190
1452
1935-07-24: BREMEN-New York, Katapultpostkarte ab Wien via Frankfurt/M. nach Los Angeles mit Frankatur Viererstreifen quer und allen Stempeln vorderseitig. Hab-201 ├ľSTERREICH
€ 150
€ 200
1453
1935-07-31: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte als Einschreiben ab Wien via Bahnpost Frankfurt/M.-Saarbr├╝cken und Schleuderflug nach Los Angeles/USA. Gro├če Seltenheit mit allen Stempeln vorderseitig; ex HABERER! Hab-203c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 140
1454
1935-08-21: EUROPA-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien via K├ľLN-FLUGHAFEN nach New York City. Seltener Beleg mit allen Stempeln vorderseitig. Hab-207c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 150
1455
1935-08-29: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte als Einschreiben ab Wien via Frankfurt/M. nach Los Angeles/USA mit Einzelfrankatur 2 Schilling Flugpostmarke Hab-209c ├ľSTERREICH Reko
€ 120
€ 130
1456
1935-08-29: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien (dort mit ROHRPOST bef├Ârdert!) via Frankfurt/M. nach New York City, an die Interamerican Aerotravel & Supplies, Inc. Hab-209c ├ľSTERREICH Rohrpost
€ 120
€ 160
1457
1935-09-15: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien (WIENER MESSEPALAST) via K├Âln nach Brookly, N.Y./USA mit ungew├Âhnlicher Frankatur Flugpostmarken. Hab-213c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 120
1458
1935-10-02: BREMEN-New York, Nachbringe- und Schleuderflug. Katapultpostkarte ab Wien via K├ľLN FLUGHAFEN nach New York mit 1,15 Schilling Porto in zwei Flugpostmarken frankiert Hab-217c ├ľSTERREICH
€ 120
€ 160
1468
1932-07-23: EUROPA-Southampton, US-Landpostaufgabe auf Antwort-Ganzsachenkarte mit USA-Zusatzfrankatur f├╝r Luftpostporto ab New York. Hab-094a SAAR AK-GZSK
€ 140
€ 140
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1487
1935-11-14: Firmen-Flugpostbrief Rio de Janeiro-Hamburg mit Best├Ątigungsstempel K2 schwarz vorderseitig 1935.11.14 Rio-Hamburg
Gebot
€ 10
1492
1935-04-12: 8g Flugpostbrief ab DRESDEN ALTST.3 nach Rio de Janeiro mit 2,75 RM Porto u.a. durch Mi. 423 = 120 ÔéČ + 1935.04.12 Dresden-Rio de Janeiro
€ 30
€ 34
1497
1936-02-12: 7g Flugpostbrief Kaiserslautern-Buenos Aires mit 3,25 RM Porto in herrlicher Mischfrankatur von f├╝nf Flugpostmarken, bei Paar waagrecht Mi. 603 sowie 538x = ca. 100 ÔéČ 1936.02.12 Kaiserslautern - Buenos Aires
€ 25
€ 25
1499
1936-04-24: 5g Firmen-Flugpostbrief Pforzheim-Porto Alegre mit 1,50 RM Porto durch Mehrfachfrankatur Mi. 525x beidseitig 1936.04.24 Pforzheim-Porto Alegre
Gebot
€ 10
1502
1937-01-06: Flugpostbrief (Vorderseite) Essen-Rio de Janeiro mit 10 Marken frankiert, dabei Satz WHW 634x-642x komplett! 1937.01.06 Essen-Rio
Gebot
€ 35
1503
1937-01-19: Reko-Flugpostbrief Berlin-Rio de Janeiro mit Einzelfrankatur 2 RM "LILIENTHAL" Mi.538x = 110 ÔéČ 1937.01.19 Berlin-Rio Reko
€ 30
€ 27
1504
1937-02-01: Flugpostbrief ab HAMBURG 1ap via HAMBURG 1 LU (aptierter Luftpoststempel) und Frankfurt/M. (dort Zensur) nach Rio de Janeiro. Mit 1,45 Porto beidseitig frankiert in sieben Werten, dabei WHW-Zusammendruck 1937.02.01 Hamburg-Rio via FFM
€ 25
€ 25
1508
1938-09-10: Flugpostbrief Hamburg-Santos/BR mit portogerechter Mehrfachfrankatur Mi. 670(3, dabei Paar senkrecht) = 100 ÔéČ 1938.09.10 Hamburg-Santos
€ 25
€ 29
1509
1938-10-10: 5g Flugpostbrief Berlin-Quito/ECUADOR mit 1,75 RM Porto und Ankunftsstempel r├╝ckseitig sowie Leitvermerk "Mit deutscher Suedatlantikflugmaschine!" 1938.10.10 Berlin-Quito
€ 18
€ 26
1510
1937-07-28: CONDOR-Sonderumschlag gr├╝n Montevideo-Bremen mit 63 Cents Porto in vier Marken, dabei 3x Flugpost 1937.07.28 Montevideo - Bremen
€ 15
€ 23
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1513
1935-05-20: Flugpostbrief ab Antwerpen via Br├╝ssel (20.05.), Berlin (24.05.) und Santiago de Chile (01.06.) nach Corral/CHILE mit Stempeln aller Etappen r├╝ckseitig! 1935.05.20 Antwerpen-Chile
€ 30
€ 60
1516
1938-09-14: Flugpostbrief Wien-Buenos Aires/ARGENTINIEN mit Mischfrankatur Flugpostmarken ├ľsterreich/Deutsches Reich 1938.09.14 Wien-Buenos Aires
€ 70
€ 85
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1517
1935-11-03: AIR FRANCE-Absturz bei Aracaju/BRASILIEN auf der Strecke Buenos Aires-Natal. Reko-Flugpostbrief (dreiseitig ge├Âffnet) ab Buenos Aires via Paris mit Z3 schwarz "ACCIDENT D`AVION Correspondances racueilliesen Mer/NE PAS TAXER" nach Turin/ITALIEN und von dort nach Cuenco/ECUADOR weitergeleitet! In jeder Hinsicht ungew├Âhnlich und selten! 1935.11.03 AIR FRANCE Aracaju
€ 200
€ 200
1518
1935-11-03: AIR FRANCE F-AJIQ CONDOR Absturz bei Santos. Flugpostbrief Santiago de Chile-Hamburg mit Zettel vom Postamt Hamburg "Beiliegende Sendung ist leider infolge Absturzes eines franz├Âsischem Flugzeuges ins Meer auf dem Wege von Rio de Janeiro nach Natal am 2.11. besch├Ądigt worden und verz├Âgert hier eingegangen." 1935.11.03 CONDOR, Santos
€ 80
€ 100
1520
1938-05-22: Guaracay CONDOR Absturz bei Santos: Flugpostbrief Sao Paulo-Porto Alegre mit r├╝ckseitig Z2 violett "ACCIDENTE DE AVIAO" 1938.05.22 Guaray CONDOR
€ 80
€ 72
1521
1939-08-11: Kursflugzeug Lockheed L-14 Electra (G-AFGN); Capt. Scott der BEA London-Basel-Z├╝rich bei einer Notlandung in Brand geraten. Geretteter Flugpostbrief (an allen Seiten angebrannt) London-Z├╝rich im offiz. Umschlag der SCHWEIZ. POST- UND TELEGRAPHENVERWALTUNG mit Z2 rot "Angebrannte Postsendung/Flugzeugunfall" vom 14.08.1939 ab Bern nach Z├╝rich. SLH 32.a. = 250 CHF 1939.08.11 Luxeuil-les-Bains/F - SCHWEIZ
€ 100
€ 100
1522
1939-10-14: AIR FRANCE Flugpostbrief Paris-Habana/KUBA via Brasilien mit Vermerk "RETARDÉE PAR ACCIDENT DE SERVICE". In der Literatur unbekannt. 1939.10.14 Paris-Havana CUBA
€ 40
€ 36
1523
1955-10-10: JAT Absturz einer CONVAIR bei Wien: Flugpostbrief (an allen R├Ąndern angebrannt) Belgrad-Chicago mit Vermerken handschriftlich 1955.10.10 Belgrad-Chicago JAT
€ 50
€ 50
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1525
1933-08-31: "Dem Raketenflugzeug wird die erste Post zur Bef├Ârderung ├╝bergeben" bzw. "Hasselfelde (Harz) 31.8.33": Drei Originalfotos von Rud. Lichtenberg, Osnabr├╝ck vom Raketenstart 1933.08.31 Hasselfelde (Harz)
€ 30
€ 100
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1530
1932-07-17: "MIT SEGELFLUGZEUG BEF├ľRDERT - RH├ľN-SEGELFLUG WETTBEWERB 1932": SSt und K2 "Fliegerlager WASSERKUPPE..." auf GOETHE GZSK mit ZuFr 1932.07.17 Wasserkuppe
€ 18
€ 18
1531
1937-08-05: Paulusverlag R. u. R. B├╝ttner, Fulda: Fotokarte 409 "Sch├Ânes Deutschland: Die Rh├Ân Wasserkuppe 950m, Segelflug Start am Berggipfel" mit Ereignisbericht 1937.05.08 Fliegerlager Rh├Ân
€ 15
€ 15
1532
Zwei Fotokarten ungebraucht: "Fliegerdenkmal - Wasserkuppe" sowie "Winterpracht der Rh├Ân/Wasserkuppe 950m Fliegerdenkmal" Wasserkuppe
Gebot
€ 15
1533
1968-12-19: Bruno Poelke (* 1883 in Ostpreu├čen; ÔÇá 9. August 1975 in Frankfurt am Main), deutscher Luftfahrtpionier und Segelflieger. Fotokarte "Gleit- und Segelflugwettbewerb in der Rh├Ân 15. Juli bis 31. Aug. 1920" bildseitig signiert "Bruno Poelke, Ffm. 1968" mit r├╝ckseitig sehr ausf├╝hrlichem Erkl├Ąr-Text vom 19. Dezember 1968, geschrieben in Frankfurt. Unikat! POELKE, Bruno
€ 100
€ 160
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1534
1938-07-30: Segelflugpost Sandskeid-Reykjavik als Einschreiben auf Sonderkarte mit Best├Ątigungsstempel R3 auf Einzelfrankatur. Sehr selten. SHORT IS.39.1 = E 1938.07.30 Sandskeid-Reykjavik
€ 30
€ 37
1535
1931-02-13: ERSTE SEGEL-LUFTPOST MILANO-AROSA: R2 auf Segelflugpostkarte, Pilot Farner mit allen Stempeln vorderseitig und Frankatur u.a. 2,25 Lire Flugpostmarke ESPRESSO! 1931.02.13 Milano-Arosa
€ 120
€ 108
1536
1933-02-13: ERSTE ALPEN-TRAVERSIERUNG IM SEGELFLUGZEUG LUFTPOST Z├ťRICH-MILANO: Reko-Segelflugpostbrief ab Triesenberg mit herrlicher Frankatur von sechs Flugpostmarken f├╝r Adressierung nach Lebanon, Philadelphia/USA = extrem selten! 1933.02.13 Z├╝rich-Milano ab FL > USA
€ 100
€ 100
1537
1935-09-16: Segelflugpostkarte Jungfraujoch-Interlaken mit guter Frankatur von drei Flugpostmarken 1935.09.16 Jungfraujoch
€ 40
€ 40
1538
1935-09-16: Segelflugpostkarte Jungfraujoch-Thun ab Vaduz/FL Dienstpost mit Dienstmarken und Dienstsiegel. SLH 180 CHF++ 1935.09.16 Jungfraujoch-Thun ab FL DIENST
€ 60
€ 60
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1539
1998-10-31: 14. TAG DER RAUMFAHRT: Sonderkarte mit Originalsignaturen von sieben Kosmonauten und Boris CHERTOK! 1998.10.31 Kosmonauten Signaturen
€ 40
€ 40
1540
PEENEM├ťNDE Wiege der Raumfahrt: V2-Motiv Pluskarte Deutsche Post. Selten! V2 Peenem├╝nde, Pluskarte
€ 15
€ 15
1543
Sigmund J├äHN / Morgenr├Âthe-Rautenkranz: 18 verschiedene Belege als Einschreiben oder Eilboten aus 1982-1989 J├äHN - Morgenr├Âthe
Gebot
€ 10
1544
Michail TSCHERNYSCHOW: "INTER KOSMOS - STERNBAHNEN DER FREUNDSCHAFT" Buch mit Originalsignatur "S. JÄHN"! JÄHN, Sigmund - INTER KOSMOS
€ 15
€ 15
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1552
1995-09-03: Soyus TM-22: Crewsignierter Startbeleg 2009.09.03 Soyus T-22
€ 20
€ 22
1553
2009-11-26: Soyus TMA-19: Crewsignierter Startbeleg 2009.11.26 Soyus TMA-19
€ 20
€ 22
1556
SOYUS TMA-09M Crewsigniertes Originalfoto SOYUS TMA-09M
€ 25
€ 25
1557
SOYUS TMA-19 Crewsigniertes Originalfoto SOYUS TMA-19
€ 25
€ 25
1558
SOYUS TMA-20M: Crewsigniertes Originalfoto SOYUS TMA-20M
€ 25
€ 27
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1562
1965-07-30: KENNEDY SPACE CENTER: SA-10 NASA Cachet Startbeleg. Selten! 1965.07.30 KSC SA-10
€ 150
€ 150
1564
1992-12-19: APOLLO 17 INSURANCE COVER: Sonderumschlag mit Originalunterschriften der Crew = CERNAN, EVANS, SCHMITT und KSC-Sonderstempel sowie beiliegend Zertifkat!Apollo 17 official insurance cover - crew handsigned by Gene Cernan, Harrison Schmitt and Ron Evans. Apollo 17 insurance covers are possibly the rarest of all Apollo flights as they were not released after the flight by the crew but kept by commander Gene Cernan. Only 250 such covers do exist making it much rarer than Apollo 11 - similar to the Apollo 17 Robbins Medallions which are also the rarest of all Robbins medallions. The cover is mounted on a notarized certificate of authenticity. (signature of Cernan there is preprinted). Cover can be easily removed from the 8x10 certificate if needed .Three of these insurance covers have realized an average of $6.000 in space auctions in 2018 ! 1992.12.19 APOLLO-17 Insurance Cover
€ 700
€ 700
1565
2019-07-20: APOLLO 11, USS HORNET 50 th Anniversary - zwei seltene Sonderbelege mit Sonderstempel. 2019.07.20 APOLLO 11
€ 20
€ 20
1568
1972-12-14: Komplettes Set aller 12 SCCS Belege APOLLO Moonwalker = John W. YOUNG, Neil ARMSTRONG, Charles M. DUKE, Eugene A. CERNAN, Alan B. SHEPARD jr., James B. IRWIN, Charles CONRAD jr., David R. SCOTT, Alan L. BEAN, Harrison H. SCHMITT, Edwin E. ALDRIN jr., John W. YOUNG und Edgar D. MITTCHELL Moonwalker
€ 20
€ 18
1571
1965-03-23: GEMINI-3 Startbeleg, Autopen Unterschriften Crew 1965.03.23 GEMINI-3 Crew
€ 30
€ 30
1576
1963-05-16: Mercury MA-9 USS Kearsarge Beck Cachet Bergungsbeleg 1963.05.16 MERCURY MA-9
€ 40
€ 40
1577
MERCURY-Programm: 10. Jahrestag, SCCS Beleg-Set komplett von 8 Sonderumschl├Ągen MERCURY 10.Jahrestag
€ 20
€ 18
1580
1960-04-13: Transit !B Startpostkarte PORT CANAVERAL, bildseitig frankiert 1960.04.13 Transit 1B
€ 20
€ 20
1582
1962-10-03: MERCURY MA-8 Startbeleg mit Originalsignatur Walter SCHIRRA! 1962.10.03 Wally SCHIRRA
€ 75
€ 75
1587
Originalsignatur CHARLIE DUKE (US-Astronaut, betrat als zehnter Mensch den Mond, * 03.10.1935) auf Fallschirm-St├╝ck mit zus├Ątzlich "OUR LIFE INSURANCE APOLLO 16 LMF" = der Fallschirm als unsere Lebensversicherung. Herrliches Schaust├╝ck und so Unikat! DUKE, Charlie - Fallschirmst├╝ck
€ 250
€ 275
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1591
1930-09-10: RUSSLANDFAHRT 1930: Bordposkartet nach Moskau 10.09. und zur├╝ck von dort 11.09. via Berlin nach K├Âln. Handschriftlich "Beste Luftgr├╝├če W. Speck Funkoffizier an Bord Graf Zeppelin, adressiert nach K├Âln-Klettenberg. Alle Stempel vorderseitig, dabei auch Mlb R2 "Postamt Friedrichshafen (nicht bei MICHEL). Gro├čartiges Schaust├╝ck! Si. 84.C) Funker SPECK
€ 200
€ 275
1593
1932-08-28: GOETHEFAHRT NACH FRANKFURT/M.: Bordpostkarte mit bildseitig Originalsignaturen der Physiker bzw. Professoren Auguste PICCARD und Erich REGENER, geschrieben w├Ąhrend der Fahrt "mit dem Luftschiff Graf Zeppelin, bin auf 8 st├╝nd. Fahrt, in diesem Moment ├╝ber Frankfurt a/M...." . REGENER besch├Ąftigte sich intensiv mit der kosmischen Strahlung. Dazu versenkte er automatisch registrierende Ionisationskammern im Bodensee oder lie├č sie am Ballon bis in eine H├Âhe von 24 km in die Stratosph├Ąre aufsteigen. PICCARD und sein Assistent Paul Kipfer stellten am 27. Mai 1931 an Bord des Ballons FNRS-1 in einer mit Sauerstoff versorgten Kapsel einen H├Âhenrekord von 15781 m auf. Damit war zum ersten Mal ein Mensch in die Stratosph├Ąre aufgestiegen. Grandioses Schaust├╝ck! Si. 170VIII. PICCARD REGENER Signaturen
€ 600
€ 600
1594
1934-08-23: 6. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt via Friedrichshafen nach Reutlingen. Idealbeleg mit allen Stempeln vorderseitig und begeistertem Gru├čtext, geschrieben "an Bord des Zeppelin" Si. 268.D) 23.08.1934
€ 75
€ 120
1597
1919-10-16: Offizielle DELAG-Karte "IN DER KABINE DES ZEPPELIN-LUFTSCHIFFES" als Zeppelinpostkarte der Fahrt Friedrichshafen-Berlin mit Bordstempel K1 und Tagesstempel Berlin, geschrieben ├╝ber N├╝rnberg und adressiert nach Haag/HOLLAND mit R1 "D 626" Si. 19.A) Haag/HOLLAND
€ 200
€ 200
1598
1919-10-24: Zeppelinpostbrief Berlin-Friedrichshafen mit 2x K1 schwarz auf zwei Sondermarken NATIONAL VERSAMMLUNG, adressiert nach Stuttgart und Weiterleitung nach Hildesheim - Hannover Si. 19.G) 1919.10.24 Berlin
€ 130
€ 130
1600
1924-08-27: AMERIKAFAHRT: Zeppelinpostkarte ab Friedrichshafen mit Einzelfrankatur 50 Pfennig HOLZTAUBE Flugpostmarke, Postaufgabe 27.08. = Tag der ersten Probefahrt! Si. 20.a)
€ 30
€ 30
1603
1924-07-29: AMERIKAFAHRT: Zeppelinpostbrief ab BRAUNSCHWEIG mit u.a. grandioser Satzfrankatur NOTHILFE-Satz! Si. 20.b) NOTHILFE Satz
€ 120
€ 120
1604
1925-04-15: Lakehurst-Hamilton (BERMUDA): Drei Zeppelinpostbriefe ab New York 15.04.1925 (2) bzw. 18.04.1925. Si. 255 ÔéČ Si. 20.M) 15./18.04.
€ 50
€ 55
1606
1925-04-22: Zeppelinpostbrief New York-Hamilton/BERMUDA mit Z2 violett "Air Mail by Airship LOS ANGELES from Lakehurst, N.J." Si. 20.N) Z2 violett
€ 40
€ 47
1609
1928-10-10: NORDAMERIKAFAHRT: Zeppelinpostbrief eines Absenders aus V├Âlklingen, Saargebiet via Friedrichshafen nach New York mit Einzelfrankatur 4 RM Zeppelinmarke. Abgebildet KBS-Handbuch Seite 97 = 250 ÔéČ netto. Si. 21.) ab SAARGEBIET
€ 100
€ 90
1610
1928-10-10: AMERIKAFAHRT 1928: Zeppelinpostkarte Friedrichshafen-New York mit EFr 2 RM Zeppelinmarke Si. 21.A)
€ 25
€ 25
1611
1928-10-07: AMERIKAFAHRT auf Sonderkarte "Leipzig Trade Fair..." mit Text in englischer Sprache. Dazu Zeppelinpostbrief mit EFr 4 RM Zeppelin und Foto zeigend "Graf Zeppelin startet nach Amerika 1928" Si. 21.A) MESSEKARTE Leipzig
€ 120
€ 120
1614
1928-10-03: DEUTSCHLANDFAHRT, Abwurf Dresden. Zeppelin-Eckener-Spendenkarte als Bordpostkarte mit Bordpoststempel K1 rot, Tagestempel DRESDEN ALTST.16 und Maschinenschrift "Von der Fahrt mit dem "Graf Zeppelin" ├╝ber Sachsen ergebenste Gr├╝├če" bzw. adressiert anch B├╝rgermeister Dr. Schimmel in Glauchau. RR! MICHEL 5 I)m. = 1.000 ÔéČ Si. 21V.i (021V.I)
€ 350
€ 350
1620
1928-10-26: W├Ąhrend der Liegezeit in Lakehurst vom Besatzungsmitglied Ingenieur BEUERLE an seinen Stammtisch im "Ochsen" in Friedrichshafen geschriebene Karte mit Bordstempel K1 rot und Postaufgabe Lakehurst 27.10.1928. Extrem selten! (KBS Abbildung Seite 104) Si. 22.X Besatzungspost
€ 220
€ 200
1621
1928-11-05: Zeppelinkarte mit Bordstempel K1 rot 05 NOV. 1928 und Tagesstempel Friedrichshafen 21.11.1928. Postbef├Ârderung mit Zeppelin unklar; dazu vier sw-Fotos von der Landung des Zeppelin in Berlin-Staaken. Si. 22I.
€ 50
€ 65
1622
1929-05-02: ├ľSTERREICHFAHRT: Zeppelinpostkarte deutsche Frankatur, entwertet WIEN 98/--2.V.29 17 3a und Bordstempel K1 rot, adressiert nach Linz und dort mit Nachporto belegt. RR! Si. 25.Ib) Nachporto LINZ
€ 120
€ 120
1623
1929-02-18: Rundfahrt ├╝ber dem w├╝rttembergischen Oberland - Abwurf RAVENSBURG. Zeppelinpostkarte mit Bordstempel K1 rot und Tagesstempel RAVENSBURG. MICHEL 13)a. = 500 ÔéČ Si. 22.VIIb) (022.VIIb)
€ 200
€ 200
1625
1929-03-24: ORIENTFAHRT, Zeppelinpostkarte ab Friedrichshafen nach Jerusalem adressiert mit Sonder-Best├Ątigungsstempel Type I (Gummistempel) und ASt. Si.175 ÔéČ/Michel 180 ÔéČ Si. 23I.Aa) > Jerusalem
€ 40
€ 40
1626
1929-03-24: ORIENTFAHRT: Zwei Zeppelinpostbrief ab Friedrichshafen mit Einzelfrankatur 2 RM Zeppelinmarke und bzw. Mehrfachfrankatur 1 RM STEINADLER, diese mit Anagabe "Commander Dr. H. Ecekener" und "Oberpostinspektor F. Kuhn" Si. 23II.A) > USA, EFr + MeF
€ 160
€ 144
1627
1929-03-24: ORIENTFAHRT: Zeppelinpostkarte ab Friedrichshafen nach Haifa/PAL├äSTINA mit Sonderbest├Ątigungsstempel rosa und Zusatzstempel K1 schwarz! Si. 23II.A) Zusatzstempel
€ 60
€ 60
1628
1929-04-22: MITTELMEERFAHRT: DELAG-Karte "Blick auf Bergedorf b. Hamburg" ab Friedrichshafen mit Maschinenstempel Sevilla r├╝ckseitig Si. 24.A) DELAG-Karte
€ 20
€ 30
1632
1929-04-22: MITTELMEERFAHRT Abwuf SAN REMO: Bordpostbrief mit allen Stempeln vorderseitig, adressiert nach G├Ârlitz. MICHEL 20 II)db. = 200 ÔéČ Si. 24.d) San Remo
€ 100
€ 100
1634
1929-05-02: ├ľSTERREICHFAHRT Abwurf WIEN: Zeppelinpostkarte mit Nachportomarke ├ľsterreich, Bordstempel K1 rot und Zusatzstempel blau. MICHEL 21 I)ac. = 220 ÔéČ Si. 25.a)
€ 120
€ 120
1635
1929-05-02: ├ľSTERREICHFAHRT Zeppelinpostkarte ab Wien mit Einzelfrankatur 10g Flugpostmarke KRANICH und Bordstempel K1 rot, hier Fehldatum "1928" statt 1929! SIEGER 250 ÔéČ + 50% = 375 ÔéČ Si. 25.a) Fehldatum 1928
€ 150
€ 160
1636
1929-05-02: ├ľSTERREICHFAHRT, Abwurf ROSENHEIM. Zeppelinpostkarte mit Bordstempel K1 rot, seltener Einzelfrankatur 3 Pfennig und handschriftlich "Sch├Âne Gr├╝├če / Komme Sonntag - Franz", adressiert nach M├╝nchen. MICHEL 21 I)e. = 450 ÔéČ Si. 25.d) Rosenheim
€ 200
€ 200
1637
1929-05-02: ├ľSTERREICHFAHRT: Zeppelinpost auf Fotokarte "Die F├╝hrer-Kaj├╝te des Luftschiffes "Graf Zeppelin" mit deutscher Frankatur und Tagesstempel WIEN sowie Bordstempel und handschriftlich Nachportovermerk bzw. "Herzl. Zeppelingr├╝├če" Si. 25.Ib)
€ 120
€ 108
1638
1929-05-16: Briefbundzettel mit Z1 "Friedrichshafen (Bodensee)" und Sonderbest├Ątigungsstempel K1 blau "1. AMERIKAFAHRT 1929" RR! Si. 26. Briefbundzettel
€ 100
€ 90
1639
1929-05-05: AMERIKAFAHRT: Zeppelinpost auf ROESSLER-Sonderkarte ab Friedrichshafen mit Maschinen-Werbestempel und Z1 rot nach New York. Si. 100 ÔéČ Si. 26.A) Roessler SoK
€ 25
€ 31
1640
1929-05-15: AMERIKAFAHRT: Zeppelinpost auf ROESSLER-Sonderkarte ab Friedrichshafen mit Maschinen-Werbestempel und Z1 rot nach New York. Si. 100 ÔéČ Si. 26.A) Sonderkarte
€ 25
€ 29
1641
1929-05-16: 1. AMERIKAFAHRT 1929, Abwurf BARCELONA. Zeppelinpostbrief mit Bordpoststempel auf Einzelfrankatur 4 RM Zeppelinmarke sowie r├╝ckseitig Ankunftsstempel BARCELONA. Fotoattest LEDER beiliegend; Lt. SIEGER nur 19 Belege = 2.000 ÔéČ Si. 26.b)
€ 550
€ 600
1644
1929-07-28: FAHRT IN DAS BESETZTE GEBIET: Zeppelinpostkarte Abwurf Stuttgart mit Bordstempel K1 rot, Tagesstempel STUTTGART und Gr├╝├če handschriftlich. SIEGER 500 ÔéČ Si. 26IIIa. (026IIIa.)
€ 160
€ 160
1645
1929-08-10: WELTRUNDFAHRT USA-Post. Zeppelinpostkarte Lakehurst-Friedrichshafen mit 53C. Porto in vier Marken frankiert, dabei Flugpostpaar senkrecht mit Plattennummer! Si. 28.A) Plattennummer
€ 30
€ 32
1646
1929-08-27: WELTRUNDFAHRT USA. Zeppelinpostbrief Los Angeles-Friedrichshafen, adressiert nach Dessau. Sieger 85 ÔéČ/Michel 32A)a. = 100 ÔéČ Si. 29.B) > Dessau
€ 25
€ 25
1647
1929-08-26: WELTRUNDFAHRT, USA-Post. Zeppelinpostkarte "Sky Line, New York" Los Angeles-Friedrichshafen mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Sehr dekorativ mit neun Marken frankiert. Sieger 85 ÔéČ/Michel 32A)a. = 100 ÔéČ Si. 29.B) AK Sky Line, New York
€ 30
€ 85
1648
1929-08-15: WELTRUNDFAHRT, Deutsche Post. Zeppelinpostkarte Friedrichshafen-Friedrichshafen mit 6 RM Porto in Werten, adressiert nach Gronau. R├╝ckseitig Text "Zur Erinnerung an die denkw├╝rdige erste Weltumsegelung des "Grafen Zeppelin" im Jahre 1929, die das deutsche Volk mit Stolz auf deutschen Erfindergeist und Wagemut erf├╝llt. M├Âge das Luftschiff "Graf Zeppelin" als Friedenstaube v├Âlkerverbindend und v├Âlkervers├Âhnend wirken"! Si. 500 ÔéČ Si. 30.Ad) > Gronau
€ 120
€ 130
1649
1929-09-17: DEUTSCHLANDFAHRT, Abwurf Aachen. Zeppelinpost auf Fotokarte "Luftschiff LZ 127 "Graf Zeppelin" ├╝ber Friedrichshafen" mit Sonderstempel Aachen und Bordpoststempel K1 rot. Si. 350 ÔéČ Mi.34I)h Si. 34.g)
€ 120
€ 120
1650
1929-09-17: Deutschlandfahrt, Abwurf HAMBURG. Zeppelinpostbrief mit Bordstempel rot, Einzelfrankatur Mi.A379 und Abwurfstempel HAMBURG36. SIEGER/MICHEL 300 ÔéČ+ Briefe sind sehr selten! Si. 34.m) HAMBURG
€ 120
€ 120
1652
1929-11-10: FAHRT NACH FRANKFURT: Bordpost Auflieferung Bordpostamt auf sehr seltener Fotokarte, zeigend Passagiere vor Luftschiffgondel sowie handschriftliche Gr├╝0e = Passagierpost! Si. 49.B)
€ 50
€ 55
1653
1930-04-26: ENGLANDFAHRT: Bordpostkarte nach England mit Mehrfachfrankatur 50 Pfennig Flugpostmarke, adressiert nach Wien (Ankunftsstempel 29.04.30) Si. 55.B) > Wien
€ 25
€ 27
1654
1930-05-19: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT Rundfahrt Friedrichshafen-Friedrichshafen. Fotokarte "Melk a.d. Donau mit Zeppelin" mit 2x Bordpoststempel auf Satzfrankatur Aufdruckmarken, adressiert. Schaust├╝ck mit allen Stempeln vorderseitig. SIEGER 550 ÔéČ Si. 57.H)
€ 120
€ 220
1656
1930-05-24: S├ťDAMERIKAFAHRT Brasilianische Post: Zeppelinpostbrief (L├Ąngsbug) ab Rio de Janeiro via Recife nach Friedrichshafen und weiter nach London/GB! Si. 59.B) ENGLAND
€ 25
€ 30
1657
1930-05-20: S├ťDAMERIKAFAHRT, BRASILIEN: Zeppelinpostbrief ab Rio de Janeiro via Recife 28.05.1930 nach Lakehurst/USA mit Ankunftsstempel gr├╝n 31.05.1930 r├╝ckseitig. Frankiert mit Freimarke und sechs Flugpost-Aufdruckmarken sowie 10.000 Reis rot, Aufdruck USA. Si. 59.E) Rio-Recife-USA
€ 40
€ 40
1659
1930-07-02: ALPENFAHRT, Abwurf STRAUBING. Seltene Luftpost-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur als Bordpost, adressiert nach M├Âdling b/Wien Si. 70B. GZSK > M├Âdling
€ 50
€ 55
1661
1930-07-20: "GRAF ZEPPELIN USES THE NEW VEEDOL MOTOR OIL exclusively": Sehr seltene Sonderkarte als Bordpost der Landungsfahrt nach Lachen, via Friedrichshafen adressiert nach New York/USA. RR! Si. 75.B) VEEDOL-Karte USA
€ 100
€ 130
1662
1930-08-10: LANDUNGSFAHRT NACH DARMSTADT: Bordpost der Hinfahrt auf Zeppelin-Eckener-Spendenkarte mit handschriftlich "100. Fahrt" = vermutlich vom Kapit├Ąn Hans von SCHILLER als Besatzungspost aufgeliefert Si. 76.B) > USA
€ 50
€ 45
1664
1930-09-03: LANDUNGSFAHRT NACH KASSEL: Bordpost nach Kassel mit Best├Ątigungsstempel Type II rot auf seltener Luftpost-Ganzsachenkarte mit dekorativer Zusatzfrankatur von u.a. drei Paaren senkrecht. In jeder Hinsicht selten! Si. 82.Ad) Ganzsache
€ 100
€ 100
1666
1930-09-09: RUSSLANDFAHRT 1930: Bordposkarte nach Moskau und von dort zur├╝ck 11.09. via Berlin nach Kiel mit Mlb R2 rot. Si. 84.B)
€ 100
€ 100
1667
1930-09-11: RUSSLANDFAHRT: 2x Zeppelinpost Moskau-Friedrichshafen auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur 40 Kopeken Sondermarke sowie Brief mit 80 Kopeken Sondermarke Si. 85.Aa) und 85.Ba)
€ 120
€ 130
1668
1930-09-10: RUSSLANDFAHRT R├╝ckfahrt: Zwei Zeppelinpostkarten ab Moskau (1x Luft Hansa A.G. "Hansa Gro├čflugzeug... vor dem Start zum Fluge Berlin-Moskau-Peking...") nach Friedrichshafen, 1x mit Postsonderstempel und 1x mit Tagesstempel vom Postamt "MOCKBA 3" = welches weder bei der Abfertigung noch bei der nachtr├Ąglichen Abstempelung eingeschaltet. In beiden F├Ąllen ohne den ovalen Best├Ątigungsstempel. Beiliegend LUKANC-Korrespondenz "...Beleg ist eine Sensation. Im Katalog habe ich es NOCH nicht aufgenommen es wird Nr.41/A sein.... Ganz fantastisch!!" Si. 85.Ax
€ 300
€ 270
1672
1930-09-14: LANDUNGSFAHRT NACH GENF: Bordpostkarte, Abgabe Friedrichshafen mit Ankunftsstempel "14.9.30 18-19" und K1 "ZEPPELIN-MUSEUM FRIEDRICHSHAFEN a.B." Sehr selten; MICHEL 124) = 500 ÔéČ Si. 86.C)
€ 180
€ 200
1673
1930-09-14: LANDUNGSFAHRT NACH GENF, Schweizer Post. Bildpost-Ganzsachenkarte BRIENZ(Bern) mit dekorativer Zusatzfrankatur u.a. 20 und 35 Rappen Flugpostmarke Si. 87. BRIENZ (Bern)
€ 30
€ 30
1674
1930-10-12: SCHWEIZER ZEPPELINPOST Basel-Z├╝rich auf Bundesfeier Ganzsachenkarte 25 R. mit Zusatzfrankatur von vier Flugpostmarken Si. 95. Bundesfeier
€ 40
€ 40
1678
1931-05-15: OSTSEEJAHR-RUNDFAHRT: Zeppelinpost Berlin-Friedrichshafen auf DO-X Fotokarte, adressiert nach Sch├Ąrding a/Inn ├ľSTERREICH Si. 108.Be)
€ 40
€ 40
1680
1931-05-12: OSTSEEJAHR-RUNDFAHRT: Zeppelinpostbrief Abwurf Kopenhagen ab Friedrichshafen mit dekorativer Frankatur u.a. Satz Nothilfe komplett Mi.450-453 = ca. 200 ÔéČ Si. 108.Cb) > USA
€ 50
€ 70
1681
1931-05-12: OSTSEEJAHR-RUNDFAHRT, Auflieferung Kopenhagen mit Z2 blau "AFSENDT GENNEM/Ekstra Bladet" ab Friedrichshafen nach Kopenhagen mit Einzelfrankatur 1 RM Zeppelin. Si./Mi.180 ÔéČ + Si. 108.D) Einzelfrankatur
€ 40
€ 36
1682
1931-06-10: Fahrt Vaduz-Lausanne, Zeppelinpostbrief ab Vaduz mit Einzelfrankatur Zeppelinmarke zu 2 Franken nach Lausanne und Destination Wien! Si. 425 EUR+ Si. 110.B)
€ 90
€ 82
1683
1931-07-12: ├ľSTERREICHFAHRT, Zeppelinpostkarte ab WIEN 1 mit Best├Ątigungsstempel sowie Mischfrankatur # 474, 482 und 483 Si. 117.A) Karte
€ 25
€ 25
1684
1931-08-18: ENGLANDFAHRT: Zeppelinpostbrief ab Friedrichshafen mit Einzelfrankatur 2 RM Zeppelin und nie gesehenem Klebezettel "Per Luftpost mit Luftschiff "Graf Zeppelin nach ENGLAND." Si. 122.Aa) Brief
€ 30
€ 34
1685
1931-09-04: 1.S├ťDAMERIKAFAHRT 1931, Bordpost der R├╝ckfahrt auf Zeppelin-Fotokarte mit Frankatur 2x 1 RM Zeppelinmarke, 1x mit Aufdruck "POLAR- FAHRT"! Si. 124.E)
€ 130
€ 150
1688
1932-03-20: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1936 Anschlussflug ab Berlin. Zeppelinpostkarte ab Berlin via Anschlussflug nach Friedrichshafen und weiter nach Buenos Aires. Gute Frankatur 1 RM Zeppelin und 2x NOTHILFE Si. 138.B)
€ 120
€ 120
1690
1932-04-03: 2.S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, Anschlussflug ab Berlin. Dr. Eckener-Sonderkarte Berlin-Friedrichshafen nach Montevideo/URUGUAY Si. 143.B)
€ 50
€ 50
1692
1932-04-20: 3. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Bordpostkarte der Hinfahrt mit 1,40 RM Porto u.a. durch 1 RM Zeppelinmarke, handschriftlich adressiert bzw. signiert durch den Luftschiffkapit├Ąn MAX PRUSS Si. 150.Ab Max PRUSS
€ 80
€ 80
1695
1932-04-27: 3. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, ARGENTINIEN. Zwei Zeppelinpostbriefe ab Buenos Aires nach Braunschweig via Hannover bzw. nach Berlin mit brasilianischem Best├Ątigungsstempel hellviolett bzw. argentinischem in rotlila. SIEGER 110 ÔéČ Si. 152I. + 152III.
€ 50
€ 50
1700
1932-04-27: 3. S├ťDAMERIKAFAHRT URUGAY: Zeppelinpostbrief als Einschreiben und Zeppelinpostkarte, jeweils mit Best├Ątigungsstempel rot vorderseitig ab Montevideo nach Friedrichshafen Si. 156. Brief & Karte
€ 40
€ 40
1701
1932-05-02: 4. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Zeppelinpostbrief ab LEIPZIG MESSESTADT via Friedrichshafen nach Porto Alegre/BRASILIEN. Gute Frankatur u.a. 2 RM K├ľLN Si. 157.Aa) ab Leipzig
€ 40
€ 36
1704
1932-06-18: NIEDERLANDEFAHRT, Fotokarte "LZ 127 "Graf Zeppelin" Landungsman├Âver" (links minimal verk├╝rzt) mit Luftpostklebezettel eingedruckt "MIT ZEPPELIN/L.Z.127" als Bordpost, Abgabe Enschede Si. 164.Ab)
Gebot
€ 18
1706
1932-06-18: NIEDERLANDEFAHRT, Abwurf GRONINGEN. Bordpost auf DELAG-Karte mit eingedrucktem Luftpost-Zettel "MIT ZEPPELIN L.Z. 127"! Si. 164.Bb) Luftpostzettel
€ 30
€ 30
1709
1932-08-02: KURZFAHRT IN DIE SCHWEIZ. Bordpost auf Fotokarte der Photogr. Abt. Luftschiffbau Zeppelin "Landung mit schwerem Schiff" und Gr├╝├čen handschriftlich "Von meiner schweizer Tour m. Graf Zeppelin"! Si.300 ÔéČ/Mi.350 ÔéČ Si. 170I. Passagierkarte
€ 120
€ 120
1711
1932-08-28: GOETHEFAHRT nach Frankfurt/M.: Sonderkarte ungebraucht "Deutsche Losung im Goethe-Jahr 1932..." Si. 170VII. Type 2 *
€ 60
€ 54
1712
1932-08-31: 5. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, BRASILIEN. Zeppelinpostkarte Rio de Janeiro-Friedrichshafen mit 3.500 Reis Zeppelinmarke und Best├Ątigungsstempel violett Si. 172.
€ 30
€ 30
1713
1932-09-02: 5. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, Brasilianische Post auf Sonderkarte "Goethe-Huldigungsfahrt des "Graf Zeppelin" mit Funkraumstempel Z1 "L.S. "GRAF ZEPPELIN", adressiert und signiert vom Funker W. SPECK. In jeder Hinsicht au├čergew├Âhnliches Unikat! Si. 172. Funker SPECK
€ 300
€ 270
1714
1932-09-07: 5. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, Uruguayische Post. Zeppelinpostkarte Montevideo-Friedrichshafen mit Sonderbest├Ątigungsstempel violett und Ankunftsstempel vorderseitig Si. 174
€ 40
€ 40
1715
1932-08-27: 5.S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, Paraguayische Post. Zeppelinpost reko auf Ganzsachenkarte ab Asuncion nach Friedrichshafen und weiter nach Lorch. Kat.120 ÔéČ Si. 176. Reko
€ 30
€ 30
1718
1932-09-27: 7.S├╝damerikafahrt 1932, Bordpost der Hinfahrt auf Sonderumschlag mit Adressierung nach Arica/CHILE und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Frankatur u.a. 1 RM Zeppelin Mi.455 = 80 ÔéČ + Zeppelinpost 125 ÔéČ Si. 183.Ab) > Chile
€ 40
€ 42
1719
1932-10-11: 8.S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, Bordpost der Hinfahrt auf Zeppelin-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur u.a. 1 RM Zeppelinmarke. Si. 130 ÔéČ + Si. 189.Ab)
€ 40
€ 55
1720
1932-10-09: 8. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab Berlin via Friedrichshafen nach Recife, Pernambuco/BRASILIEN mit Mehrfachfrankatur Zeppelinmarken 1 RM Mi. 455 = 190 ÔéČ + Fahrt 115 ÔéČ Si. 189.B) Reko
€ 80
€ 70
1721
1933-08-10: 4. S├ťDAMERIKAFAHRT: Bordpostkarte der Etappe Rio-Reife, Pernambuco/BR mit allen Stempeln vorderseitig und Signatur. MICHEL 325) = 140 ÔéČ Si. 223.Ac) 10.08.1933
€ 75
€ 68
1724
1933-05-30: ITALIENFAHRT: Zeppelinpostkarte reko ab Rodi via Friedrichshafen nach Z├╝rich/SCHWEIZ mit u.a. 3 Lire Zeppelinmarke Si. 211.A)
€ 100
€ 80
1725
1933-05-30: ITALIENFAHRT: Zeppelinpostkarte reko ab Tripoli via Friedrichshafen nach Z├╝rich/SCHWEIZ mit Frankatur beidseitig, dabei 3 L. Zeppelinmarke Si. 213.A)
€ 100
€ 80
1726
1933-06-20: KURZFAHRT IN DIE SCHWEIZ: Bordpost auf Ganzsachenkarte mit hochwertiger Zusatzfrankatur 25 Pfennig FRIDERICUS und NOTHILFE. Mi.309) = 320 ÔéČ Si. 216I. (0216I.)
€ 120
€ 108
1727
1933-06-22: KURZFAHRT IN DIE SCHWEIZ: Bordpost auf Ganzsachenkarte mit hochwertiger Zusatzfrankatur Zusammendruck r├╝ckseitig sowie LUFTHANSA-Vignette. Si. 300 ÔéČ / MICHEL 311) = 400 ÔéČ Si. 216II. (0216II.)
€ 150
€ 135
1730
1933-09-19: 7. S├ťDAMERIKAFAHRT 1933, Brasilianische Post. Zeppelinpostbrief mit Sonderbest├Ątigungsstempel gr├╝n via Friedrichshafen nach Wageningen/NL Si. 233.A) > HOLLAND
€ 30
€ 30
1733
1934-06-12: 2. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpost auf Sonderumschlag nach Recife, Pernambuco/BR Si. 250.Ab)
€ 50
€ 50
1734
1934-08-12: 4.S├ťDAMERIKAFAHRT: Bordpost, Abwurf BARCELONA auf DELAG-Karte "Blick auf den Kieler Hafen" mit Bordstempel, und Bordpoststempel auf 1 RM Zeppelin etc. Abgebildet bei KB-Spezial Seite 1367 Si. 265.C) DELAG-Karte
€ 60
€ 70
1735
1934-08-12: 5. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt mit Bordstempel, Sonderbest├Ątigungsstempel rot, 2x Bordpoststempel und Ankunftsstempel Friedrichshafen vorderseitig - adressiert nach Olten/SCHWEIZ. Si. 265.D) > SCHWEIZ
€ 90
€ 90
1736
1934-09-06: 7. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt nach Friedrichshafen vom Kommandanten Albert SAMMT an diesen selbst adressiert. Si. 271.D)
€ 60
€ 75
1737
1934-09-11: 7. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934, Brasilianische Post. Zeppelinpostkarte Pernambuco-Friedrichshafen sowie Etappe Rio-Recife auf Zeppelinpostkarte mit Z2 lila Si. 272.E) und 272.A)
€ 50
€ 50
1739
1934-09-14: Bordpost auf Zeppelin-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur und Aufdruck "An Bord "Graf Zeppelin" Si. 273(0273)
€ 120
€ 120
1740
1934-09-14: 398.-400. FAHRT: Bordpost auf K├╝nstler-Colorkarte "DEUTSCHE LUFTHANSA A.-G." mit dekorativer Frankatur KOLONIALFORSCHER, SAAR Si. 273(0273) LH-Karte
€ 220
€ 220
1741
1934-09-14: 400. FAHRT: Bordpostkarte geschrieben vom Zeppelin-Kapit├Ąn Max PRUSS "400. Fahrt des Luftschiffes Graf Zeppelin...", adressiert nach Z├╝rich/SCHWEIZ. Abgebildet KBH Seite 1.387. MICHEL # 400) = 650 ÔéČ RR! Si. 273(0273c.)
€ 300
€ 270
1742
1934-09-15: 8. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostkarte mit Anschlussflug ab Berlin nach Recife/BRASILIEN Si. 274.Bb) Karte
€ 50
€ 60
1743
1934-09-21: 8. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt bis Sevilla mit Flugpostbest├Ątigungsstempel und Bordstempel rot sowie Signatur Si. 274.D)
€ 60
€ 60
1745
1934-09-20: 8. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934, Brasilianische Post - Auflieferung Messepostamt. Zeppelinpostkarte mit Sonderstempel gr├╝n nach Friedrichshafen. Si. 275.AA) Karte
€ 120
€ 120
1748
1934-09-29: 9. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostbrief der Hinfahrt mit Bordstempel, Bordpoststempel und Sonderbest├Ątigungsstempel Si. 277.Ab)
€ 60
€ 65
1749
1934-09-29: 9. S├ťDAMERIKAFAHRT: Bordpost der Hinfahrt auf Zeppelin-Fotokarte an das Besatzungsmitglied A. WITTEMANN mit Zweil├Ąnder-Frankatur und R├╝cksendung Zeppelinpost Recife-Friedrichshafen. Gro├čartiger Ausnahmebeleg mit allen Stempeln vorderseitig. Si. 277.Ab)-278.A)
€ 250
€ 250
1754
1934-10-18: 10. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt mit Flugpostbest├Ątigungsstempel, Bordpoststempel und Bordstempel schwarz sowie Signatur. Abb. KBS Seite 1.408 Si. 280.D)
€ 80
€ 80
1755
1934-10-18: 10. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt mit Flugpostbest├Ątigungsstempel, Bordpost- stempel und Bordstempel schwarz. Abb. KBS Seite 1.408 Si. 280.D) 21.10.1934
€ 100
€ 100
1757
1934-10-29: 11.S├ťDAMERIKAFAHRT 1934, Bordpostkarte mit Bordstempel und sehr guter Frankatur Kolonialforscher sowie 1 RM Zeppelin = Mi.80 ÔéČ + Fahrt 80 ÔéČ Si. 283.Ab) 29.10.1934
€ 50
€ 50
1760
1934-10-30: 11. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Argentinische und Uruguayische Post auf Zeppelinpostbrief bzw. Karte nach Deutschland Si. 284.B) und 284.C)
€ 60
€ 60
1761
1934-12-09: 12. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934 (Weihnachtsfahrt): Bordpostbrief (zweiseitig ge├Âffnet) nach Asuncion/PARAGUAY mit 3x Bordpoststempel auf dekorativer Satzrankatur NOTHILFE Mi.556-564 komplett, Bordstempel rot und Sonderbest├Ątigungsstempel gr├╝n. SIEGER 200 ÔéČ + Frankatur MICHEL ca. 210 ÔéČ Si. 286.Ab)
€ 100
€ 150
1762
1934-12-09: 12. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Bordpostkarte der Hinfahrt nach Recife, adressiert an das Besatzungsmitglied GR├ľZINGER. Dekorative und portorichtige Frankatur u.a. Friedrich v. SCHILLER Mi. 554-555 als erstmalige Verwendungsm├Âglichkeit bei Zeppelinpost. Si. 286.Ab) Karte
€ 100
€ 90
1763
1934-12-07: 12. S├ťDAMERIKAFAHT: Zeppelinpostkarte ab Stuttgart mit Anschlussflug via Stuttgart nach Montevideo/URUGUAY und dort mit Agenturstempel violett "Palme - VIAJE DE NAVIDAD ANO 1934" = RR! Si. 286.Ba) Agenturstempel
€ 120
€ 120
1764
1934-12-08: 12.S├ťDAMERIKAFAHRT 1934, WEIHNACHTSFAHRT: Zeppelinpostkarte als Anschlussflug ab Berlin bis Recife/BR mit guter Frankatur 1 RM Zeppelin = Mi.80 ÔéČ + Fahrt 150 ÔéČ! Si. 286.Bb)
€ 80
€ 72
1765
1934-12-08: 12.S├ťDAMERIKAFAHRT 1934, WEIHNACHTSFAHRT: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt mit allen Stempeln vorderseitig und u.a. Satzfrankatur KOLONIALFORSCHER! Si. 286.Ca)
€ 120
€ 108
1768
1934-12-10: 12. S├ťDAMERIKFAHRT / WEIHNACHTSFAHRT: Zeppelinpost ab Curityba, Parana/BRASILIEN auf SAAR Antwort-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur Brasilien nach Saarbr├╝cken und Mlb R3 rot. Abbildung KBH Seite 1.441. Phantastisches UNIKAT!! Si. 287.A) Saar-AK GZSK
€ 350
€ 350
1770
1935-03-25: Bordpostkarte der WERKSTATTFAHRT mit dekorativer Frankatur u.a. "Die Saar kehrt heim" = MICHEL 200 ÔéČ. Dazu Braundruckkarte "GRAF ZEPPELIN am Ankermast in Los Angeles" (mit Luftschiff GOOD YEAR) mit Maschinenstempel "Deutsch ist die Saar..." Si. 289(0289.)
€ 60
€ 60
1771
1935-04-07: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1935: Bordpostkarte nach Recife, Pernambuco/BR mit 1 RM Zeppelinmarke etc. = 85 ÔéČ + 80 ÔéČ Fahrt Si. 290.Ab) Karte
€ 50
€ 55
1772
1935-04-07: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1935: Bordpostkarte mit dekorativer Frankatur 1 RM Zeppelin und Satz "Die Saar kehrt heim!" Si. 290.Ab) SAAR-Satz
€ 60
€ 60
1773
1935-04-25: 2. S├ťDAMERIKAFAHRT 1935, BRASILIEN. Reko-Zeppelinpostbrief Rio-Friedrichshafen mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig Si. 294.A)
€ 30
€ 30
1774
1935-04-30: 2. S├ťDAMERIKAFAHRT 1935, Uruguayische Post. Reko-Zeppelinpostkarte Montevideo-Friedrichshafen mit Agenturstempel "Drei Palmen" MICHEL = 280 ÔéČ Si. 294.Ca)
€ 150
€ 160
1775
1935-05-20: 4. S├ťDAMERIKAFAHRT 1935: Zeppelinpostbrief (zweiseitig ge├Âffnet) ab M├╝nster via Stuttgart (K2 "e") nach Sao Paulo/BR Si. 299.Aa) ab M├╝nster
€ 20
€ 20
1776
1935-06-25: 6.SAF 1935 URUGUAY. Reko-Zeppelinpostkarte ab Montevideo nach Friedrichshafen mit Agenturstempel "KAKTUS" lila bzw. allen Stempeln vorderseitig. Si. 180 ÔéČ / MICHEL 453 D)b. = 280ÔéČ Si. 306.Ca)
€ 90
€ 95
1777
1935-07-09: 7.SAF 1935 URUGUAY. Reko-Zeppelinpostkarte ab Montevideo nach Friedrichshafen mit Agenturstempel blau "Siedlerhaus/Pferde/Sonne/Baum" (FARMHAUS) bzw. allen Stempeln vorderseitig. Si. 300 ÔéČ / MICHEL 457 D)b. = 300 ÔéČ Si. 309.Ca)
€ 100
€ 100
1778
1935-11-05: 15.SAF 1935 URUGUAY. Reko-Zeppelinpostkarte ab Montevideo nach Friedrichshafen mit Agenturstempel braun "ADLER, SONNE, PALME" bzw. allen Stempeln vorderseitig. Si. 300 ÔéČ / MICHEL 495 B)b. = 300 ÔéČ Si. 327.Da)
€ 120
€ 140
1779
1935-12-04: 3.FAHRTPERIODE (R├╝ckfahrt) URUGUAY. Reko-Zeppelinpostkarte ab Montevideo nach Friedrichshafen mit Agenturstempel violett "ENGEL 19┬░ VIAJE ANO 1935" bzw. allen Stempeln vorderseitig. Si. 250 ÔéČ / MICHEL 504 E)b.= 250 ÔéČ. Seit fast 30 Jahren erstmalig auf einer Auktion AEROPHILATELIE angeboten! Si. 341.Da)
€ 120
€ 120
1780
1936-05-22: ├ťBERF├ťHRUNGSFAHRT Frankfurt/M.-Friedrichshafen: Bordpostkarte "Graf Zeppelin" startbereit. Si. 350I (0350I.)
€ 100
€ 100
1781
1936-07-11: 8. S├ťDAMERIKAFAHRT 1936: Bordpostbrief der Hinfahrt mit attraktiver Frankatur WELTKONGRESS... u.a. Dreierstreifen senkrecht vom linken Bogenrand Si. 357.A)
€ 25
€ 25
1782
1936-08-08: 10.S├ťDAMERIKAFAHRT 1936/7. SAF LZ 127: Bordpostkarte (M├Ąngel) der R├╝ckfahrt. SIEGER 115 ÔéČ Si. 360.C) Bordpost
€ 18
€ 22
1788
1936-03-30: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1936: Zeppelinpostbrief (L├Ąngsbug mittig) ab Friedrichshafen mit 4,75 RM Porto durch vier Zeppelinmarken (dabei H├Âchstwert 3 RM!) nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig Si. 403.B) > Buenos Aires
Gebot
€ 16
1789
1936-04-01: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1936: Zeppelinpostbrief ab Friedrichshafen nach Guayaquil/ECUADOR mit Dreifarben-Frankatur Flugpostmarken STEINADLER und Nachportovermerk T 10 Si. 403.B) > ECUADOR
€ 30
€ 42
1791
1936-05-05: 1. NORDAMERIKAFAHRT LZ 129: Zeppelinpostbrief mit Satzfrankatur Zeppelinmarken nach Wilingsburg PA, USA Si. 406.C) > Wilkinsburg
Gebot
€ 10
1792
1936-04-30: 1.NORDAMERIKAFAHRT: Reko-Zeppelinpostbrief ab Frankfurt BAHNPOSTAMT mit Satzfrankatur Zeppelinmarken als Unterrandst├╝cke nach New York und zur├╝ck nach Hamburg mit Ankunftsstempel 16.5.36 r├╝ckseitig Si. 406.C) Bahnpost
€ 18
€ 18
1798
1936-06-17: 3. NORDAMERIKAFAHRT: Fotokarte "Das neue deutsche Zeppelin-Luftschiff L.Z. 129/ Das gr├Â├čte Luftschiff der Welt." ab Frankfurt/M. nach New York Si. 417.B) Fotokarte "Der Luftriese"
€ 30
€ 30
1799
1936-07-06: 4. NORDAMERIKAFAHRT, USA-Post. Zeppelinpostkarte Lakehurst-Friedrichshafen als Einschreiben mit Ankunftsstempel vorderseitig Si. 421.A)
€ 18
€ 24
1802
1936-08-01: OLYPMIAFAHRT: Zeppelinpostbrief mit Hindenburg-Frankatur von 20 Marken, dabei zwei Rand-Achterblocks! Si. 427.B) 20 Marken Frankatur
€ 75
€ 75
1803
1936-08-01: OLYPMIAFAHRT: Zeppelinpostbrief mit Mehrfachfrankatur von 34(!) Marken, dabei Eckrandeinheit von 32er-Block! Grandioses Schaust├╝ck! Si. 427.B) 34 Marken Mehrfachfrankatur
€ 150
€ 180
1804
1936-08-01: OLYMPIAFAHRT: Zeppelinpostbrief ab Frankfurt/M. mit 2x SSt UZ "h" auf Olympia- und Zeppelinmarken Si. 427.B) Brief UZ h
€ 18
€ 17
1805
1936-08-01: OLYMPIAFAHRT: Zeppelinpostbrief Frankfurt/M.-Berlin mit Einzelfrankatur 4 RM Zeppelin Si. 427.B) EFr 4 RM Zeppelin
€ 60
€ 60
1806
1936-08-01: OLYMPIAFAHRT: Zeppelinpost auf Bildpost-Ganzsachenkarte "See-, Sol- und Moorbad Kolberg" ab Frankfurt/M. mit 3x Sonderstempel UZ "g" Si. 427.B) Ganzsache Kolberg
€ 18
€ 18
1810
1936-08-01: OLYMPIAFAHRT: Zeppelinpost Frankfurt-Berlin auf Ganzsachenkarte 15+10 Pfennig mit 2x SSt UZ "b" Si. 427.B) GZSK 15+10, UZ b
€ 18
€ 18
1812
1936-08-01: OLYMPIADEFAHRT Frankfurt/M.-Berlin mit Mehrfachfrankatur Mi.575 = 70 ÔéČ + Fahrt 45 ÔéČ Si. 427.B) Karte MeF 575
€ 30
€ 25
1814
1936-08-01: OLYMPIAFAHRT: Zeppelinpostkarte (Original-Radierung!) ab Frankfurt/M. mit SSt UZ "c" auf EFr Flugpostmarke Si. 427.B) Karte UZ c
€ 18
€ 18
1817
1936-08-01: OLYMPIADEFAHRT Frankfurt/M.-Berlin mit Satzfrankatur Olympiamarken etc. sowie Best├Ątigungsstempel in der seltenen Farbe ZIEGELROT! Si. 427.Bb) Ziegelrot
€ 100
€ 100
1819
1936-08-05: 6.NORDAMERIKAFAHRT Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab BERLIN OLYMPISCHES DORF mit 2x SSt auf Satz Olympiamarken! SIEGER 300 ÔéČ Si. 428.D) Reko 962
€ 100
€ 100
1820
1936-08-21: 7. NORDAMERIKAFAHRT LZ 129: Bordpostkarte der R├╝ckfahrt nach Frankfurt/M. Si. 430.D)
€ 60
€ 60
1821
1936-08-28: 12. S├ťDAMERIKAFAHRT 1936: Bordpostbrief nach Rio de Janeiro mit MeF 50 Pfennig Zeppelin(3) Si. 432.A)
€ 30
€ 30
1822
1936-09-16: ├ťBERF├ťHRUNGSFAHRT Friedrichshafen-Frankfurt/M.: Bordpostkarte mit Einzelfrankatur 50 Pfennig HINDENBURG Medaillon braun. Sehr selten. Si. 436. Karte
€ 120
€ 130
1823
1936-04-30: 9.NORDAMERIKAFAHRT (25. Ozean├╝berquerung LZ 129): Reko-Zeppelinpostbrief mit 1,05 RM Porto in drei Flugpostmarken STEINADLER, dabei 40 Pfennig als Paar waagrecht, ab Frankfurt/M. nach New York und zur├╝ck nach Mainz mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig Si. 439.B) > Mainz
€ 25
€ 25
1824
1936-09-26: 9. NORDAMERIKAFAHRT: Zeppelinpostkarte als Einschreiben ab DRESDEN AUSSTELLUNG Reichsgartenschau 1936 mit Frankatur WHW/Zeppelin beidseitig. Au├čergew├Âhnliches Exemplar! Si. 439.B) Reko ab Dresden
€ 60
€ 110
1825
Arthur FALK: "HINDENBURG CRASH MAIL / The search goes on" HAND BOOK - CATALOG - HISTORY". Sehr informatives Werk und seit vielen Jahren vergriffen! HINDENBURG CRASH-MAIL
€ 60
€ 65
1827
1937-05-01: DEUTSCHLANDFAHRT, Abwurf K├Âln. Zeppelinpostkarte ab Frankfurt/M. mit 3x SSt UZ "f" auf dekorativer Frankatur u.a. von Doppelsatz "Luftschutz" Si. 453.B) Karte UZ f
€ 18
€ 18
1829
1937-05-01: DEUTSCHLANDFAHRT: Zeppelinpostbrief (Rand rechts nicht optimal) ab Frankfurt/M. mit Abwurfstempel K├Âln r├╝ckseitig. Frankatur HITLER-Block, Zeppelinmarke und HINDENBURG Si. 453.B) UZ e Block
Gebot
€ 16
1839
1938-12-01: SUDETENLANDFAHRT, Abwurf REICHENBERG. Zeppelinpostkarte mit guter Mehrfachfrankatur Mi.682 = 170 ÔéČ Si. 456. UZ d Karte MeF
€ 30
€ 30
1841
1938-12-01: SUDETENLANDFAHRT, Abwurf REICHENBERG. Zeppelinpostbrief mit dekorativer Satzfrankatur WHW von neun Marken komplett! Si. 456. UZ e WHW-Satz
€ 18
€ 18
1843
1939-07-02: MEININGENFAHRT: Flugpostkarte nach Wiesbaden mit 2x Sonderstempel K2 Si. 457I.) (0457 I.)
Gebot
€ 12
1844
1939-07-30: KASSELFAHRT: Zeppelinpostkarte ab Frankfurt/M. mit allen Stempeln vorderseitig Si. 460.
€ 18
€ 18
1846
1939-08-06: W├ťRZBURGFAHRT: Flugpostbrief nach Bad Nauheim mit 3x Sonderstempel K1 auf Mischfrankatur Si. 461 I.)
Gebot
€ 18
1847
1939-08-06: W├ťRZBURGFAHRT: Zeppelinpostkarte mit hochwertiger Frankatur "Das Braune Band von Deutschland" Si. 461. Das Braune Band
€ 18
€ 20
1848
1939-08-13: EGERFAHRT: Zeppelinpostbrief ab Frankfurt/M. mit ungew├Âhnlicher Frankatur von acht Marken Si. 462. UZ e
€ 30
€ 30
1849
1939-08-13: EGERFAHRT: Zeppelinpostbrief ab Frankfurt/M. mit ungew├Âhnlicher Frankatur von sieben Marken Si. 462. UZ e Brief
€ 30
€ 30
1850
1939-08-13: EGERFAHRT: Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur ab Frankfurt/M. u. alle Stempeln vs Si. 462. UZ e Ganzsache
€ 18
€ 27
1851
1939-08-20: ESSENFAHRT: Zeppelinpost Frankfurt/M. - Essen/M├╝lheim auf Propagandakarte "Dr. Robert Ley, all sein Denken und Handeln gilt dem deut- schen Arbeiter in der Deutschen Arbeitsfront" mit Eckrandpaar Mi.532x! Si. 463. Dr. Robert LEY
€ 25
€ 25
1853
1925-11-19: Offizielle Postkarte des Reichsausschusses f├╝r die Zeppelin-Eckener-Spende des deutschen Volkes als BALLONPOST mit Postaufgabe DILSBERG (AMT HEIDELBERG) und K1 "KARLSRUHE Kinderballonwettbewerb Zeppelin-Eckener-Spende" sowie zwei weitere Spendenkarten 1925.11.19 Ballonpost
€ 50
€ 50
1855
1926-05-27: Offizielle Postkarte der Zeppelin-Eckener-Spende ab BERLIN LUFTPOST nach L├╝beck mit Mlb R2 rot und Satz der drei Vignetten blau, gr├╝n und rot komplett Spendenkarte Vignettensatz
€ 60
€ 60
1859
Bronze-Medaille (Mayer & Wilhelm) "AMERIKAFAHRT DES LZ 126 OKT. 1924, Dr. ECKENER, Kd. u. 26 Mann. Brustbild des Grafen Zeppelin mit M├╝tze nach rechts / Merkur h├Ąlt Luftschiff ├╝ber Wellen. 40,0 mm, 29,92 g Kaiser 451.3 1926 Amerikafahrt
€ 50
€ 45
1860
"Favor contestar - Favor responder VIA CONDOR-ZEPPELIN": Acht Vignetten gez├Ąhnt im Viererblock, postfrisch. Dazu Viererblock Vignette "MIT DEUTSCHER LUFTPOST EUROPA-S├ťDAMERIKA VIA FLUGST├ťTZPUNKT DAMPFER "WESTFALEN" (= f├╝r Katapultpost S├╝datlantik). Beide sehr selten! Klebezettel: Viererbl├Âcke
€ 40
€ 40
1861
Goldfarbene Medaille "SIEGER-PREIS F├ťR ZEPPELIN- POST" mit Wappen und Schriftzug Hermann E. Sieger SIEGER-PREIS Goldmedaille
Gebot
€ 32
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1865
1939-07-23: BIELEFELDFAHRT: Zeppelinpostkarte ab Br├╝ssel/BELGIEN via Frankfurt/M. nach Bielefeld mit Zweil├Ąnderfrankatur BELGIEN/DEUTSCHES REICH und allen Stempeln vorderseitig. Si. 459. Belgien Karte
€ 150
€ 150
1873
1933-09-21: CHICAGOFAHRT: Zeppelinpostbrief ab Dublin/IRLAND via Anschlu├čflug ab Berlin nach Rio de Janeiro/BRASILIEN. Extrem selten! MICHEL 800 ÔéČ (= in diesem Fall Nettobewertung) Si. 238.E) IRLAND
€ 350
€ 300
1874
1932-05-25: 4. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932, Anschlussflug ab Berlin. Zeppelinpost via auf Fotokarte als Einschreiben ab Reyjkavik/ISLAND via Berlin-Friedrichshafen nach Recife, Pernambuco/BRASILIEN. Hochwertige Frankatur von neun(!) Flugpostmarken mit Aufdruck beidseitig; gro├če Rarit├Ąt und in dieser Form praktisch nie angeboten! Si. 157.B) ISLAND
€ 400
€ 350
1880
1929-04-22: MITTELMEERFAHRT: Zeppelinpost auf Ganzsachenkarte ab Wien via Friedrichshafen nach Sevilla Si. 24. ├ľsterreich
€ 25
€ 25
1881
1931-06-28: SCHWABENFAHRT, Zeppelinpostkarte ab Wien via Friedrichshafen nach B├Âblingen mit allen Stempeln vorderseitig Si. 112.Aa) ├ľSTERREICH Wien
€ 20
€ 18
1882
1932-03-20: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Zeppelinpostkarte mit Zweil├Ąnderfrankatur ├ľsterreich/Deutsches Reich beidseitig ab Wien, via Anschlussflug Berlin-Friedrichshafen nach Recife/BRASILIEN an das Besatzungsmitglied Albert THASLER und von diesem als Bordpost w├Ąhrend der R├╝ckfahrt 28.03.1932 erneut via Zeppelin bef├Ârdert. Grandiose Rarit├Ąt und so nur in diesem einem Exemplar bekannt! Si. 138.B) + 138.Ac) ├ľSTERREICH
€ 250
€ 475
1884
1935-01-13: Vier Zeppelinkarten "Saarbr├╝cken, Partie an der Saar", Rathaus und "Graf Zeppelin ├╝ber den Hoch├Âfen in Neunkirchen-Saar am denkw├╝rdigen 29. M├Ąrz 1936", 3x mit Maschinenstempel "Heute Volksabstimmung im Saargebiet" auf Einzelfrankatur und Siegel "ABSTIMMUNGSKOMMISSION DES V├ľLKERBUNDES"! 1935 Volksabstimmung - Zeppelinkarten
€ 100
€ 90
1889
1930-07-08: RHEINLANDFAHRT: Ganzsachenkarte mit grandioser Zusatzfrankatur von elf Marken vorderseitig ab Saarbr├╝cken via Koblenz nach K├ľLN-FLUGHAFEN sowie Best├Ątigungsstempel R3 rot r├╝ckseitig. Herrlicher Ausnahmebeleg! MICHEL 300 ÔéČ ++ Si. 72.i S AAR Ganzsache
€ 120
€ 130
1891
1930-07-16: NORDLANDFAHRT, Abwurf BERGEN. Zeppelinpostkarte ab Saarbr├╝cken nach Bergen sowie zur├╝ck via Berlin und Hannover nach Rotterdam. Grandiose Frankatur von 13 Flugpostmarken (u.a. Abarten MICHEL 126II und 126IV) beidseitig, dabei bildseitig Paar waagrecht und Viererblock. Si. 74.A) SAAR
€ 160
€ 170
1892
1930-07-16: NORDLANDFAHRT, Abwurf BERGEN. Zeppelinpostbrief ab Saarbr├╝cken nach Bergen sowie zur├╝ck via Frankfurt/M. (Mlb Z2 rot) nach Edingen bei Mannheim. Frankiert mit elf Flugpostmarken beidseitig, dabei drei senkrechte Paare und ein Viererblock. Bef├Ârdert wurden nur 32 Briefe! Si. 74.A) SAAR Brief
€ 150
€ 135
1895
1930-08-08: DORTMUNDFAHRT: Zeppelinpostbrief ab Saarbr├╝cken nach Dortmund, adressiert nach Cottbus. Frankiert mit vier Marken, dabei 10 Fr. MADONNA und Abart 127.II MICHEL 300 ÔéČ + Frankatur Si. 76.A) SAAR
€ 180
€ 190
1897
1930-08-31: Zeppelinpostkarte 19.08.1930 ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen, bestimmt f├╝r die Ostpreu├čenfahrt bis K├Ânigsberg - jedoch irrt├╝mlich bei der Landungsfahrt nach Bielefeld bef├Ârdert mit Ankunftsstempel und Best├Ątigungsstempel rot. Adressiert nach Dublin/IRLAND und dort am 03.09.1930 frankiert bzw. weitergeleitet nach New York City. In jeder Hinsicht selten und in dieser Form vermutlich Unikat! Si. 81.A) IRLAND, Dublin
€ 250
€ 550
1898
1930-08-31: LANDUNGSFAHRT NACH BIELEFELD: Zeppelinpostkarte ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Bielefeld mit f├╝nf Marken frankiert - adressiert nach Wagen, St.G. SCHWEIZ. MICHEL 350 ÔéČ + Si. 81.A) SAAR
€ 200
€ 180
1902
1931-05-08: N├ťRNBERGFAHRT: Zeppelinpostkarte ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach N├╝rnberg mit dekorativer Frankatur beidseitig. Es wurden nur 37 Karten bef├Ârdert! Si. 107.Aa) SAAR
€ 120
€ 120
1903
1931-06-07: Landungsfahrt nach MAGDEBURG: Ganzsachenkarte mit S├ťDATLANTIK-Vignette ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Magdeburg; r├╝ckseitig dekorative Zusatzfrankatur von sechs Marken. BefS nur 66 St├╝ck, dabei wenige Ganzsachen. MICHEL 220 ÔéČ + Si. 109.Aa) GZSK ab Saar
€ 80
€ 72
1904
1931-08-29: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1931: Zeppelinpostkarte ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen und Sonderflug nach Rio de Janeiro sowie weiter nach Asuncion/PARAGUAY! Si. 124.Ca) SAAR > Paraguay
€ 140
€ 140
1911
1932-04-18: 3. S├ťDAMERIKFAHRT 1932: Zeppelinpost auf Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur 10 Fr. MADONNA ab Saarbr├╝cken via Anschlussflug Berlin-Friedrichshafen und weiter bis Buenos Aires/ARGENTINIEN. Schaust├╝ck, abgebildet KB-Spezialkatalog Seite 771 Si. 150.B) Saar Ganzsache
€ 180
€ 165
1913
1933-05-06: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1933: Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Asuncion/PARAGUAY mit guter Frankatur u.a. 10 Fr. MADONNA! Si. 202.Aa) Rekobrief
€ 100
€ 140
1915
1933-08-19: 5. S├ťDAMERIKAFAHRT 1933: Zeppelinpostbrief ab SAAR (alle f├╝nf Marken ungestempelt = RR!) via Friedrichshafen nach Montevideo/URUGUAY mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. H├Âchst ungew├Âhnlich! Si. 226.Aa)
€ 120
€ 180
1917
1933-10-14: CHICAGOFAHRT: Zeppelinpostkarte als Einschreiben ab SAARBR├ťCKEN 2/Triererstra├če via Friedrichshafen nach Chicago und von dort adressiert nach Innsbruck/├ľSTERREICH. Gro├čartige Frankatur, dabei Abarten Mi. 103 III und 126 I (290 ÔéČ + Fahrt 550 ÔéČ) = Mi. 840 ÔéČ. Herrliches Schaust├╝ck! Si. 238.Bca) SAAR
€ 300
€ 425
1919
1934-09-01: 7. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostbrief als Drucksache ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Recife, Pernambuco/BRASILIEN an Albert THASLER an Bord des Luftschiffs LZ 127. Bef├Ârdert wurden nur 5 Briefe! Si. 271.A) Brief
€ 160
€ 160
1920
1934-09-01: 7. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpost auf Ganzsachenkarte mit guter Zusatzfrankatur ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Recife, Pernambuco/BRASILIEN mit Zeppelin-Klebezettel und allen Stempeln vorderseitig. KBH Abbildung Seite 1.380. RR! Si. 271.A) Ganzsache
€ 220
€ 220
1921
1934-09-01: 7. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostkarte ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Recife, Pernambuco/BRASILIEN an Albert THASLER an Bord des Luftschiffs LZ 127. RR! Si. 271.A) Karte
€ 150
€ 160
1924
1934-09-27: 9. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostkarte ab Saarbr├╝cken via Anschlussflug Berlin nach Recife, Pernambuco/BRASILIEN mit guter Frankatur 10 Fr. MADONNA Si. 274.Bb) SAAR Karte
€ 180
€ 180
1931
1934-10-27: 11. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab Saarbr├╝cken via Bahnpost HEIDELBERG-SAARBR├ťCKEN und Friedrichshafen nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit Absender-Freistempel STADT SAARBR├ťCKEN und Zusatzfrankatur. Grandioses Unikat, abgebildet im KBH auf Seite 1.416. Si. 283.Aa) SAAR Rekobrief AFS
€ 600
€ 540
1935
1934-12-07: 12. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostkarte als Einschreiben ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Pernambuco/BR mit sehr guter Frankatur u.a. 2x Mi. 205! KBH Seite 1.427 Si. 286.Aa) SAAR Karte reko
€ 200
€ 200
1937
1934-12-06: 12. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostbrief ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Pilar/PARAGUAY = einzig bekanntes Exemplar nach PARAGUAY!! Traumhafte Frankatur NOTHILFE/MADONNA; Abbildung KBH Seite 1.436 Si. 286.Aa) SAAR Rekobrief > PARAGUAY
€ 150
€ 220
1938
1934-12-06: 12. S├ťDAMERIKAFAHRT 1934: Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab Saarbr├╝cken via Friedrichshafen nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit portogerechter Frankatur Absenderfreistempel und 10 Fr. MADONNA. Grandioses Unikat!! KBH Seite 1.435 Si. 286.Aa) SAAR Rekobrief AFS
€ 600
€ 750
1940
1936-05-12: 1. NORDAMERIKAFAHRT LZ 129: Zeppelinpostbrief ab Saarbr├╝cken mit Zusatzfrankatur DEUTSCHES REICH und Z2 violett "Von der Devisennachschaustelle ohne eingehende Pr├╝fung zur Zustellung freigegeben". Dazu Zeppelinpostbrief der 1.Postfahrt des LZ 129 "HINDENBURG" mit Mehrfachfrankatur 50 Pfennig Zeppelin als Paar waagrecht! Si. 407.D) SAAR + 401.Aa)
€ 60
€ 60
1943
1936-03-27: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT LZ 129: Zeppelinpostbrief reko ab Malm├ via Bahnpost BERLIN-SASSNITZ HAFEN Zug 18 28.03.36 nach Rio de Janeiro/BR. Gro├čartige Satzfrankatur von acht Marken komplett sowie Best├Ątigungsstempel UZ "b" vorderseitig. Herrliches Schaust├╝ck! SIEGER 300 ÔéČ Si. 403.B) Schweden
€ 120
€ 130
1945
1930-09-10: RUSSLANDFAHRT: Bildpost-Ganzsachenkarte STEIN-S├äCKINGEN mit Zusatzfrankatur von drei Flugpostmarken ab Romanshorn via Friedrichshafen nach Moskau und von dort zur├╝ck ├╝ber Berlin und Saarbr├╝cken nach V├Âlklingen/SAAR. In jeder Hinsicht selten! Si. 84.A) Schweiz > SAAR
€ 130
€ 117
1946
1936-04-28: 1. NORDAMERIKAFAHRT: Zeppelinpostbrief reko ab Z├ťRICH FLUGPLATZ nach New York/USA, adressiert nach Wil, St. Gallen mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Sehr dekorativ mit f├╝nf Flugpostmarken frankiert, dabei 2 Franken Si. 406. Schweiz Reko
€ 70
€ 65
1947
1931-09-13: ├ľHRINGENFAHRT: Bildpost-Ganzsachenkarte "ARBON" ab GEN├łVE ASSEMBL├ë DE LA SOCI├ëTE DES NATIONS" (= V├Âlkerbund in Genf) mit Zusatzfrankatur 1 RM DEUTSCHES REICH Zeppelinmarke als Bordpost nach Frankfurt/M. SIERER katalogisiert Auflieferungen V├ľLKERBUND nicht und kennt Post SCHWEIZ INTERNATIONALE ├äMTER mit Dienstmarken nur bei zwei Fahrten. Diese sind bewertet mit 1.400 bzw. 1.650 ÔéČ. MICHEL kennt zur Bordpost nach Frankfurt # 219)b. ├╝berhaupt keine Vertragsstaatenpost! Si. 128.Cb) UNO Genf
€ 200
€ 200
1948
1932-03-21: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Zeppelinpost reko ab GEN├łVE CONF├łRENCE G├ëN├ëRALE DU D├ëSARMEMENT = Abr├╝stungskonferenz des V├Âlkerbundes mit entsprechender Satzfrankatur Flugpostmarken vorderseitig und Zusatzfrankatur r├╝ckseitig; via Friedrichshafen nach Recife/BRASILIEN an das Consulat de Suisse. Herrliches Schaust├╝ck! Si. 138.Aa) UNO Genf
€ 100
€ 100
1949
1932-03-21: 1. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Zeppelinpost reko ab GEN├łVE CONF├łRENCE G├ëN├ëRALE DU D├ëSARMEMENT = Abr├╝stungskonferenz des V├Âlkerbundes mit entsprechender Frankatur Vierblock 1 Franken! Bef├Ârdert via Friedrichshafen nach Recife/BR Si. 138.Aa) UNO Genf VIERERBLOCK
€ 250
€ 250
1950
1932-05-02: 4. S├ťDAMERIKAFAHRT 1932: Zeppelinpostkarte ab GEN├łVE Conf├ęrence g├ęnerale du D├ęsarmement = Abr├╝stungskonferenz vom V├ľLKERBUND in Genf via Friedrichshafen nach Pernambuco/BRASILIEN. Herrliches Schaust├╝ck! Si. 157.Aa) V├ľLKERBUND
€ 100
€ 110
1951
1932-07-31: LUPOSTA-Rundfahrt, Abgabe Danzig. Zeppelinpostkarte ab GEN├łVE SOCIETE DES NATIONS (= V├Âlkerbund) mit Zeichnung der Flagge SCHWEIZ und allen Stempeln vs. Nirgends katalogisiert! Si. 170.Ab) V├ľLKERBUND
€ 120
€ 150
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1952
1929-08-31: Zweibild-Fotokarte Luftschiff GRAF ZEPPELIN und Portrait DR. HUGO ECKENER. Postaufgabe New York nach Berlin, Leitvermerk "By Germain Airship..." Dr. Hugo ECKENER
Gebot
€ 18
1953
1932-10-23: Druck Dr. K├Âhler & Co. Graphische Kunstanstalt M├╝nchen: Sehr seltene K├╝nstler-Colorkarte "EIN GL├ťCKHAFT SCHIFF" ab BERLIN-CHARLOTTENBURG nach Landau EIN GL├ťCKHAFT SCHIFF
€ 70
€ 63
1954
Luftschiff "Graf Zeppelin" ├╝berfliegt auf seiner Ostseefahrt das Schulschiff "Gro├čherzogin Elisabeth": Fotokarte Verlag G. G├Ąrtner, Travem├╝nde OSTSEEFAHRT + Schulschiff
€ 50
€ 60
1955
DEUTSCHE ZEPPELIN-REEDEREI: "In 2 Tagen nach Nordamerika" und "L Amerique du Sud en 3 Jours!" - zwei dekorative K├╝nstler-Colorkarten ungebraucht Transatlantik DZR
€ 30
€ 180
1956
1930-08-13: Fotokarte R-100 mit Postaufgabe Montreal/CANADA St. Hubert und bildseitig Stempel violett AERODROME - ST. HUBERT - AIRPORT AIR MAIL SERVICE mit Signatur. Sehr selten! R-100
€ 60
€ 54
1958
F├╝nf verschiedene Zeppelin-Fotokarten, alle ungebraucht bzw. mit Ovalstempeln zur Erinnerung an die Besichtigung des Luftschiffes "Graf Zeppelin" Luftschiff Besichtigung
€ 25
€ 22
1959
F├╝nf verschiedene Zeppelin-Fotokarten, alle ungebraucht bzw. mit Ovalstempeln zur Erinnerung an die Besichtigung des Luftschiffes "Graf Zeppelin" bzw. der Luftschiffwerft Luftschiffwerft Besichtigung
€ 25
€ 25
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1960
Acht verschiedene Originalfotos bzw. Fotokarte vom LZ 127, dabei seltene Ansichten - Abb. KBS-Handbuch Dokumentation - Fotos
€ 60
€ 60
1961
Kofferaufkleber "Kurgarten-Hotel" Friedrichshafen a. Bodensee / Im Konzern des Luftschiffbau Zeppelin. Abbildung Zeppelin ├╝ber Segelboot auf dem Bodensee Friedrichshafen - Kurgarten-Hotel
€ 30
€ 25
1962
Ca. 1935 Gep├Ąckanh├Ąnger "IM ZEPPELIN ├ťBER DEN OZEAN" von DEUTSCHE ZEPPELIN-REEDEREI HAMBURG-AMERIKA-LINIE, ungebraucht. Dekoratives K├╝nstlerbild mit Signum M├ťHLMEISTER & JOHLER Gep├Ąckanh├Ąnger
€ 50
€ 50
1965
1971-06-28: 50th ANNIVERSARY 1921-1971 * HANGAR NO.1 NATIONAL HISTORIC LANDMARK LAKEHURST NAVAL AIR STATION": Brief ab Lakehurst mit MSt und Cachet blau. Rs. Originalsignaturen Maschinisten ADOLF FINK und OSCAR BR├ľLLOCHS, Charles E. ROSENDAHL (Kommandant der Bodenmannschaft beim Ungl├╝ck) sowie Klaus Pruss und Hans von SCHILLER = Kommandant LZ 127 von 1935-1937. Zum 50-j├Ąhrigen Jubil├Ąum der Airbase Lakehurst flogen diese dorthin und signierten mit "Gr├╝├če vom Blitzstart nach USA" LAKEHURST-Crash LZ 129: Signaturen Crew
€ 50
€ 45
1967
1937-02-26: 50 Kopeken braun "Luftschiff ├╝ber Landkarte der UdSSR mit eingezeichneten Fahrtrouten" auf Briefvorderseite nach Basel/CH. SIEGER 75 ÔéČ RUSSLAND # 6A.
Gebot
€ 10
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
1968
A-B-C Pressefoto zeigend "Zeppelin-Luftschiff Z.R.3. im Herzen Berlins. Bild 711. Unten das Brandenburger Tor, rechts Reichstagsgeb├Ąude und Siegess├Ąule Pressefoto Berlin
€ 30
€ 32
1975
1938-07-08: Konstanz am Bodensee 8.-12.Juli 1938 anl├Ą├člich des 100.Geburtstages des Grafen Ferdinand von Zeppelin: Seltenes Colorblatt zeigend Luftschiff ├╝ber der Stadt sowie Gedenkblatt mit 2x Sonderstempel auf Satzfrankatur 1938 Konstanz, 100.Geburtstag
€ 25
€ 20
1976
DEUTSCHE LUFTPOST: Achtseitiger Faltprospekt, reichhaltig illustriert mit Streckenkarten Europa und International , Portos├Ątzen und Erkl├Ąrungen zur Zeppelinpost, Transatlantikfl├╝gen, Luftpost allgemein, Nachbringe-Fl├╝gen, Nachtfl├╝ge und Reichspostfl├╝gen. Selten! 1938, DEUTSCHE LUFTPOST
€ 40
€ 36
1978
Vier verschiedene Zeppelin-Motiv Abzeichen bzw. Anstecker, dabei drei seltene, historische St├╝cke. Abzeichen / Anstecker
€ 50
€ 50
1979
Fotokarte LZ 130 "GRAF ZEPPELIN" mit bildseitig Originalsignatur Luftschiffkapit├Ąn "Albert Sammt 14.12.39". Rarit├Ąt in Besterhaltung! Albert SAMMT 14.12.1939
€ 120
€ 160
1980
"LZ 127 GRAF ZEPPELIN - 10 verschiedenePostkarten in echt Photographie/Aufnahmen des Luftschiffbau Zeppelin, G.m.b.H.Alleinvertrieb Graph. Kunst- und Verlagsanstalt A.Weber & Co., Stuttgart. AlbumNr.1 vollst├Ąndig und in guter Erhaltung! Album LZ 127 Nr.1
€ 30
€ 30
1986
"LZ 126/20 Originalphotographien vom Amerika-Luftschiff Herausgegeben vom Luftschiffbau Zeppelin G.m.b.H./ Friedrichshafen a.B." Mappe im Gro├čformat (minimal stockig) mit herrlich dekorativen Motiven! LZ 126 - Mappe Photographien
€ 100
€ 100
1988
Graphische Abteilung des Luftschiffbau Zeppelin G.m.b.H. Friedrichshafen a.B.: Mappe mit "6 Originalaufnahme vom Bau des Luftschiffes 1928", de facto mit 5 zugeh├Ârigen Bildern und f├╝nf weiteren Fotos. LZ 127, 6 Originalaufnahmen
Gebot
€ 30
1990
Aufnahmen und Verlag Lichtbildabteilung Luftschiffbau: Folder gr├╝n/schwarz mit "10 Fotografien 6 1/2 x 9 cm LZ 129 "Hindenburg" LZ 129, 10 Fotografien
€ 25
€ 42
1991
Maschinist LZ 129 Theo RITTER: Originalunterschrift auf Flugpostkarte mit Zeppelin-Sonderstempel Sindelfingen LZ 129, Maschinist
Gebot
€ 25
1992
DEUTSCHE ZEPPELIN-REEDEREI G.M.B.H. - LZ 130 "Graf Zeppelin": Faltprospekt im Gro├čformat mit Querschnitt des Luftschiffes, Innenansichten etc. Gedruckt Mai 1939. LZ 130 "Graf Zeppelin" - Prospekt
€ 50
€ 50
1993
DEUTSCHE ZEPPELIN-REEDEREI G.M.B.H. - LZ 130 "Graf Zeppelin": Faltprospekt im Gro├čformat mit Querschnitt des Luftschiffes, Innenansichten etc. Gedruckt Mai 1939. LZ 130 Prospekt
€ 40
€ 42
1994
Deutsche Zeppelin-Reederei G.m.b.H. Frankfurt a. Main: Karton mit 12 PHOTOGRAPHIEN 6 1/2 x 9 cm "LZ 130 "Graf Zeppelin" in sehr guter Erhaltung. LZ 130, 12 Photographien 6 1/2 x 9 cm
€ 40
€ 40
1997
MTU Motoren- und Turbinen-Union Friedrichshafen GmbH: Mappe "Erinnerungen/Memories" mit sechs sehr dekorativen Repro-Drucken von Werbeanzeigen der MTU-Vorg├Ąngerfirmen MAYBACH-Motorenbau GmbH, Flugzeugbau Friedrichshafen GmbH und Zeppelin-Werke GmbH Staaken. MTU Mappe mit Drucken
€ 25
€ 33
1998
"Angriff eines Wright-Piloten auf ein Parseval-Luftschiff." Dekorative Beilage zur Deutschen Zeitschrift f├╝r Luftschiffahrt im Braundruck, ca. DIN A4 Parseval Luftschiff
€ 20
€ 20
Los-Nr. Flugpostmarken "Zeppelin" Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2004
1935-07-12: LUFTHANSA "HINDENBURG" JUNKERS G 38 D.2500: Luftpostkarte eines Passagiers, geschrieben an Bord des Fluges von Berlin nach M├╝nchen. RR! 1935.07.12 Junkers G 38
€ 100
€ 100
2006
1909-09-26: "R.M.S. Offizielle Flugplatzkarte" GROSSE FLUGWOCHE BERLIN, Leblanc in seinem Flugapparat - mit sechs Originalunterschriften der Spitzenpiloten zu dieser Zeit, welche an dem Ereignis in Berlin teilnahmen = Jos├ę BESA (Chile), Louis BLERIOT, Maurice FARMAN, Hubert LATHAM, und Henry ROUGIER (alle Frankreich) sowie Orville WRIGHT? (USA). Einer der beeindruckendsten Belege zur Pionier-Luftfahrt 1909 in Berlin; einzelne Signaturen dieser Flieger werden bereits mit jeweils weit ├╝ber 100 ÔéČ bewertet - wenn diese denn ├╝berhaupt auftauchen. Dieses Ensemble hat musealen Charakter! 1909 Flugwoche Berlin - Signaturen
€ 250
€ 700
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2008
1938-02-16: L 323: Katapultpostbrief Hamburg-Buenos Aires/ARGENTINIEN mit 16,75 RM Porto in sieben Marken, dabei Dreierstreifen 5 RM "SPEYER"! 1938.02.16 Hamburg-Buenos Aires
€ 50
€ 50
2009
1938-08-03: L 371: Firmen-Katapultpostbrief Hamburg-Buenos Aires/ARGENTINIEN mit 9,40 RM Porto in vier Marken, dabei 2x LILIENTHAL 2 RM! 1938.08.03 Hamburg-Buenos Aires
€ 40
€ 50
Los-Nr. Erst-/ Sonderfl├╝ge mit diversen Airlines Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2011
Sammlung DKB/DKSB mit 37 verschiedenen Ballonpostbelegen und zus├Ątzlich Vignetten sauber im Album 1963 - 1983
€ 70
€ 70
Los-Nr. Pakistan International Airlines PIA Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2014
44 Weihnachtsballonpostbriefe ab Christkindl mit einigen Einschreiben (siehe Abbildungen) C 03-40
€ 75
€ 80
2015
Luftschiffpost Nr. 1-31 ab ├ľsterreich und UNO Wien komplett im Album = 62 Belege als KOSEL-Auflieferungen. LSP 01-31 Kosel
€ 100
€ 90
Los-Nr. Flugpostmarken "Zeppelin" Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2017
Zwei Alben aus dem Nachlass von Achim LANGE mit etwa 200 diversen Erst- und Sonderfl├╝gen, ├╝berwiegend Deutschland vor 1945 mit etwas ├ľsterreich. Dazu zwei Schachteln mit modernem Material und Medaillen, Anstecknadeln etc. Bitte besichtigen. ex Achim LANGE
€ 500
€ 460
Los-Nr. Sikkim (Indien) Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2019
680 verschiedene LUFTHANSA-Erstfl├╝ge von und nach Deutschland sowie International in zehn entsprechenden Alben mit Druck silberfarben. Alles sehr sauber! 1979-1990
€ 150
€ 150
2020
91 verschiedene LUFTHANSA-Erstfl├╝ge (wenige anderer Airlines) mit vielen attraktiven Einzel- und Mehrfachfrankaturen. Fast nur private Selbstauflieferungen und somit besonders interessant! 1958-1987
Gebot
€ 85
Los-Nr. Zeppelinpostmarken vor 1945 nach Sieger Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2021
35 verschiedene DDR-Erstfl├╝ge, weit ├╝berwiegend INTERFLUG. Dabei einige Leipzig-Messefl├╝ge, auch ab ├ľsterreich und Finnland 1962-1989
Gebot
€ 37
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2022
Etwa 80 verschiedene Erst- und Sonderfl├╝ge von und nach ├ľsterreich, dabei einige Einschreiben. 1959 - 1989
€ 40
€ 40
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2023
Sammlung mit 568 verschiedenen Erstflugbriefen, alle ab UNO Genf UNPA, aus 1969-1991. ├ťberwiegend SWISSAIR, aber auch viele andere Airlines. Alles sehr sauber in 6 Alben. 1969-1991 ab UNO Genf UNPA
€ 300
€ 300
2024
Sammlung mit 160 verschiedenen Erstflugbriefen, alle ab UNO Genf UNPO, aus 1973-1979. ├ťberwiegend SWISSAIR, aber auch AIR ALGERIE, AIR CANADA, SINGAPORE AIRLINES, VARIG, TAP etc. Nach M├Âglichkeit ist immer ein Beleg mit Hand- und Maschinenstempel vorhanden sowie viele zus├Ątzliche Best├Ątigungsstempel. Alles sauber im Album. 1973-1979 ab UNO Genf UNPO
€ 200
€ 220
2025
Sammlung mit 102 verschiedenen Erstflugbriefen, alle ab UNO Genf, aus 1979-1984. ├ťberwiegend SWISSAIR, aber auch AUA, FINNAIR, TAP etc. Sauber im Album! 1979-1984 ab UNO Genf
€ 150
€ 150
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2027
"Die Sowjetunion im internationalen Luftverkehr 1956-1975": Ausstellungssammlung von Dr. W. WARMBT mit ├╝ber 50 Flugpostbelegen, ├╝berwiegend Erstfl├╝ge von und nach Moskau durch AEROFLOT, AIR FRANCE, AUA, CSA, DLH-Ost, FINNAIR, KLM, MALEV, SAS und SABENA, dabei auch ausl├Ąndische Zuleitungen. Alle Bilder im Internet! 1956-1975
€ 150
€ 150
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2029
Sehr sch├Âne Sammlung aus dem Nachlass von Achim LANGE mit vier Alben Flugpostmarken aus aller Welt, dabei Blocks, Kleinb├Âgen, ganze S├Ątze und Einzelmarken - ├╝berwiegend postfrisch. Vier Alben mit Flugmarken
€ 100
€ 130
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2030
34 CONCORDE-Flugpostbelege sauber im Album, dabei seltene Exemplare und Briefe mit Pilotensignaturen = z.B. 28.08.1982 Newcastle-London unterschrieben von Capt. J.C. HUTCHINSON, Fight Engineer Bill BROWN und First Officer W.D. LOWE = 100 ÔéČ Fischer-Katalog 1976-2000 Signaturen
€ 150
€ 135
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2031
Attraktive Sammlung von 25 verschiedenen Belegen Katapultpost Nordatlantik mit vielen gesuchten Exemplaren. Dabei Ganzsache, Sonderkarte bzw. Sonderumschl├Ąge, gute Frankaturen und spannende Fl├╝ge. Alle Belege sind im Internet abgebildet! 1929-1935 (25 Belege)
€ 550
€ 450
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2032
Pr├Ąmierte Ausstellungssammlung "DEUTSCHE FLUGPOST TRANSATLANTK 1932-1939" mit 434 Belegen auf 227 Bl├Ąttern in sechs Alben. Dazu zwei Medaillen der Ausstellungserfolge. Eingeliefert direkt von der Erbin des begeisterten Sammlers aus Argentinien. Neben dem Schwerpunkt Katapultpost S├╝datlantik von Deutschland nach S├╝damerika bzw. umgekehrt sind auch einige Zeppelinpostbelege sowie Flugpost innerhalb von S├╝damerika enthalten. Vorwiegend Bedarfspost, teils mit Firmen-Freistempel und/oder h├Âheren Portostufen und ausl├Ąndischer Vertragsstaatenpost. Jeder Beleg ist kenntnisreich beschrieben und sauber untergebracht. Ich empfehle eine pers├Ânliche Besichtigung, damit Sie sich einen Eindruck von der Reichhaltigkeit dieser Sammlung machen k├Ânnen. Das Exponat hat es verdient komplett zu verbleiben, aber auch eine Aufl├Âsung ist vorstellbar und f├╝r H├Ąndler sinnvoll. Erfolgversprechende Gebote liegen sicher ├╝ber dem Ausrufpreis, denn eine solche Gelegenheit ergibt sich nur ganz selten! 1932-1939
€ 5000
€ 5000
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2033
LUFTSCHIFFPOST DER PRO JUVENTUTE ├ľSTERREICH: Sch├Âne Sammlung mit 48 verschiedenen Belegen bzw. Nr. 1-27 komplett, dabei 19 Belege als Einschreiben! ├ľsterreich LSP 1-27
€ 75
€ 75
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2035
Sammlung mit 20 Luftschiffbelegen USA, dabei 3x 1925 New York-Bermuda, 12 x USS MACON sowie weitere Belege aus 1941, 1929 etc. 1925-1935
€ 150
€ 135
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2043
1938-09-25: Flugpostkarte ab HANNOVER Flugtag 1938 (3x Sonderstempel) als Drucksache via Nachbringeflug zum Dampfer EUROPA ab K├Âln, adressiert nach Turrialba/COSTA RICA mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. 1.1-08
€ 50
€ 45
2048
1938-09-20: 18g Firmen-Flugpostbrief ab Wiesbaden via Nachbringeflug zum Dampfer BREMEN und weiter via Luftpost ab New York nach San Salvador/EL SALVADOR. Porto 6,25 RM beidseitig durch drei Marken sowie Absenderfreistempel. In jeder Hinsicht selten! 1.1-13
€ 150
€ 325
2051
1932-06-12: EUROPA-New York: Katapultpostbrief reko ab Moskau ├╝ber Berlin mit Nachbringeflug ab K├Âln zum Dampfer EUROPA und Katapultpost nach New York; von dort via PAA-Flugpost nach San Salvador/EL SALVADOR (via Tampico, Vera Cruz, San Geronimo, Tapachula und Guatemala City). Grandioses Ausnahme-Exemplar! 1.1-16
€ 400
€ 550
2052
1933-08-12: BREMEN-New York, Katapultpost- und Nachbringeflug ab Stuttgart via K├Âln zum Dampfer BREMEN und weiter via New York mit PAA-Flugpost ├╝ber Miami, Havanna/KUBA und Merida/MEXICO nach Guatemala City und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. RR! 1.1-17
€ 150
€ 190
2053
1932-01-20: Th├╝ringer Verkehrs-Verband Gera: K├╝nstler-Colorkarte als Bedarfsbeleg ab Berlin nach Quezaltenango/GUATEMALA via New York mit Ankunftsstempel vorderseitig. 1.2-01
€ 80
€ 80
2058
1936-04-02: Flugpostbrief ab Gersdorf ├╝ber Sommerfeld (No. Lausitz) via New York nach San Salvador/EL SALVADOR. 55 Pfennig Porto in zwei Flugpostmarken STEINADLER frankiert und Landpoststempel. Interessanter Leitweg - siehe Beschreibung online! 1.2-06
€ 50
€ 50
2059
1938-08-02: Flugpostbrief ab Bahnpost HAMBURG-OSNABR├ťCK nach San Salvador/EL SALVADOR mit Z2 "Via Cherbourg/Via New York." Interessanter Leitweg - siehe Beschreibung online! 1.2-07
€ 50
€ 80
2072
1934-01-16: Schwerer Luftpostbrief ab Hamburg via New York nach Maracaibo/VENEZUELA mit 4x Bahnpoststempel HAMBURG-OSNABR├ťCK auf 9,10 RM Porto in vier Marken 1.2-20
€ 100
€ 100
2073
1938-11-03: Schwerer Luftpostbrief als Einschreiben ab Hamburg via New York nach Caracas/VENEZUELA mit 7,10 RM Porto in vier Marken, dabei die H├Âchstwerte der Flugpostmarken LILIENTHAL(2) und ZEPPELIN! 1.2-21
€ 100
€ 100
2076
1937-06-17: ADAM OPEL AG: Firmen-Flugpostbrief R├╝sselsheim-Paramaribo/SURINAM via New York mit 85 Pfennig Porto als Absenderfreistempel. Sehr spannender Leitweg ├╝ber diverse Etappen! 1.2-24
€ 120
€ 108
2082
1930-12-11: Flugpostbrief Hamburg-Arequipa/PERU via New York mit 3,35 RM Porto in drei Marken = kurze Geb├╝hrenperiode f├╝r Luftpost 01.07.1930 - 28.02.1931 1.2-30
€ 150
€ 135
2093
1925-08-09: SOCIEDAD COLOMBO-ALEMANA DE TRANSPORTES A├ëREOS BARRANQUILLA: Firmen-Umschlag als Flugpost ab Barranquilla/KOLUMBIEN nach San Jos├ę/COSTA RICA mit Erstflug! 2.1-01 Erstflug
€ 60
€ 60
2094
1925-08-09: Flugpostbrief Bogota-Limon via Cristobal/CANALZONE mit Mischfrankatur und r├╝ckseitig Ankunftsstempel 2.1-02
€ 80
€ 80
2096
1944-12-21: Flugpostbrief ab Cayenne/FRANZ├ľSISCH GUYANA nach St. Pierre/MARTINIQUE mit Doppelzensur und verschiedenen Kontrollstempel = extrem ungew├Âhnliche Flugstrecke! 2.1-04
€ 120
€ 120
2098
1945-03-12: Reko-Flugpostbrief ab Paramaribo nach Aruba/ORANJESTAD mit KLM und Zensurstempel violett 2.1-06
€ 70
€ 65
2102
1938-06-17: Flugpostbrief Buenos Aires/ARGENTINIEN nach Panama via PANAGRA. Absturzkatastrophe (NIERINCK 380619) in den Anden, Flugzeug Douglas DC-2 "Santa Lucia", Katastrophenstempel "b" violett welcher 30 Monate sp├Ąter(!) nach dem Auffinden der Post in Santiago angebracht wurde. RR! 2.1-10 Crash-Mail "b"
€ 200
€ 200
2103
1944-11-30: KRIEGSGEFANGENENPOST Reko-Flugpostbrief Buenos Aires-Camp Wheeler, Georgia/USA. Taxberechnung: Brief portofrei, Einschreiben 20 C., Luftpost nach USA je 5g 100C. = total 120C; 20C. Marke vermutlich durch Zensur entfernt. Extrem seltener Beleg! 2.1-11
€ 150
€ 150
2112
1932-06-27: Reko-Flugpostbrief ab Buenaventura nach New York mit R3 gr├╝n "MANCOMUN" via SCADTA/PAA 2.1-20
€ 50
€ 55
2119
1930-05-24: DO-X Flugpost Rio de Janeiro/BRASILIEN nach Havana/KUBA auf CONDOR-Sonderumschlag mit Rautenstempel schwarz vorderseitig 2.3-01 DO-X
€ 80
€ 70
2120
1931-08-19: DO-X Flugpostbrief Paramaribo/SURINAM nach Porto of Spain/TRINIDAD mit Zweifarben-Frankatur Aufdruckmarken DO-X! 2.3-02 DO-X
€ 80
€ 80
2121
1933-05-27: ZEPPELINPOST ITALIENFAHRT - S├ťDAMERIKAFAHRT: Rekobrief Rom-Panama mit 20 Lire-Zeppelinmarke(!!) und 2,75 Lire Sondermarke. Von Rom am 29.05.1933 nach Friedrichshafen, weiter mit 2. S├╝damerikafahrt via Barcelona nach Recife/BRASILIEN bef├Ârdert, weiter per Luftpost irrt├╝mlich ├╝ber Rio de Janeiro bis Buenos Aires/ARGENTINIEN und von dort nach PANAMA mit Ankunftsstempel 07.07.1933. Lt. Amtsblatt 24/1933 war Postaustausch mit PANAMA nicht vorgesehen; Belege sind deswegen kaum vorhanden! 3.1-01
€ 600
€ 500
2122
1933-05-27: CHICAGOFAHRT: Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab Hamburg via Friedrichshafen nach Chicago (├╝ber Barcelona, Recife, Rio de Janeiro, Miami und Akron) und von dort als Bahnpost nach New Orleans bzw. weiter nach Guatemala. Au├čergew├Âhnlicher Brief mit zwei Zeppelin-Aufdruckmarken zu 1 und 2 Mark. RR! 3.1-02
€ 300
€ 250
2128
1936-05-14: LZ 129: Zeppelinpostbrief als Einschreiben ab Vaduz/FL ├╝ber die 2. NORDAMERIKAFAHRT nach Lakehurst, New York und weiter ├╝ber amerikanische Luftpost Washington, Charleston, Savannah, Jacksonville nach Miami bzw. weiter mit PAA via Florida und Havanna nach Camaguey/CUBA! Ausnahmeexemplar mit 13 Stempeln der diversen Etappen r├╝ckseitig! 3.1-08
€ 150
€ 150
2130
1936-05-05: LZ 129: Zeppelinpostbrief der 1. NORDAMERIKAFAHRT ab D├╝sseldorf via Frankfurt/M. nach New York und von dort weiter bis Habana/CUBA! Porto 1,85 RM durch vier Marken frankiert, dabei 3x Zeppelin. 3.3-01
€ 120
€ 120
2133
1936-05-05: LZ 129: 4g Zeppelinpostkarte der 1. NORDAMERIKAFAHRT mit 1,25 RM Porto als Einschreiben ab Frankfurt/M. nach San Salvador/EL SALVADOR mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig! 3.3-04
€ 50
€ 55
2139
1936-05-15: LZ 129: Zeppelinpostbrief der 1. NORDAMERIKAFAHRT als Einschreiben ab Vaduz/FL via Frankfurt/M. nach New York sowie von dort weiter nach Buenos Aires/ARGENTINIEN. In Liechtenstein unzureichend frankiert (nur 2 Fr. Zeppelinmarke) und deswegen in Z├╝rich mit Taxe percue 1 Franken 3.3-10 Barfrankatur
€ 200
€ 200
2145
1939-01-11: Ganzsachenkarte "BASEL" mit Zusatzfrankatur 2 Franken Flugpostmarke ab Bern via ALPAR nach Z├╝rich und von dort mit SWISSAIR nach Frankfurt/M. Von dort mit LUFTHANSA-Flug L 417 via Marseille, Sevilla, Lissabon und Las Palmas nach Bathurst und von dort mit Katapultflug via Flugst├╝tzpunkt Dampfer "NORDWIND" nach Natal sowie ├╝ber Rio, Montevideo, Buenos Aires nach Santiago de Chile. Von dort mit PANAGRA ├╝ber Arica, Lima, und Guayaquil nach Cristobal sowie mit PAA ├╝ber Barranquilla, Maracaibo, La Guaira, Port of Spain nach Castries, St. Lucia mit Ankunftsstempel 26.01.1939. Dann per Schiff nach Barbados. 4.1-06
€ 120
€ 120
2146
1939-03-01: DRESDNER BANK: 2,5g Flugpostbrief Berlin-Guatemala mit Absenderfreistempel 1,75 RM und Katapultpost S├╝datlantik. Leitweg siehe Abb. online. 4.1-07
€ 120
€ 108
2151
1938-01-24: Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur f├╝r insgesamt 1,65 RM Porto ab Augsburg via Katapultpost S├╝datlantik nach Cristobal/CANALZONE und Weiterleitung nach Panama ├╝ber diverse Etappen. 4.1-12
€ 120
€ 120
2155
1940-10-04: WESTFÄLISCHE BAUMWOLLWEBEREI: Firmen-Flugpostbrief Bocholt-Habana/CUBA mit 1,75 RM Porto durch Absenderfreistempel sowie rückseitig OKW-Zensur und Ankunftsstempel 4.1-16
€ 120
€ 108
2159
1941-05-10: Flugpostbrief aus Br├╝ssel ├╝ber Berlin nach Milwaukee/USA mit 13,30 RM Porto durch Barfrankatur = extrem seltene, hohe Barfrankatur! Bef├Ârderung mit diversen Airlines ├╝ber etliche Etappen. RR! 4.1-20
€ 200
€ 180
2161
1941-07-23: JUNKERS FLUGZEUG UND -MOTORENWERK AKTIENGESELLSCHAFT FLUGZEUGBAU- STAMMWERK DESSAU: 19,90 RM(!) Absender-Freistempel auf Firmen-Flugpostbrief ab Dessau nach Washington D.C. mit OKW-Zensur: Leitweg via DLH und LATI ├╝ber S├╝d- und Mittelamerika nach USA 4.1-22
€ 200
€ 200
2162
1940-09-10: DEUTSCHE REICHSBANK, ZEICHNUNGSABTEILUNG Berlin C 111: Reko-Flugpostbrief an Julie ROTHSCHILD in New York City via S├╝d- und Mittelamerika nach USA. Porto 22 RM wurde von der Reichsbank vorfrankiert. Nachdem ab 01.09.1940 eine Verl├Ąngerung der Flugpostverbindung bis New York m├Âglich war (siehe Postamtsblatt vom 27.08.1940) frankierte das Bahnpostamt in Frankfurt/M. die Differenz von 14 x 65 Pfennig (= 215 Pfennig je 5 Gramm) nach. R├╝ckseitig zwei Siegel und zwei Zehnerbl├Âcke je 100 RM HINDENBURG. Historisch bedeutendes Exemplar und aerophilatelistische Rarit├Ąt ersten Ranges ! 4.1-23
€ 500
€ 450
2168
1941-04-16: B├ľHMEN UND M├äHREN: Flugpostbrief ab Ungarisch Brod nach Los Angeles mit 8 Kronen Porto. Bef├Ârdert via Afrika, S├╝d- und Mittelamerika nach USA mit britischer Zensur in Trinidad 4.1-29
€ 60
€ 60
2171
1942-03-31: Firmen-Flugpostbrief ab Z├ťRICH FRAUM├ťNSTER nach Guatemala via Afrika, S├╝d-, Mittel- und Nordamerika mit britischer Zensur in Hamilton/BERMUDA. Porto 1,20 Franken in zwei Werten. 4.1-32
€ 100
€ 100
2172
1945-01-05: Flugpostbrief ab La Chaux-de-Fonds/SCHWEIZ mit 1,30 Franken Porto in zwei Werten nach Habana/CUBA mit OKW-Zensur in Berlin und britische Zensur in Trinidad. Leitweg via Afrika, S├╝d- und Nordamerika nach Mittelamerika mit Vermerk 4.1-33
€ 100
€ 100
2176
1944-12-13: Flugpostbrief ab Z├╝rich nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit 3,30 Franken Porto in drei Werten. Leitvermerk "Via Cherbourg" gestrichen und durch "Via Schweden" vermerkt. Bef├Ârdert ├╝ber Afrika und kurioserweise zun├Ąchst ├╝ber Mittel- und Nordamerika sowie dann ├╝ber Brasilien nach Argentinien. Schaust├╝ck mit Doppelzensur in Trinidad und San Juan. RR! 4.1-37
€ 120
€ 120
2184
1936-10-03: LZ 129 Zeppelinpost 10. NORDAMERIKAFAHRT: FRANKE & HEIDECKE 4g Firmen-Flugpostbrief mit 1,75 RM Porto durch Absender-Freistempel ab Braunschweig nach Medellin/KOLUMBIEN mit Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Spannender Leitweg ├╝ber diverse Etappen und Kontinente = entgegen dem Leitvermerk wurde die schnellstm├Âgliche Luftpostverbindung genutzt. 4.4-01
€ 120
€ 190
2187
1945-04-18: Reko-Flugpostbrief Montevideo/URUGUAY-Johannesburg/S├ťDAFRIAK mit kuriosem Leitweg u.a. ├╝ber Miami mit r├╝ckseitig Transitstempel und Zensur S├╝dafrika. 4.4-04
€ 60
€ 60
2191
1945-03-17: KRIEGSGEFANGENEN-Flugpostbrief SCHWEIZ-USA: Flugpostbrief ab Mammern(THURGAU) nach Trinidad ├╝ber New York mit US-Zensur und Einzelfrankatur 70 C. f├╝r Luftpostbef├Ârderung. RR! 4.4-08
€ 100
€ 100
2192
1944-09-02: INTERNIERTENSENDUNG Sudetenland-Canada: Flugpostbrief ab Aussig nach Ottawa mit Barfrankatur 46 Pfennig und Doppelzensur OKW/CANADA 4.4-09
€ 50
€ 50
2198
1944-11-08: KRIEGSGEFANGENENBRIEF aus G├Ârlitz nach Paekakariki/NEUSEELAND(!) via Afrika, S├╝damerika und New York mit 40 Pfennig Einzelfrankatur f├╝r Luftpostbef├Ârderung. Brief aus dem Stalag VIII A in G├Ârlitz mit Tarn-Maschinenstempel. 4.4-15
€ 70
€ 75
2199
1945-01-26: KRIEGSGEFANGENENBRIEF aus Hemer(Sauerland) nach Hawera/NEUSEELAND(!) via Afrika, S├╝damerika und New York mit 30 Pfennig Barfrankatur f├╝r Luftpostbef├Ârderung = Periode ab 09.01.1945. Nur wenige Belege bekannt! 4.4-16
€ 120
€ 120
2203
1942-10-26: Reko-Flugpostbrief ab Z├╝rich 3 Hauptbahnhof nach Willemstad, Curacao/WESTINDIEN mit 1,90 Franken Porto in zwei Marken frankiert sowie Zensur in Hamilton/BERMUDA, Transitstempel New York und Ankunftsstempel 4.4-20
€ 80
€ 72
2204
1941-02-06: PAA-Erstflugbrief Miami-Leopoldville BELGISCH-KONGO und weiter nach Dunedin/NEUSEELAND ├╝ber vier Kontinente! 4.4-21
€ 50
€ 55
2211
1945-03-21: Flugpostbrief ab Beira/MOCAMBIQUE nach Logansport, Indiana/USA via S├╝damerika mit Zensur in N.Y. 4.4-28
€ 50
€ 50
2212
1939-03-28: Flugpostbrief ab BERLIN-CHARLOTTENBURG nach Barranquilla/KOLUMBIEN mit 70 Pfennig Porto in zwei HINDENBURG-Marken sowie Zensur. Gro├čer Aufkleber "Zur├╝ck/Infolge Eintritts der kriegerischen Ereignisse konnte die Sendung nicht mehr bef├Ârdert werden; Sie lagerte in einem franz├Âsischen Hafen und ist erst jetzt von unseren Truppen aufgefunden worden/Bahnpostamt 19/Frankfurt (Main). Extrem selten! 4.4-29
€ 200
€ 200
2214
1941-12-05: Flugpostbrief Hamburg-Caracas/VENEZUELA mit 2,05 RM Porto in drei HINDENBURG-Marken sowie r├╝ckseitig OKW-Zensur. Dieser Brief erreichte den letzten LATI-Flug in Rom am 18.12.1941 nicht mehr, deswegen 2x Z2 violett "Zur├╝ck/Postverkehr eingestellt"! 4.4-31
€ 150
€ 150
2216
1941-11-19: B├ľHMEN UND M├äHREN: Flugpostbrief ab Hronow/Hronov nach New York und zur├╝ck, da nach Kriegseintritt der Postverkehr eingestellt wurde. Roter Vermerk hs. "Zur├╝ck kein Postverkehr" und Leitvermerk "Par Avion with Clipper Mail via Lisboa" 4.4-33
€ 100
€ 100
2223
1943-12-11: Reko-Flugpostbrief ab Basel 8 Gundeldingen nach Parkside, South-Australia mit Porto 2 Franken in drei Marken sowie USA-Zensur in New York. Leitweg von dort via Chicago, Seattle nach San Francisco, weiter ├╝ber Honolulu und Brisbane bis Adelaide = Luftpost in Europa, Afrika, S├╝damerika, der Karibik, Nordamerika und bis Honolulu! 4.4-40
€ 180
€ 180
2232
1943-07-09: KRIEGSGEFANGENENPOST: Flugpostbrief aus Alt├Âtting nach San Jos├ę/COSTA RICA mit 50 Pfennig Barfrankatur (Brief portofrei) bzw. zun├Ąchst 40 Pf. bis USA vermerkt, dann auf 50 Pf. bis Zielland ge├Ąndert. Doppelzensur OKW und San Jos├ę sowie Ankunftsstempel 4.4-49
€ 150
€ 150
2233
1940-07-13: Adresstr├Ąger einer Zeitungsdrucksache zu erm├Ą├čigter Geb├╝hr der 4. Gewichtsstufe, dazu 76. Gewichtsstufe f├╝r Luftpostzuschlag = zusammen portogerecht 42(!!) RM als Absenderfreistempel "Frankurter Zeitung/t├Ąglich lesen!" In Amerika erst fehlgeleitet nach San Juan ("Missent..."), dann richtig in Nordamerika nach Mexico D. Extrem hohe Portostufe und hochinteressanter Leitweg! 4.5-01
€ 300
€ 270
2234
1941-08-25: Flugpostbrief ab BERLIN-CHARLOTTENBURG nach Caracas/VENEZUELA mit 1 RM Porto als Einzelfrankatur sowie Zensur in Willemstad/CURACAO und Ankunftsstempel 4.5-02
€ 60
€ 90
2238
1939-12-21: Reko-Flugpostbrief ab Zaandam/NL nach Medellin/KOLUMBIEN mit 432,5 C. Porto als Absender-Freistempel. R├╝ckseitig Transitstempel Lissabon, Baltimore, Barranquilla und Medellin 4.5-06
€ 150
€ 135
2241
1940-04-01: Flugpostbrief K├Âln-Paramaribo (NL-Guyana, SURINAM) mit 1,10 RM Porto in Zweifarben-Frankatur HINDENBURG mit OKW-Zensur und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. Sehr seltene Destination! 4.5-09
€ 80
€ 80
2246
1939-11-03: Fr├╝he Luftpost-Streckenf├╝hrung ├╝ber New York: Flugpostbrief Hamburg-Montevideo/URUGUAY mit 10,05 RM Porto u.a. durch F├╝nferstreifen senkrecht der LILIENTHAL-Flugppostmarke(!) sowie r├╝ckseitig Devisenzensur und Ankunftsstempel 4.5-14
€ 100
€ 100
2247
1939-11-14: Reko-Flugpostbrief Hamburg-Buenos Aires/ARGENTINIEN mit 13,35 RM Porto in sieben Werten, dabei Viererstreifen 3 RM Flugpostmarken-H├Âchstwert ZEPPELIN! 4.5-15
€ 120
€ 120
2252
1939-10-10: Flugpostbrief Altensteig(W├╝rtt).Santiago de Chile mit 1,20 RM Porto in Zweifarben-Frankatur HINDENBURG und Ankunftsstempel r├╝ckseitig. 4.5-20
€ 50
€ 45
2254
1942-12-16: Reko-Flugpostbrief Valparaiso/CHILE-Berlin mit 1,90 Peso Porto, OKW-Zensur, Ankunftsstempel und Klebezettel "Besch├Ądigt bei Unfall des Clipper-/flugzeuges am 22.2.1943 bei Lissabon." Die Marken sind ereignisbedingt abgewaschen. Sehr selten! 5.1 Nachtrag 01 Crashcover
€ 150
€ 150
2255
1943-02-10: Flugpostbrief Buenos Aires-London/GB mit Absenderfrreistempel 320C., USA-Zensur in New York und R1 lila "DAMAGED BY SEA-WATER". NIERINCK 430222o 5.1 Nachtrag 02 Crashcover
€ 180
€ 180
2257
1931-08-20: Flugpostbrief ab Paramaribo/SURINAM nach St. John┬┤s/ANTIGUA mit Mehrfachfrankatur 20C. (2) Flugpost-Aufdruckmarken, Best├Ątigungsstempel und Sonderstempel vorderseitig 5.1 Nachtrag 04 DO-X
€ 80
€ 130
2258
1937-10-07: 4g Reko-Flugpostbrief Ditzingen-Cuzco/PERU mit 1,35 RM Porto via New York und Miami mit Transitstempeln r├╝ckseitig. 5.1 Nachtrag 05
€ 50
€ 55
2260
1944-01-07: Flugpostbrief ab La Chaux-de-Fonds/SCHWEIZ nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit Zensur in Port of Spain/TRINIDAD, Porto 3,30 Franken in drei Marken sowie Leitwegstempel. Bef├Ârdert via Basel und Z├╝rich mit der Bahn, dann via SWISSAIR nach Stuttgart und von dort mit DLH nach Berlin. Dann via Stuttgart, Lyon, Barcelona und Madrid nach Lissabon und mit PAA FAM 18 (Route 13) ├╝ber Dakar, Natal und Belem nach Port of Spain. 5.1 Nachtrag 07
€ 50
€ 50
2261
1944-11-25: THE WORLD`S COMMITTEE OF YOUNG MEN`S CHRISTIAN ASSOCIATONS GENEVA, SWITZERLAND: Sonderumschlag als Flugpost Stockholm-New York mit USA-Zensur. Leitweg via G├Âteborg nach London, ├╝ber britische Luftpost nach Lissabon und weiter mit PAA 5.1 Nachtrag 08
€ 75
€ 70
2262
1932-02-29: Flugpostbrief Nizza-Medellin/KOLUMBIEN mit 18,50 Fr. Porto in 13 Marken. Leitweg ├╝ber diverse Etappen, u.a. SCADTA Girardat-Bogota nach Medellin mit Ankunftsstempel 16.03.1932 5.1 Nachtrag 09
€ 150
€ 305
2264
1943-07-23: SRO Kugellagerwerke J. Schmid-Roost A.-G. Z├╝rich-Oerlikon: Firmen-Flugpostbrief ab Z├ťRICH-OERLIKON nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit Leitvermerk "Via Lisbon-Bolama-Natal." sowie Doppelzensur, Porto 1,80 Franken durch Absender-Freistempel 5.1 Nachtrag 11
€ 50
€ 50
2265
1945-03-07: Firmen-Flugpostbrief ab NEUHAUSEN am Rheinfall nach Buenos Aires/ARGENTINIEN mit 1,80 Franken Porto durch Absenderfreistempel; OKW-Zensur sowie amerikanische Zensur in New York. Leitweg u.a. durch DLH, BOAC, PAA und PANAGRA. Sehr spannender Beleg! 5.1 Nachtrag 12
€ 80
€ 120
2266
1941-02-10: HINDENBURG-Ganzsachenkarte mit Zusatzfrankatur f├╝r 55 Pfennig Porto gesamt, bef├Ârdert ab Breslau nach Pawtucket/USA mit u.a. Clipper-Flug Lissabon, Bolama, Natal, Belem, Port of Spain, San Juan, Bermuda nach New York mit OKW-Zensur und interessantem Text. 5.1 Nachtrag 13
€ 40
€ 40
2268
1943-04-28: ARGENTINIEN > SCHWEIZ: Reko-Flugpostbrief ab Buenos Aires/ARGENTINIEN nach Bern mit Z2 "THIS ARTICLE HAS BEEN HELD/BY THE OFFICE OF CENSORSHIP" und USA-Zensur. Entgegen der Leitangabe "Via Natal-Bolama-Lissabon" ├╝ber San Juan bef├Ârdert (hat den letzten Flug ab Natal 30.04.1943 nicht mehr erreicht). Der Brief kam erst am 21.10.1945 an! 5.1 Nachtrag 15
€ 60
€ 60
2269
1941-12-03: Flugpostbrief G├Âteborg/SCHWEDEN-East Millstone, New Jersey via Berlin (OKW-Zensur r├╝ckseitig) und Lissabon (ab 5.12.1941 Winterroute) mit R3 blau "By air over the/Atlantic and from/New York" 5.1 Nachtrag 16
€ 50
€ 50
2271
1924-09-15: LZ 126/ZR 3: Zeppelinpostbrief der AMERIKAFAHRT ab Friedrichshafen via New York nach Turrialba/COSTA RICA = Destinationsrarit├Ąt! 5.1 Nachtrag 18
€ 50
€ 55
Los-Nr. Erst- und Sonderfl├╝ge mit Airbus Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2272
ArGe Ballonpost e.V.: 24 Rundbriefe aus den Nummern 24 bis 50 (1994-2000) mit vielen spannenden Berichten und Informationen. Auflage je nur etwa 100 St├╝ck! Arbeitsgemein- schaft Ballonpost
€ 50
€ 50
Los-Nr. Flugpostmarken "Zeppelin" Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2273
Curt MICHAELIS: "FLUGPOST VON UND NACH DANZIG" Teil 1 und Teil 2 zusammen in Leinen gebunden. Selten! Teil 1 und 2
€ 25
€ 36
2274
JUNKERS-LUFTVERKEHR NACHRICHTENBLATT Sammelausgabe Richard Pflaum Verlag A.-G., M├╝nchen. Neudruck aus den Nachrichtenbl├Ąttern 1-16 mit erg├Ąnzenden Beitr├Ągen. 124 Seiten mit gro├čartiger Streckenkarte. RR! JUNKERS-LUFTVERKEHR
€ 25
€ 27
2275
G├╝nter OTTO: "LUFTPOSTHANDBUCH 1919-1932", mit mehreren Hundert Seiten wertvollen Informationen zur Luftpost Deutschland mit allen Erst- und Sonderfl├╝gen in diesem Zeitraum. Alle 14 Teile komplett in zwei B├Ąnden gebunden, schwarzes Ganzleinen mit Pr├Ągung, enth├Ąlt alle Erst-u. Sonderfl├╝ge, Luftposttaxen, Flugpl├Ąne etc., mit zahlreichen Belegabbildungen. OTTO-Katalog 1919-1932
€ 40
€ 60
2276
1926-04-01: Reichs-Luftkursbuch herausgegeben vom Reichsverkehrsministerium (Abteilung f├╝r Luft- und Kraftfahrwesen) Ausgabe Nr. 4 Anfang April 1926. Enth├Ąlt sehr detaillierte, wichtige und spannende Informationen zu den Flugzeiten, Portos├Ątzen etc.! Reichs-Luftkursbuch
€ 75
€ 65
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2278
Emile VANDENBAUW: CATALOGUE DE L┬┤A├ëROPHILAT├ëLIE BELGE, Edition 1982. Handbuch und Katalog der belgischen Luftpost 1909-1982, 314 Seiten mit Abbildungen und Bewertungen. A├ęrophilatelie Belge
€ 18
€ 18
2282
Alexander S. NEWALL: British External Air Mails Until 1934. 226 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag. BRITISH EXTERNAL AIRMAILS
Gebot
€ 25
2284
├ľrjan L├ťNING: Luftpostens historia i Norden, The History of Airmail in Scandinavia, 1978, schwedisch/englisch. 351 Seiten, viele Belegabbildungen und Fotos, Katalogteil mit Bewertungen aller skandinavischen Fl├╝ge. 1979 ausgezeichnet mit der Crawford Medaille f├╝r Literatur der Royal Philatelic Society London! Skandinavien
€ 40
€ 42
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2286
Nelson Eustis: THE AUSTRALIAN AIR MAIL CATALOGUE, 5.Auflage 1990, 308 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag. Handschriftliche Widmung und Signatur des Autors f├╝r Horst AISSLINGER! THE AUSTRALIAN AIR MAIL CATALOGUE
Gebot
€ 10
2290
American Air Mail Catalogue, Volume Three, Sixth Edition, 2005, Luftpostkatalog Band 3, 6. vorletzte Auflage, enth├Ąlt USA Erstfl├╝ge etc., 486 S., mit Abbildungen und Bewertungen, Festeinband, sehr gut erhalten AMERICAN AIR MAIL CATALOGUE - Volume 3
€ 40
€ 36
2291
THE AIRPOST JOURNAL - OFFICIAL PUBLICATION OF THE AMERICAN AIR MAIL SOCIETY: Hefte 1931, 10-12 sowie 1932 1-11 = 14 St├╝ck sauber gebunden. THE AIRPOST JOURNAL
Gebot
€ 25
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2293
Hans E. AITINK and Egbert HOVENKAMP: "BRIDGING THE CONTINENTS IN WARTIME - IMPORTANT AIRMAIL ROUTES 1939-1945" Extrem wichtiges und gesuchtes Standardwerk! 1939-1945
€ 50
€ 45
2294
Catalogue de la POSTE AÉRIÉNNE 1947: 592 Seiten, durchgehend illustriert mit Preisen. 1947 SILOMBRA
€ 25
€ 23
2296
Catalogue de la POSTE AÉRIÉNNE 1954: 668 Seiten, durchgehend illustriert mit Preisen. 1954 SILOMBRA
€ 30
€ 27
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2298
Henri L. NIERINCK: COURRIER RECUPERE - RECOVERED MAIL. Band 1 1910-1936 und Band 1937-1988 komplett inklusive Beilagen mit den Preisen. H├Ąndler-Ankaufspreis derzeit 120 ÔéČ. Gelegenheit! NIERINK Band 1 und 2
€ 120
€ 130
Los-Nr. Katalognummer Ausruf Zuschlag
 
2299
John DUGGAN and Jim GRAUE: "COMMERCIAL ZEPPELIN FLIGHTS TO SOUTH AMERICA": 234 Seiten im Gro├čformat mit Abbildungen und vielen wertvollen Informationen. S├╝damerika
€ 25
€ 25
2300
Barry Countryman: "R 100 IN CANADA", THE BOSTON MILLS PRESS. 128 Seiten, durchgehend illustriert, gebunden mit Schutzumschlag und Schallplatte. R100 IN CANADA
€ 40
€ 65

Irrtum vorbehalten